Wer von Euch fischt an der Donau im Raum Ingolstadt?

Fischli_88

New Member
AW: Wer von Euch fischt an der Donau im Raum Ingolstadt?

Hallo zusammen,
nachdem ich jetz den kompletten Thread durchgelesen hab, bin ich echt froh, dass der wieder aktiviert wurde. :)

@ huchenfan_in: ich war gestern mit meim Bruder an der Donau spinnfischen (beide zum ersten mal). Bereich ober- und unterhalb Staustufe Bergheim, auf der Höhe von Hagau und dann noch auf der Höhe der Vogelinsel.
Probiert ham wir verschiedene Taktiken: spinner, blinker, twitchbaits, shads.

Fazit: ich blieb schneider...BOING!! :(
mein Bruder fing einen Barsch auf an kleinen Blinker unterhalb der Staustufe und nen 40er Hecht auf Spinner oberhalb an der Schläuse.
Weiter unten bis zur Vogelinsel wars größtenteils sehr krautig.

Wo gehts denn zur Zeit gut in dem Bereich?

grüße Tom
 
AW: Wer von Euch fischt an der Donau im Raum Ingolstadt?

Hallo Tom,

immerhin waren das zwei Fische bei Deinem Bruder. :)

Ich kann Dir nur sagen, wo es momentan nicht geht bzw. ich zu dumm bin etwas zu fangen.
Ich war letztens oberhalb der Staustufe auf der Bergheimer/Parkplatz Seite. Dort sind sehr große Krautbereiche und man sieht auch genug Brut im Wasser. Evtl. wäre dort Köderfisch mit Pose erfolgreich, aber ich bin reiner Spinn-/Fliegenfischer...
Unterhalb direkt an der Staustufe ist der Befischungsdruck denke ich einfach zu groß und man muss schon zu außergewöhnlichen Zeiten/Wetterbedingungen dort sein.
Flußabwärts Richtung Hagau war ich in letzter Zeit nicht mehr, da die Steinschüttungen teilweise sehr riskant sind und man daher dort unbedingt zu zweit unterwegs sein sollte.

Habt Ihr Tages- oder Jahreskarten?
 

Fischli_88

New Member
AW: Wer von Euch fischt an der Donau im Raum Ingolstadt?

Wir hatten Tageskarten. Werd mir aber vll. für nächstes Jahr ne Jahreskarte kaufen. Würd auch gern mal zum Karpfenangeln an die Donau.

Das mit Köfi und Pose hab ich inzwischen auch schon öfters als tipp gehört, bin aber auch nur mit kunstköder unterwegs.

Hast recht, die Krautfelder sind heftig. Noch schlimmer is es, wie schon gesagt, am Südufer auf der Höhe von Hagau und weiter unten bei der Vogelinsel. Ein gründliches und systematisches Abfischen dieser Bereiche ist glaub ich derzeit nicht sehr ratsam, es sei denn man hat ne Menge entbehrlicher Köder :D
Werds hier erst im Spätherbst oder Winter wieder mit Spinnfischen probieren.

In welcher (Jahres-)Zeit hast du bisher am besten gefangen?
 
AW: Wer von Euch fischt an der Donau im Raum Ingolstadt?

Also vorab zur Info: ich bin der oben genannte Bruder :)

Mich würde interessieren, ob es denn Erfahrungswerte zum Forellenfischen an der Donau im Raum ND/IN gibt. Eigentlich müsste die eine oder andere ja unterwegs sein, oder? Habs bisher noch nicht ausprobiert. Dachte da an Sbiro mit Bienenmade oder Spinner etc.

PH!

schwimmreifen
 
AW: Wer von Euch fischt an der Donau im Raum Ingolstadt?

Ich habe dieses Jahr nicht viel erwischt in der Donau von Berheim bis Ingolstadt. Es waren nur einige Barsche einige Döble und ein Aal. Wie sieht es bei euch mit Welsen und Karpfen in diesem Bereich aus ?
 
AW: Wer von Euch fischt an der Donau im Raum Ingolstadt?

Ich wäre interessiert an einem gemeinsamen Angeln an der Kopppelstrecke Ingolstast/Berheim
 
AW: Wer von Euch fischt an der Donau im Raum Ingolstadt?

Hallo liebe Donaufischer,

ich wollte diesen Thread mal wieder aufleben lassen :)

Nach einem schönen 60er Hecht im letzten Oktober hab ich heute die Angelsaison an der Donau wieder eröffnet und war an der Staustufe Bergheim bisserl auf Barsch mit GuFi und C-Rig unterwegs, leider ohne Fischkontakt, dafür mit dem üblichen Köderverschleis.

Ist zwar noch sehr früh im Jahr, aber wie siehts denn bei euch aus? Geht scho was?

Gruß,

Andi
 
AW: Wer von Euch fischt an der Donau im Raum Ingolstadt?

Hallo, ich fische seit Jahren die Koppelstrecke Bergeim bis Mailing haupsächlich auf Raubfisch, wenn um die Zeit in der Donau noch nichts geht warum probiert ihr es nicht in der Sandrach, es muss nicht immer der große Fluss sein denn auch in kleinen Bächen sind große fische drinn, wer weiss wie und mit dem richtigen Verhalten am Wasser kann dort sehr gut fangen, wir waren jahrelang regelmäßig dort und haben viele Sternstunden erlebt.
Ich habs in meinem Beitrag nicht erwähnt, weil es ja eigentlich ein Donau-Thread ist, aber ich WAR gestern vormittag auch an der Ach an meinen Lieblingsspots, hab aber auch noch nix erwischt.
 
AW: Wer von Euch fischt an der Donau im Raum Ingolstadt?

Hallo, zuerst mal musst du dort aufpassen das du nicht von Neuburgern Anglern dumm angeredest wirst weil du mit Gummifisch angelst da ja der Hecht gesperrt so wie es mir erst vor kurzem erging, ich ließ mich aber von seinen Geschichten das dir deshalb der Schein und dein Angelzeugs genommen wird nicht einschüchtern,
Sowas ähnliches ist mir letztes Jahr an nem Weiher auch passiert; gestern waren noch 3 Angler an der Staustufe (ältere), die haben aber nix gegen meinen kleinen Kopyto gesagt.
 
AW: Wer von Euch fischt an der Donau im Raum Ingolstadt?

Hallo, zuerst mal musst du dort aufpassen das du nicht von Neuburgern Anglern dumm angeredest wirst weil du mit Gummifisch angelst da ja der Hecht gesperrt so wie es mir erst vor kurzem erging, ich ließ mich aber von seinen Geschichten das dir deshalb der Schein und dein Angelzeugs genommen wird nicht einschüchtern, und zu dem Köderverschleis muss ich sagen das dies nicht normal ist und das ich von Absicht ausgehe, soviele Hänger gab es vor Jahren dort nicht, denke mal das was gemacht wurde von den Fischern die dort mit Netzen fischen dürfen. Gruß.
Also in der Bergheimer Staustufe, ist das Angeln unterhalb fast unmöglich, da dort Felsbrocken reingekippt wurden.
Hat mir ein Gerätehädler erzählt.
 
AW: Wer von Euch fischt an der Donau im Raum Ingolstadt?

Hab noch nie gehört, dass da in der Donau mit Netzen gefischt werden darf... Oder was könnten das für Netze sein?

Klar dass die Steinpackung am Rand ein absolutes Ködergrab ist, wenn man nicht rechtzeitig den GuFi anlupft und dann rankurbelt. Ich hab aber auch weiter draußen immer mal wieder Abreisser, wo ich mich dann wundere... Wo ich immer wieder hängen bleib ist rechts vor der rechten Schleusen(?)mauer (siehe Foto).

Weiß jmd von euch wie genau die Uferverbauung oberhalb vom Staudamm aussieht? Das was ich sehen kann und mit dem GuFi ertasten kann stell ich mir ungefähr so vor wie auf der Skizze unten.
 

Anhänge

AW: Wer von Euch fischt an der Donau im Raum Ingolstadt?

Ich habs in meinem Beitrag nicht erwähnt, weil es ja eigentlich ein Donau-Thread ist, aber ich WAR gestern vormittag auch an der Ach an meinen Lieblingsspots, hab aber auch noch nix erwischt.
Gestern war ich auch zum ersten Mal dieses Jahr an der Sandrach (in der Nähe von Hagau) und es ging garnichts. Das Wasser war sehr trüb und auch keine Aktivitäten von Fischen an der Oberfläche wahrnehmbar.
 
AW: Wer von Euch fischt an der Donau im Raum Ingolstadt?

was geht denn so oberhalb der staustufe ingolstadt?
Unterhalb wird ja fast immer gefischt, ist oben nichts zu holen ?
 

PhantomBiss

probiern muas mass...
AW: Wer von Euch fischt an der Donau im Raum Ingolstadt?

Servus Leute,
bin frisch hier im Forum und freue mich, dass hier so viele Angler an der Koppelstrecke aktiv sind. In diesem Sinne wollte ich den Thread einfach nochmal nach oben bringen in der Hoffnung, dass hier auch weiterhin ein reger Austausch zum Thema Koppelstrecke Ingolstadt statt findet :)

Pfiat eich und Petri Heil!

Gerri
 

SB-Canerods

Member
AW: Wer von Euch fischt an der Donau im Raum Ingolstadt?

Servus Gerri,
ich komm auch aus Gaimersheim. Nächstes Jahr nehm ich auch die Jahreskarte für die Koppelstrecke.
Weißt du zufällig ob man für den kleinen See links der Straße kurz nach Gaimersheim, Richtung Lippersthofen eine Erlaubnis zum fischen bekommt?
Gruß Simon
 

PhantomBiss

probiern muas mass...
AW: Wer von Euch fischt an der Donau im Raum Ingolstadt?

Servus Simon,
hab leider keine Ahnung wer das gepachtet hat.
Alles was ich bisher in Erfahrung bringen konnte ist, dass derjenige da einige Karpfen besetzt hat. Ich bleib auf jedenfall dran und meld mich wenn ich mehr weiß.
Cool, hier einen Gaimersheimer zu treffen!
mfG
 
Zuletzt bearbeitet:
6

67Cxrphxntxr81

Guest
AW: Wer von Euch fischt an der Donau im Raum Ingolstadt?

Hi

Weiß jemand wer das Fischrecht für Donau Fkm 2452,8 hat? Direkt hinter Mailing. 2452,7 endet das recht vom Verein Ingolstadt

Danke
 

PhantomBiss

probiern muas mass...
AW: Wer von Euch fischt an der Donau im Raum Ingolstadt?

Kommt dannach nicht der Abschnitt vom Vohburger Verein? Ich kann nur spekulieren. Kann mir aber vorstellen, dass der Simon also " SBCanrods" da bescheid weiß, nachdem er die Strecke bereits befischt hat. Gruß
 
Zuletzt bearbeitet:
Oben