Aale 2019

Dieses Thema im Forum "Raubfischangeln und Forellenangeln" wurde erstellt von Aalzheimer, 24. März 2019.

  1. Fischer45

    Fischer45 Active Member

    Registriert seit:
    17. Juli 2018
    Beiträge:
    123
    Zustimmungen:
    58
    Ort:
    Ostfriesland
    Aalbubi, wo angels du denn? Bei uns ist im Moment, Hitze und starker Ostwind nicht viel zu holen.
     
  2. Der Pilot

    Der Pilot Member

    Registriert seit:
    27. Februar 2007
    Beiträge:
    139
    Zustimmungen:
    5
    Inex, das ist ja spitze!
    Neue Wege und vor allem deine Ausdauer tragen verdiente Früchte.
     
  3. Aalbubi

    Aalbubi Angler xD

    Registriert seit:
    21. Juni 2009
    Beiträge:
    644
    Zustimmungen:
    45
    Ich habe an einem Moorteich in Ostfriesland geangelt. Die Temperatur betrug um 1:00 Uhr noch 24 Grad. Der starke Wind hat mich aber tatsächlich etwas frieren lassen, aber ohne diesen hätte ich bestimmt nichts gefangen.
     
  4. Fischer45

    Fischer45 Active Member

    Registriert seit:
    17. Juli 2018
    Beiträge:
    123
    Zustimmungen:
    58
    Ort:
    Ostfriesland
    Moin Aalbubi, ich fische hauptsächlich in der Jümme, obwohl ich nur 400m vom Ems Jade Kanal wohne, der im Moment auch nichts hergibt.
    Gestern Abend Jümme, von 19- 1Uhr nicht mal einen Aalbiss auf 4 Ruten mit Futterkorb.
    Es ist wie tot, nicht einmal die Krabben sind vor Ort.
    So etwas habe ich in den letzten Jahren noch nicht erlebt, das ich ohne einen Aal nach Hause gefahren bin.
     
  5. yukonjack

    yukonjack Well-Known Member

    Registriert seit:
    20. Juni 2010
    Beiträge:
    1.878
    Zustimmungen:
    271
    Erlebe ich täglich, (Aller bei Celle) letztes Jahr ca. 100 Angeltage. Ausbeute : 1 guter Räucheraal und ne Handvoll Strippen. In diesem Jahr 10 gute in der 2ten Maiwoche, danach null,nix. Selbst meine Freunde die Kaulbarsche halten sich vornehm zurück.
     
  6. Aalbubi

    Aalbubi Angler xD

    Registriert seit:
    21. Juni 2009
    Beiträge:
    644
    Zustimmungen:
    45
    Letztes Jahr war es wirklich schlecht bei mir. 2018 habe ich nur ein oder zwei untermäßige Aale gefangen. Dieses Jahr habe ich vielleicht nur vier oder fünf Mal geschneidert. Dein Gewässer kenne ich leider nicht, aber ich rate dir, falls du öfter leer ausgehst, das Gewässer zu wechseln. Am EJK fische ich gar nicht mehr. Ich mag dieses Gewässer überhaupt nicht. Mir wurde aber gesagt, das sehr viele Rohre von kleinen Bauerngräben in den EJK fließen. Dort kannst du ja bei Regen dein Glück versuchen.
     
  7. Fischer45

    Fischer45 Active Member

    Registriert seit:
    17. Juli 2018
    Beiträge:
    123
    Zustimmungen:
    58
    Ort:
    Ostfriesland
    Wenn es mal endlich wieder regnen würde. Mein Bekannter fängt im EJK seine Raubaale immer im August. Die Mücken schrecken aber ein wenig ab.
    Ich werde Morgen noch einmal einen Versuch an der Jümme versuchen.
    Vielleicht läßt sich statt der Aale mal ein Wels verhaften.
     
  8. Hering 58

    Hering 58 Hamburger Jung

    Registriert seit:
    3. Juli 2009
    Beiträge:
    13.311
    Zustimmungen:
    1.530
    Ort:
    Hamburg
    Also bei uns Regnet es .
     
  9. Fischer45

    Fischer45 Active Member

    Registriert seit:
    17. Juli 2018
    Beiträge:
    123
    Zustimmungen:
    58
    Ort:
    Ostfriesland
    Hier bestimmt 3 Wochen kein Tropfen!
     
  10. jkc

    jkc ...und Jessy; nun in "NL" :-(

    Registriert seit:
    5. Oktober 2007
    Beiträge:
    6.897
    Zustimmungen:
    336
    Ort:
    NRW
    Moin,

    ich habe das Aalangeln für viele Jahre eingestellt gehabt, aber die dicken Fische die bei uns die letzten Jahre zu fangen sind reizen mich echt. Letztes Jahr hatte ich ne Hand voll erfolgloser Versuche. Dieses Jahr hat es gleich beim ersten Versuch hingehauen. Mit 82cm vermutlich gleichauf mit meinem PB und mein erster Aal auf Köfi. Fürn Anfang gar nicht übel.:)

    IMG-20190728-WA0002.jpg

    Grüße JK
     
    Zuletzt bearbeitet: 30. Juli 2019
    Raiman1963, Drillsucht69, ragbar und 9 anderen gefällt das.
  11. wolf710

    wolf710 Member

    Registriert seit:
    4. Juni 2011
    Beiträge:
    99
    Zustimmungen:
    37
    Kein Wasser im Fluss, keine Aale der Regen fehlt, im See nur Kraut und auch Blaualgen, echt keine Bedingung auf Aal. 1 Monat trotz Ausdauer geschneidert. Aber ich bleibe am Ball. Lol
     
  12. wolf710

    wolf710 Member

    Registriert seit:
    4. Juni 2011
    Beiträge:
    99
    Zustimmungen:
    37
    Petri
     
  13. Hering 58

    Hering 58 Hamburger Jung

    Registriert seit:
    3. Juli 2009
    Beiträge:
    13.311
    Zustimmungen:
    1.530
    Ort:
    Hamburg
    Dickes Petri,und gleich eine PB.thumbsup
     
  14. Aalzheimer

    Aalzheimer Active Member

    Registriert seit:
    8. Mai 2012
    Beiträge:
    619
    Zustimmungen:
    190
    Ort:
    Hopsten
    Habe den Abend gestern noch getoppt. Bis halb zwei hatte ich 12 schöne räucheraale (Das letzte war Mal waren es 10, bin wohl irgendwie durcheinander gekommen) . Allerdings pitschnass geschwitzt. Das Jahr wird glaube ich die vorherigen, ebenfalls guten Fänge toppen. Es ist ja erst Juli.
     
    Zuletzt bearbeitet: 30. Juli 2019
    zokker und Drillsucht69 gefällt das.
  15. Hering 58

    Hering 58 Hamburger Jung

    Registriert seit:
    3. Juli 2009
    Beiträge:
    13.311
    Zustimmungen:
    1.530
    Ort:
    Hamburg
  16. Drillsucht69

    Drillsucht69 Well-Known Member

    Registriert seit:
    5. April 2013
    Beiträge:
    2.265
    Zustimmungen:
    270
    Ort:
    Immer am Wasser
    Ein Fettes Petri Aalzheimer und ebenso den anderen Fängern !!!
    Deine Stückzahlen sind ja richtig Fett !!!
    Auch wenn ich nicht mehr so richtig hier aktiv bin habe ich das Angeln aber keinesfalls vernachlässigt....
    Bin aber den Zander voll verfallen, und die Stückzahlen sind da bei mir auch richtig außerordentlich gut...
    Man hört und sieht überall selbst, dass der Aal richtig gut läuft...Wenn ich bei meinen Spintouren die Aalangler antreffe hat fast jeder mindestens ein oder mehrere Aale...
    Mal schauen, vielleicht schaffe ich es nächstes Jahr voll konzentriert ganze Saison auf Aal zu angeln aber der Zander
    läßt mir keine ruh...


    Den will ich euch mal melden, ein richtig guter von 1m den man auch nicht jeden Tag fängt...
    NSJQ0812[1].JPG Gefangen wurde der letzten Samstag in der Ruhr, vier wietere gute noch dazu ...

    Wünsche allen viel Erfolg die ans Wasser kommen ...
     
    Lil Torres, zokker und alexpp gefällt das.
  17. inextremo6

    inextremo6 Active Member

    Registriert seit:
    9. März 2006
    Beiträge:
    126
    Zustimmungen:
    49
    2019-07-31 09.02.00.png Gratulation Aalzheimer,
    so eine Stückzahl in einer Nacht kommen bei mir alle 2 Jahre einmal vor.Vorgestern war es mal wieder soweit.Bin ja immer noch in Südschweden,mit 9 Aalen in der Zeit zwischen 22:00-01:30 ging es richtig ab.Danach wurde es mir vom Boot aus zu gewittrig .Alle Aale waren zwischen 55-81 cm,4 durften mit nach Hause...immerhin, in bisher 5 Nächten insgesamt 21Aale,davon 3 ü 80cm, 6 ü 75 und 4 ü 65cm.Und das alles ganz entspannt auf Tauwurm ohne lästige Weissfische(Köderfisch bringt zuviel Beifang und Unruhe).2 Nächte mach ich noch und hoffe noch einmal auf einen grossen.war für mich auf jeden Fall ein erfolgreicher Trip.
    Allen Aalfreaks weiter beste Fänge.
     
    Zuletzt bearbeitet: 31. Juli 2019
    Raiman1963 gefällt das.
  18. Aalbubi

    Aalbubi Angler xD

    Registriert seit:
    21. Juni 2009
    Beiträge:
    644
    Zustimmungen:
    45
    Petri an die Fänger. Ich musste gestern mit einem Kollegen schnell einpacken, denn Blitz und Donner waren zeitlich nicht weit voneinander entfernt.
     
  19. Fischer45

    Fischer45 Active Member

    Registriert seit:
    17. Juli 2018
    Beiträge:
    123
    Zustimmungen:
    58
    Ort:
    Ostfriesland
    Petri zu den tollen Fängen. Gestern 7 Std in der Jümme gefischt, einen Hammerbiss gehabt , Angel fast mit ins Wasser gezogen, schöner Wels, leider an der Oberfläche ausgestiegen.
    Ansonsten nicht mal einen Anfasser, alles wie tot.
    Möchte hoffen, das es bald mal wieder ordentlich regnet, so daß die Fische wieder aktiv werden.
     
  20. Slick

    Slick Active Member

    Registriert seit:
    27. Juli 2010
    Beiträge:
    2.258
    Zustimmungen:
    18
    Ort:
    Main-Tauber-Kreis
    Petri Allen,

    hier am Main bist du froh wenn man mal 1-2 Aale erwischen tust.Jedes Jahr wird es immer schlechter.
    Aber Wels läuft echt gut.Hat wohl was mit der Klimaerwärmung zu tun.

    Mein neuer Zielfisch. :) :) :)
     

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden