Sie beißen immer wilder!

Knurrhahn

Werbekunde
Hi Leute!
Am Wochenende war ich wieder mit 4 Leuten auf der Ostsee unterwegs.
Und ich kann euch sagen, was da oben gerade abgeht, kann man mit Worten nicht wieder geben.
So viele und vor allem große Dorsche wie dort im Moment gefangen werden, habe ich noch nicht erlebt.
Die Platten lassen sich zur Zeit auch nicht betteln ünd konnten auch erfolgreich geangelt werden.
Ein trauriges Erlebnis hatten wir auch .
Am Ende unseres Angeltages trieb noch ein toter Wal am Boot vorbei.
Hier die ersten Bilder.
Gruss Knurri!
 

Anhänge

  • Bild 008.jpg
    Bild 008.jpg
    67,3 KB · Aufrufe: 308
  • Bild 012.jpg
    Bild 012.jpg
    57,3 KB · Aufrufe: 349
  • Bild 017.jpg
    Bild 017.jpg
    41,3 KB · Aufrufe: 309
Zuletzt bearbeitet:

Knurrhahn

Werbekunde
AW: Sie beißen immer wilder!

Sie hatte 49cm und wog 1200g
Gruss Knurri!
 

sunny

gestatten Schneider
AW: Sie beißen immer wilder!

Petri Heil zu diesen schönen Dickköppen #6 .

Wo wart ihr denn unterwegs.
 
Zuletzt bearbeitet:

Lotte

auf den wolf gekommen!!!
AW: Sie beißen immer wilder!

moin-moin,

ein dickes petri zu den tollen fängen!!! vor allen dingen die dicke scholle hat mich fast vom stuhl gehauen |supergri:):m!!!
 

Tyron

Meeresfan
AW: Sie beißen immer wilder!

Junge, Junge, dat sind mal Fische.

Die Scholle ist schon ne Hausmarke...

Petri Knurri, super Fänge.
 

big mama

Member
AW: Sie beißen immer wilder!

|schild-g zu dem Traumfang!

Verratet ihr auch, wo ihr die Leos verhaftet habt??
 

Franz_16

Mitglied
AW: Sie beißen immer wilder!

Sauber #r

Man freu ich mich schon auf den Herbst... dann werd ich da auch wieder angeln können :l
 

Knurrhahn

Werbekunde
AW: Sie beißen immer wilder!

Na klar verrate ich euch wo die Fische beißen.
Ich bin doch käuflich. |supergri
Und zwar vor Rerik in 18-20m Tiefe.
Geht nur bei sehr gutem Wetter, da sehr weit draußen.
Ich fahre dort nur mit zwei Booten hin.
Blos kein Risiko eingehen.
Es werden auch noch vereinzelt Hornhechte in 5-8m Wassertiefe gefangen.

Gruss Knurri!
 
AW: Sie beißen immer wilder!

Goile Fische #6, für mich wirds wohl vor erst nichts mehr mit Mechendorf es sei denn dies WE wird Angelwetter. Danach muß ich nach Norwegen. #q ;) |supergri
 

AudiGott1984

Cooler Cruiser !!
AW: Sie beißen immer wilder!

Ein großes Petri und nen Glückwunsch zu den Fischen !!


Schöne Fische ! Das kann uns ja glücklich stimmen für den Herbst !



Leider hab ich kein Boot ! Aber vor Rerik ist echt ne geile Ecke !


MfG Maik
 

Hamburgspook

Active Member
AW: Sie beißen immer wilder!

Moin,

@Knurrhahn, Petri zu den Fängen.

18-20 Meter Wassertiefe, wie weit ist das ca. von der Küste entfernt bei Rerik ?

Mit den Booten wirklich nur bei 1-2 Windstärken zu erreichen, oder ?

Gehört zu den Booten dann auch die Schwimmweste ?
Oder selber mitbringen ?

Hört sich auf jeden Fall Mal vielversprechend an.

Gruß
Hamburgspook
 
AW: Sie beißen immer wilder!

Moin Knurri,

man wat goile Fische #6 #6

Von wo aus startet ihr denn? Ich habe nur die Möglichkeit entweder von Kühlungsborn aus oder vom Salzhaff? Was wäre da günstiger? Das Seegebiet vor Rerik ist ja nicht ganz so klein.

Gruß Torsten
 

Knurrhahn

Werbekunde
AW: Sie beißen immer wilder!

@Hamburgspook

Die Fanggründe liegen 8-10km von der Küste entfernt.
Schwimmwesten gehören natürlich zur Ausstattung der Boote dazu.
Ohne lasse ich keinen aufs Wasser und lasse mir das auch unterschreiben.
Ein Telefon sollte auch dabei sein.

@Tuempelteddy

Von Kühlungsborn aus wäre es am kürzesten.
Wie schwer ist dein Boot?
In Keksdorf kann man auch sein Boot ins Wasser bringen, parken kann man dort von 6-22Uhr direkt am Strand.
Dort ist es auch möglich mit den Trailer das Bot direkt ins Wasser zu schieben,aber wie gesagt es sollte nicht zu schwer sein da
der Strand sehr weich ist.
Gruss Knurri
 
AW: Sie beißen immer wilder!

Danke für die Info Knurri!

Mein Boot liegt so bei 800 kg, da wird's nichts mit Slippen, wenn der Untergrund nicht richtig fest ist. Dafür macht es aber 24 Meilen, so dass ein etwas längere Anfahrt bei gutem Wetter kein Problem ist. In welche Gefilde sollte ich mich denn begeben? Nördlich Trollegrund |kopfkrat Lieber etwas westlicher |kopfkrat Lieber etwas östlicher |kopfkrat

Ich weiß ja, ich könnte suchen, aber leider schaffe ich es vor 19.00 Uhr nicht, am Wasser zu sein:c und am WE ruft schon wieder die "bucklige" Verwandschaft.:(

Gruß Torsten
 

Knurrhahn

Werbekunde
AW: Sie beißen immer wilder!

@Tuempelteddy
Mein Boot liegt so bei 800 kg |uhoh: so Eins möchte ich auch :k
Westlich vom Trollegrund.
Du siehst am Ufer Windräder und den Leuchtturm und dort gerade raus auf 18-19m.
Gruss Knurri!
 
AW: Sie beißen immer wilder!

Danke Knurri #6

Dann muss morgen Abend nur noch der Wind mitspielen und dann kann's losgehen. Werde berichten.
Ja, die 800 kg machen sich bei unruhiger See auch ganz gut, der Nachteil ist eben, dass man auf eine Slip oder sehr festen Strand angewiesen ist. Und die momentanen Spritpreise laden auch nicht gerade zum Bootfahren ein#d . Aber was soll's:"Kost' der Sprit auch zwei Mark zehn, Scheiß egal, es wird schon gehen!"

Gruß Torsten
 
Oben