Rotbarsch räuchern

stevdaniel

New Member
Hallo, möchte am Wochenende mal Rotbarsch räuchern. Hat von Euch schon jemand Erfahrung damit? Kann ich dabei die gleiche Lake nehmen wie bei Forelle? Möchte die Barsche zusammen mit Forellen räuchern.Woran erkenne ich ob die Rotbarsche gar sind?

...sage schon mal danke...
 

Amerika1110

Active Member
AW: Rotbarsch räuchern

Hallo stevdaniel,

ersteinmal willkommen im board.
Also ich räuchere seit Jahren nach der selben Methode und nutze bei alle Fischarten die gleiche Lake.
Die Forellen sind bei mir nach ca 25 min mit 80°C gut und bekommen dann noch etwa 60 bis 90 min Rauch bei 40 bis 60 °C. Wenn die Stückgewichte der Rotbarsche in etwa denen der Forellen entsprechen, kannst Du die gleiche zeit ansetzen.
Werde übrigens am Wochenende ebenfalls Rotbarsche räuchern und bin schon sehr gespannt, da es die Einweihung meines neu gebauten Ofens ist. Mein alter geht nach 35 Jahren in den wohlverdienten Räucherofenruhestand.

Gruß

Ralf
 

stevdaniel

New Member
AW: Rotbarsch räuchern

Hallo Ralf,

werde die Rotbarsche parallel zu den Forellen räuchern. Bitte schreib mir wie deine geworden sind. Nimmst du eine bestimmte lake?

Gruß
 
AW: Rotbarsch räuchern

...ich halte generell nichts von Fertiglaken, erstens weiß man nie was drin ist und zweitens hat man bei einer Lake auch bei verschiedenen Fischsorten einen bestimmten Grundgeschmack der gleich ist.

Ich mache mir meine Laken selber und variiere einfach in den Zutaten...

Für deinen Seebarsch würde ich dir eine einfache Salzlake empfehlen!
 

Karauschenjäger

Active Member
AW: Rotbarsch räuchern

Jo,

genauso sehe ich das auch, bei den "Fertiglaken" kann man nur hoffen, dass alles drin ist (und nicht mehr !), was auf der Verpackung steht und deshalb nehme ich nur ganz einfache Salzlake 60 Gramm auf einen Liter Wasser) und das reicht!


Munter bleiben
Karauschenjäger
..........................


.
 

stevdaniel

New Member
AW: Rotbarsch räuchern

Also habe meine Rotbarsche geräuchert. Sehen klasse aus und schmecken auch supi.
Allerdings sind meine Forellen nicht besonders geworden. Habe schon seid langen das Problem das ich sie nicht goldig bekomme! Streue auch schon extra Gewürzmischung auf das Räuchermehl,bringt aber nix. WAS KANN ICH TUN???
 

Roland S.

Roland S.
AW: Rotbarsch räuchern

P1010035.jpg

Hallo, kannst vielleicht mal ein Foto von deinen Forellen einstellen.Ich nehme 1/3 Erle macht rötlichdunkel,2/3 Buche macht sie goldig wie alle wissen.Sehr wichtig ist das trocknen der Fische ca.45min im Räucherofen bei 40 Grad.Die Haut muß sich Pergamentartig anfühlen,richtig trocken.Bei mir haut das jedes mal super hin siehe Foto.
 

stevdaniel

New Member
AW: Rotbarsch räuchern

@Karauschenjäger

also ich bevorzuge die Fertiglaken. Habe auch angefangen mit selber mischen und probieren und so. Einmal war der fisch so süß den konnte ich weghauen. Es gibt super Fertiglaugen und wenn man sich mal für eine entschieden hat dann ist doch gut.

MfG Stevdaniel
 
AW: Rotbarsch räuchern

@Karauschenjäger

also ich bevorzuge die Fertiglaken. Habe auch angefangen mit selber mischen und probieren und so. Einmal war der fisch so süß den konnte ich weghauen. Es gibt super Fertiglaugen und wenn man sich mal für eine entschieden hat dann ist doch gut.

MfG Stevdaniel

...nunja an gewisse Grundregeln sollte man sich beim "selberlaken" schon halten :)

Ich habe eine Grundlake, diese basiert immer auf der üblichen Salzlake die zum Räuchern verwendet wird, diese Grundlake reicher ich entsprechend mit Gewürzen an - bestimmte Gewürze bei bestimmten Fischen - oder halt nur Salz(siehe oben). Die optimalen Mengen der zugegebenen Gewürze muss man sich natürlich selber aneignen in dem man mit kleinen Mengen anfängt - so bekommt man auch ein sehr gutes Gefühl dafür.

Wenn man auf diese Art klein anfängt kann eigentlich garnichts schief gehen da man immer seine Basis-Salzlake als Grundlake hat und der Fisch somit ausreichend gesalzen ist.

Ich für meinen Teil hab auch jede Möglichkeit genutzt erfahrenen Leuten über die Schulter zu schauen - z.B. im Urlaub...

Für mich ist dieses Selberlaken der zusätzliche Kick zum Räuchern, ich kauf mir meinen Räucherfisch ja auch nicht eingeschweißt im Supermarkt - bei mir fängt das Räuchern halt bei der Lake an :)

mfg Kai
 
Oben