Bestimmung fürs angeln von Boot in MV Elbe

Dieses Thema im Forum "PLZ 1" wurde erstellt von elbtalaue, 5. Oktober 2017.

  1. elbtalaue

    elbtalaue New Member

    Registriert seit:
    25. Januar 2014
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    hagenow
    Hallo ,

    ich hätte da mal eine Frage die hier jemand vielleicht beantworten kann .

    Ich versuche schon seit längere Zeit versucht ( Google, übers Forum und Fischereigesetz MV )über das im Titel genannten Thema was zu finden . Leider ohne Erfolg .
    Gibt es Bestimmungen fürs angeln von Boot an der Elbe ( außer der allgemeinen Regeln ) ?

    In Niedersachsen ist auf den Angelkarten direkt drauf hingewiesen!

    Würde mich wirklich über eine Antwort freuen .

    Danke im Voraus !

    Gruß
    Christoph
     
  2. fredlabosch

    fredlabosch New Member

    Registriert seit:
    15. November 2014
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    0
    AW: Bestimmung fürs angeln von Boot in MV Elbe

    Moin Moin, ich hatte mich diesbezüglich auch schon mal schlau gemacht und zwar bei Wasserschutzpolizei. Die sagten mir zumindest, dass es nicht verboten ist vom Boot aus zu Angeln, aber das man sich halt auf die Pachtstrecken achten soll und auf die Schifffahrt.

    Gesendet von meinem SM-G920F mit Tapatalk
     
  3. elbtalaue

    elbtalaue New Member

    Registriert seit:
    25. Januar 2014
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    hagenow
    AW: Bestimmung fürs angeln von Boot in MV Elbe

    Danke schon mal für die Antwort.
    Hab mich nur gefragt ob es für die Elbe andere Bestimmungen gibt als für den Schweriner See.
    Da hat man mir erzählt ( auf You Tube gesehen ) das man da nur von einen verankerten Boot angeln darf.
     
  4. fredlabosch

    fredlabosch New Member

    Registriert seit:
    15. November 2014
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    0
    AW: Bestimmung fürs angeln von Boot in MV Elbe

    Ja sonst zählt es wahrscheinlich als Schleppangeln. Aber ohne Anker wird es auch schwierig mit Angeln. In der Buhne lässt es sich auch ganz gut ankern.

    Gesendet von meinem SM-G920F mit Tapatalk
     
  5. elbtalaue

    elbtalaue New Member

    Registriert seit:
    25. Januar 2014
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    hagenow
    AW: Bestimmung fürs angeln von Boot in MV Elbe

    Mir geht es darum , ich würde gerne das Vertikal angeln ausprobieren, weiß aber leider nicht ob es erlaubt ist .

    Und zweitens habe ich ein Bug Elektromotor mit Anker Funktion .
    Zählt es als Ankern oder als schleppen ?

    So viele Fragen aber schwer Antworten zu bekommen .
    :(
     
  6. fredlabosch

    fredlabosch New Member

    Registriert seit:
    15. November 2014
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    0
    AW: Bestimmung fürs angeln von Boot in MV Elbe

    Das kann ich dir leider nicht beantworten. Ich hatte damals beim Landesanglerverband in Görslow angerufen und die konnten mir keine Antwort geben und haben auf die Wasserschutzpolizei verwiesen. Würde ich dir also auch raten. Einfach mal bei den Jungs anrufen.

    Gesendet von meinem SM-G920F mit Tapatalk
     
  7. Thomas9904

    Thomas9904 Well-Known Member

    Registriert seit:
    11. Dezember 2000
    Beiträge:
    82.064
    Zustimmungen:
    52
    AW: Bestimmung fürs angeln von Boot in MV Elbe

    Zudem kommt es ja auch drauf an, ob Regelungen des Verbandes überhaupt gelten, da doch manche Abschnitte Fischern gehören, die andere Bedingungen haben können - oder hat in M-V der Verband die gesamte Elbe?
     

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden