Was muss ich beim Nachtangeln in Norwegen beachten?

Angelerna

Member
Hallo Angler|wavey:
Wir wollen dieses Jahr im Juli zum sechsten Mal nach Norwegen fahren. Nun ist unser Sohn alt genug, dass wir auch mal Nachtangeln im Fjord machen möchten. Was ist dabei alles zu beachten und mit welchen Lampen muss unser Boot ausgestattet sein, damit wir keinen Ärger bekommen? Fängt man Nachts wirklich besser oder ist das nicht zu empfehlen?
Wir fahren auf die Insel Bokn.
Danke schonmal im Voraus für jeden Tip.

Liebe Grüsse von Angelerna
 

climber

Member
AW: Was muss ich beim Nachtangeln in Norwegen beachten?

Hallo,

das kommt darauf an, wann du im Juli fährst.
Normalerweise hat das Licht im Juli (Mitternachtsonne)
immer ausgereicht.
Am besten fängt man wohl 2 Stunden vor und nach dem Hoch- und Tiefwasser. Also am besten eine Tabelle mit den Gezeiten mitnehmen.

climber
 

Karmoylaner

Member
AW: Was muss ich beim Nachtangeln in Norwegen beachten?

Da musst du dich je nach lichtverhältnissen ausrüsten denn z.b. der Boknafjorden ist ein sehr viel befahrener fjord.Ob nun große fähren,tanker,containerschiffe usw. und wenn de dann im dunkeln aufm fjord bist läufst du gefahr übersehen zu werden.Am besten fragst du vor ort nach ob es sinn macht.Wobei ich selber auch schon nachts raus war aber die fänge nicht unbedingt besser waren.Allerdings kann ich devenitiv empfehlen sehr früh morgens raus zu fahren.Das hat sich bisher immer gelohnt.
had det bra

nils
Skitt fiske
 
F

Farsundklaus

Guest
AW: Was muss ich beim Nachtangeln in Norwegen beachten?

Du wirst definitiv nicht mehr Fisch fangen aber du hast gute Chancen deine Familie auf einen Schlag auszulöschen. Wenn du Nachtangeln brauchst suche dir einen Strand oder eine gute Stelle am Ufer und du wirst mehr Spass haben. Ansonsten siehe Karmoylaner er hat eigentlich scho alles gesagt.
 

Angelerna

Member
AW: Was muss ich beim Nachtangeln in Norwegen beachten?

Danke für eure Antworten.
@Karmoylaner, vielleicht trifft man sich ja im Karmsund. Wir fahren jedes Jahr um Bokn herum mit dem Boot. Unser Vermieter hat auf der Karmoyseite eine kleine Hütte stehen und dann gibts frischen Fisch zur Stärkung.
lg Angelerna
 

Kebu

Member
AW: Was muss ich beim Nachtangeln in Norwegen beachten?

Hallo Angelerna....................

ich persönlich würde schon versuchen meine angelei in die nachtstunden zu verlagern zumindestens wenns auf dorsch, seelachs und Polack geht, und am tage die tiefsee, hab von mai bis mitte august damit DEFINITIV die besten erfahrungen gemacht!

ABER: SICHERHEIT geht vor.



Kebu
 

Angelerna

Member
AW: Was muss ich beim Nachtangeln in Norwegen beachten?

Hallo Kebu,
Wir kennen ja den Fjord bei Bokn nach 6 Jahren fast in und Auswendig. Wir wüssten auch, wo wir angeln können, ohne von der Schnellfähre, Frachtschiffen ect. erfasst zu werden. Mir gehts eigentlich nur darum, zu wissen, welche lampen etc. wir am Boot anbringen müssen, um unsere Pflicht zu erfüllen. Es gibt im Fjord bei Bokn genug Ecken, wo KEIN riesen Schiff hinfährt.
Lg Angelerna
 

rob

gone fishing
AW: Was muss ich beim Nachtangeln in Norwegen beachten?

servus angelerna!

bei motorschiffen bis 50 meter brauchst du natürlich am boot ein steuerbord- und backbordlicht(grün/rot) und ein weißes achterlicht/toplicht.
ein radarreflektor wäre gut.
zum angeln kopflampen und am besten einen guten handscheinwerfer.

lg rob
 
Zuletzt bearbeitet:

Pit der Barsch

Elsker gamle snella !
AW: Was muss ich beim Nachtangeln in Norwegen beachten?

Denkt bitte dran !!!
Abends kommen die Mücken .
Das machte unser Uferangeln teilweise unmöglich:c
 
Oben