Was haltet ihr von dieser Rolle?

Since1887

Member
Suche eine neue Rolle zum Pilken in der Ostsee. Was haltet ihr von dieser Rolle?

Daiwa Capricorn 4000


Viele Grüße
Since
 
AW: Was haltet ihr von dieser Rolle?

hatte sie schon mal in nem shop in der hand gehabt, hat auch ein guten eindruck gemacht, aber habe mich dann für die shimano technium entschieden. die gibts für weniger geld und ist genauso gut.
 

heinzrch

Active Member
AW: Was haltet ihr von dieser Rolle?

Hab ich zwei Stück. vom Gerlinger aus der Sonderliste (119€) die Rolle ist absolut top, wie auch meine Vorgänger Emblem Z in gleicher Baugröße.
Kannst du jahrelang Spinnfischen mit geflochtener, tausende von Würfen und sie läuft immer noch wie am ersten Tag.....
Was mich stört: die Zweitspule hat keine beschichtete Abwurfkante, der Nachfolger Capricorn A hat zwei identische Spulen, aber das ist das einzige negative, was ich über die Rolle sagen kann....
Aber: derzeit gibts die Samurai 7i bei Fishermans Partner von 89,95€ auf 25,95€ reduziert.
Wenn du nicht unbedingt ne Rolle mit Vollmetallgehäuse brauchst, würde ich die nehmen (oder zwei....).
 

Lionhead

Active Member
AW: Was haltet ihr von dieser Rolle?

Nimm diese:

SPRO Blue Arc 9400
kostet ca. 80 €
2 Metallspulen
komplett aus Alu
Wormshaft etc.
Goiles Teil
Gibt es auch als Red Arc.
Die Capricorn ist zu teuer.

Jan "Lionhead"
 

Anhänge

  • 1046-920_groot.jpg
    1046-920_groot.jpg
    18,1 KB · Aufrufe: 40
  • 0001-groot.jpg
    0001-groot.jpg
    29,2 KB · Aufrufe: 41
Zuletzt bearbeitet:

dorschhai

Active Member
AW: Was haltet ihr von dieser Rolle?

Wenn du etwas echt stabiles suchst würde ich dir die TiCA Taurus empfehlen. Habe die selber und bin echt Glücklich mit der. Die kannst du echt mit den Oberklasserollen von Shimano, Daiwa & Co vergleichen!!!
 

darth carper

Active Member
AW: Was haltet ihr von dieser Rolle?

Ich selbst habe mir die Rolle nicht gekauft, aber ein Bekannter hat zwei Stück davon, welche er zum Spinnfischen mit geflochtener Schnur eingesetzt hat.
Nach einiger Zeit konnte er er eine Unwucht in beiden Rollen feststellen, welche man auch an der ungleichmäßigeren Schnurwicklung deutlich sehen konnte.
Es handelte sich dabei um die Capricorn A.
Scheinbar ist das Getriebe nicht für die Belastung durch Geflochtene ausgelegt.
 

fjordbutt

....infizierter....
AW: Was haltet ihr von dieser Rolle?

Since1887 schrieb:
Suche eine neue Rolle zum Pilken in der Ostsee. Was haltet ihr von dieser Rolle?

Daiwa Capricorn 4000


Viele Grüße
Since


zum pilken?

eine penn slammer 360 :m besser gehts nich |wavey: #h eventuell noch ne 460er, aber die kann auf dauer schon etwas schwer werden...
 

Agalatze

Die AALGLATZE
AW: Was haltet ihr von dieser Rolle?

die penn kostet 170 ocken !!!
das wäre mir zuviel für ihr können. würde lieber günstig ne technium von shimano nehmen. das ist ein sahnestück und damit kannst du auf der ostsee pilken und sie sogar noch zum spinnfischen nehmen. preis/leistung stimmt jedenfalls.
die daiwa wäre mir auch zu teuer für ihr können.
die spro wäre allerdings auch ne alternative. top rolle die wirklich günstig ist. ich habe nur keine ahnung in welchen größen es die gibt.
viel spaß jedenfalls mit der neuen rolle wenn du sie hast
 

sunny

gestatten Schneider
AW: Was haltet ihr von dieser Rolle?

Ich persönlich verwende zum Pilken nicht unbedingt die teuersten Rollen. So gut ich auch sonst mein Equipment pflege, auf nem Boot passieren irgendwie immer komische Sachen.

Boot schaukelt stark, bumms mit der Rolle an Reeling geschlagen oder ähnliches. Wenn ich dann was richtig teures hätte, würd ich im Kreis drehen #q .

Ich fische daher Rollen im mittleren Preissektor. Im Moment Daiwa Samurei, die werden des öfteren ziemlich günstig angeboten. Ich verwende eigentlich auch immer Rollen, bei denen der Rollengriff quer zur Rolle steht,mag ich einfach lieber. Ist aber Geschmackssache.

sunny #h
 

welsfaenger

Active Member
AW: Was haltet ihr von dieser Rolle?

Ich kann Dorschhai nur zustimmen. Die Tica Taurus 530 ist schon der absolute Wahnsinn, kostet dafür aber um die 200,- €. Für so eine kleine Rolle hat die soviel Kraft das ist einfach nur unbeschreiblich, Einmal gefischt nie wieder was anderes. Das kann jemand der diese Rolle noch nicht unter härtesten Bedingungen gefischt hat nicht beurteilen. Ich war einfach nur "BAFF".
Die meisten hier im Forum stehen aber auf Shimano, ist eben wie mit dem VW Golf. Da gibt´s aben nicht anderes :)
Nur nebenbei, die Penn Slammer, mir würde schon die 260er reichen, ist auch absolut Top. Praktisch Unkaputtbar mit einer hervorragenden Bremse und einem extrem stabilen Gehäuse. Die Rolle bekommt man auch schon für 120,- € was ein wirklich fairer Preis ist.
 

Yupii

Active Member
AW: Was haltet ihr von dieser Rolle?

Agalatze schrieb:
d
die spro wäre allerdings auch ne alternative. top rolle die wirklich günstig ist. ich habe nur keine ahnung in welchen größen es die gibt.
viel spaß jedenfalls mit der neuen rolle wenn du sie hast
Es gibt die Spro Rock Tuff Body, sie ist die spezielle Pilkrolle und mit der Red/Blue Arc verwandt, hat ein Wormshaft-Getriebe, Größen 9400, 9600, 9800, müsste so ja den Größen der Blue/ Red Arc-Serie entsprechen. Soweit ich weiss, hat u. a. Gerlinger diese Rollen.
Gruss Uwe P.
 
H

Hardi

Guest
AW: Was haltet ihr von dieser Rolle?

Hallo Since1887,

könntest Du bitte eingrenzen bis zu welchen Wurfgewichten/Tiefen/evtl. auch Jiggen (nicht nur Pilken) Du die Rolle einsetzen möchtest. Eventuell die Rute mit Länge und Wurfgewicht. Ich angel in der Deutschen/und Dänischen Ostsee mit diversen Ruten und passenden Rollen. Die Gegebenheiten sind immer verschieden.
Gruss Thomas
 

Yupii

Active Member
AW: Was haltet ihr von dieser Rolle?

ich habe die Spro Rock Tuff-Body 9800 am Samstag auf der Jan Cux ( auf diesem Schiff kann man nur auf dem Heck und dem Bug vernünftig angeln, das zeigten die Fangergebnisse ja am Samstag und so ruhig , wie Bernhard das Schiff beschrieben hat, liegt sie auch nicht auf dem Wasser, nein danke, dieser umfunktionierte Ausflugdampfer ist nicht mein Fall, da gibt es wesentlich bessere Angelschiffe, auf denen man auf der Seite auch vernünftig werfen kann:r) getestet, bis auf den gewöhnungbedürftigen Knauf schnurrte sie hervorragend und die Wicklung meiner Geflochtenen war topp#6.
Gruss Uwe P.
 

Nordlichtangler

Well-Known Member
AW: Was haltet ihr von dieser Rolle?

Muß @Since1887 schon mal genauer spezifizieren! #h

Zum Rumdengeln an Board bei rauhen Touren hat eine Kunststoffrolle Vorteile (elastischer) und zum häufigeren Ersetzen alle 2 Jahre mal weil vielleicht doch ein wenig angeknackst, ist auch eine billigere Rolle von Vorteil.
Wenn man ein "Leben lang" (? |supergri ) damit Angeln will, kommt eigentlich nur eine Rolle mit Vollalu-Getriebegehäuse in Betracht.

Unter Stichwort und sich selber an die eigene Nase fassen: "Realer Umgang mit dem Gerät" außerhalb des eigentlichen Angelns, im Boot, Kutter und mehreren Leuten am Platz eine Sache für sich.

Die Capricorn wurde ja schon mal eine bestimmte Sache erfüllen, aber als auschließliche Pilkrolle ist eine solche vielleicht ein wenig teuer und ist für Mishandlungen bestimmt auch nicht so tough. Ich habe bei 4000er Rollengrößen mit Wormshaft und Pilken dann auch so gewisse Bauchbeschwerden ... |uhoh:
eher dann Light-Pilken/Jiggen, da ja, wie gesagt gibt aber günstigere vergleichbare Rollen! :)
 
Zuletzt bearbeitet:

Since1887

Member
AW: Was haltet ihr von dieser Rolle?

Also ich wollte die Rolle an meiner Zebco World champion Seajigger II 3,00m fischen. Wollte mir ihr hauptsächlich auf der Ostsee Pilken. Sei es vom Kutter oder vom kleinen Boot.
 

Nordlichtangler

Well-Known Member
AW: Was haltet ihr von dieser Rolle?

An kleinen Rollen für dünne Schnur und gelegentliches schweres Einholen würde ich Dir die Spro BlueArc 7400 oder 8400 oder die Ryobi Applause 4000 empfehlen, die haben so eine Verlegemacke wie die Wormshaft-Capricorn nicht so leicht in näherer Zeit.
Für das bischen dickere Angeln gibt es auch die Ryobi Applause 6000 und 8000, die hat Spro als 7x00er-Serie leider nicht im Programm und die entsprechen auch eher den Erfahrungen zu der dickeren Spro Rock. Ich fragte ja wie light oder heavy das pilken sein soll. #h
 
Oben