Anglerboard – Forum mit den besten Tipps zum Angeln

This is a sample guest message. Register a free account today to become a member! Once signed in, you'll be able to participate on this site by adding your own topics and posts, as well as connect with other members through your own private inbox!

Verrückter aber geiler Angeltag :)

shOx

New Member
Hey Leute, heute war ich Angeln an einem kleinen Bach und es war richtig geil! Ganz klassisch, mit ner kleinen pose und mistwurm..
Als erstes ist mir ein schöner Döbel mit 43cm eingestiegen, den ich demnächst räuchern werd :) Danach war erstma funkstille, was aber ganz normal ist, weil die restlichen fische vom drill erstmal verschreckt waren... nach ner halben stunde hab ichs dann wieder probiert und prompt nimmt auch schon eine große forelle den köder kurz vor meinen füßen, ich seh wie sie drauf rumkaut und warte auf den richtigen zeitpunkt zum anhieb, da entdeckt sie mich und gibt vollgas... gut, lass ich sie abziehen auf dass sie sich selber hakt, aber pustekuchen, nach nem kurzen kontakt war sie weg -.- Dann bin ich weiter fluss- bzw bachabwärts gegangen und es an einer anderen stelle probiert, bei 2-3 mal abtreiben lassen geht garnichts, aber beim einholen gibt es auf einmal einen starken ruck in der rute und ein kleiner, 40ger hecht hat sich den wurm geschnappt, der nach kurzem kampf auch gleich wieder schwimmen darf :) Danach ging nichts mehr, also bin ich bin ich wieder zur ersten stelle hoch und da nimmt noch eine 47ger bachforelle meinen köder, ein absoluter traumfisch! War echt nen toller tag und hat super spass gemacht :)
 

Anhänge

  • P1040880.jpg
    P1040880.jpg
    85,7 KB · Aufrufe: 438
  • Foto-0111.jpg
    Foto-0111.jpg
    78,1 KB · Aufrufe: 391

Sigma

Member
AW: Verrückter aber geiler Angeltag :)

Coole Sache, Petri zu den Fängen !
So eine Bachforelle macht bestimmt Laune, wo hast du denn geangelt ?
 
AW: Verrückter aber geiler Angeltag :)

Dickes Petri,

es geht auch noch mit klassischen Methoden :)

Das ist das schöne an so Universalködern wie dem Wurm, man weiß nie genau was denn so einsteigt!
 

Ralle 24

User
AW: Verrückter aber geiler Angeltag :)

Genau das ist angeln in Reinkultur.#6
 

j.Breithardt

forever young
In stillem Gedenken
AW: Verrückter aber geiler Angeltag :)

petri heil...

was war jetzt so verrückt???


Es war sicherlich nicht verrückt oder geil (da verstehe ich andere Sachen unter dem Begriff),aber nicht so bescheuert,wie sich an einem kleinen Hecht zu reiben.
.|evil:
 

shOx

New Member
AW: Verrückter aber geiler Angeltag :)

das verrückte: der bach ist maximal 2m breit und einen halben meter tief, sehr klares wasser und mit starker strömung :)
und die leute, die meinen, dass ich mich nicht über den kleinen hecht freuen darf, die interessieren mich nicht weil ich 1. NIE gedacht hätte dass da hechte drin sind und 2. ich mich freue dass so viele verschiedenen fischarten drin sind!
also hört auf hier rumzumaulen... heute war ich nochmal draußen und hab nen bachforellenmilchner mit 52cm gefangen, absolut traumhaft... aber aber das bild ist in ziemlicher hektik mit dem handy geschossen, also jz nicht DIE qualität... und danke dass es hier auch leute gibt, die sich mit einem freuen können ;)
 

Anhänge

  • Foto-0112.jpg
    Foto-0112.jpg
    64 KB · Aufrufe: 188
Zuletzt bearbeitet:

wusel345

Altmühltal-Fan
AW: Verrückter aber geiler Angeltag :)

moin shOx,

dein Angelerlebnis ist einfach nur geil. Auch ich habe vor vielen, vielen Jahren mal in einem Bach Angeln dürfen und hab mich über jeden Fisch gefreut, den ich dort gefangen habe. Das dort keine Riesen zu erwarten sind ist klar, aber gerade das "Anpirschen" an´s Wasser ohne Hektik und Lärm, das ist doch Fischwaid vom Fensten.

Berichte uns weiter von deinen Erlebnissen an "deinem" Bach. Ich lese es gerne!

Gruß, Rüdiger
 

Deep Down

Well-Known Member
AW: Verrückter aber geiler Angeltag :)

Das dort keine Riesen zu erwarten sind ist klar,......!

Daran sollen mal alle anderen glauben! Wer in solchen Bächen angelt, weiß es besser!
Wenn da schon innerhalb kürzester Zeit ne 52er Bafo rauskommt, geht da auch noch mehr!
 

wusel345

Altmühltal-Fan
AW: Verrückter aber geiler Angeltag :)

Ich meinte eigentlich mit "Riesen" nen 30 Pfd. Karpfen oder nen Meterhecht, wenn der Bach nur nen halben Meter tief ist.
 
AW: Verrückter aber geiler Angeltag :)

Also bei uns in Franken (unfreiwillig in Bayern#q) müsste man den Hecht entnehmen, wenn es sich um eine ausgewiesenes Salmonidengewässer handelt.;)
 

spike999

Active Member
AW: Verrückter aber geiler Angeltag :)

Es war sicherlich nicht verrückt oder geil (da verstehe ich andere Sachen unter dem Begriff),aber nicht so bescheuert,wie sich an einem kleinen Hecht zu reiben.
.|evil:

da sind wir uns ja einig...konnten beide nichts verrücktes feststellen...

wer reibt sich an nem hecht???aber naja,wer nichts zu sagen hat kommt halt mit so einem schei...!!!
 

shOx

New Member
AW: Verrückter aber geiler Angeltag :)

Edit Ralle 24: Bisschen freundlicher


wegen hecht entnehmen und so, der bach gehört einem bekannten und der setzt weder ein noch fischt er regelmäßig, also ist es kein ausgewiesenes salmonidengewässer :) er hat aber gemeint, ich soll größtenteils die döbel fangen, da sehr viele drin sind und die ganze forellenbrut fressen, aber ein kleiner hecht wird da hoffentlich nicht allzu großen schaden anrichten, und ich habs auch nicht übers herz gebracht, das kleine fischlein zu erschlagen... vor allem weil er sehr knapp gehakt war und man ihn ohne probleme wieder schwimmen lassen konnte :)
 
Zuletzt bearbeitet:

spike999

Active Member
AW: Verrückter aber geiler Angeltag :)


|supergri|supergri|supergri

ich sags nochmal petri heil zu deinem fang...falls du es überlesen hast

ich gönn dir und jedem anderen seinen fang...meine frage war nur was so verrückt war,nicht mehr nicht weniger,ich hab nie gesagt das die kleinen es nicht wert sind oder ähnliches|kopfkrat...was ihr da reininterpretiert ist eure sache...
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

shOx

New Member
AW: Verrückter aber geiler Angeltag :)

och gottchen ich wollte eure gefühle natürlich nicht verletzen...
tut mir leid wenn ihr das falsch aufgefasst habt...
 

marcus7

Active Member
AW: Verrückter aber geiler Angeltag :)

Dickes Petri zu den tollen Fängen#6.
Besonders die Bafos sind gut:).

Lass dir es nicht von Hechtreibern madig machen;).
Ein bisschen verrückt ist es doch schon: Hecht auf Wurm, drei versch. Arten auf Wurm im kleinen Bach->der Titel passt schon#6
 

shOx

New Member
AW: Verrückter aber geiler Angeltag :)

hehe, danke...
des meinte ich ja auch weils mir halt noch nie passiert ist, nen hecht auf wurm zu fangen und ich sowas an dem kleinen bach nicht gewohnt bin...
aber nachdem man hier dann doch wegen iwas blöd angemault wird und dann verwarnt wird, wenn man drauf antwortet, war das wahrscheinlich hier mein letzter post ;)
 
Oben