Teig

Dieses Thema im Forum "Montagen" wurde erstellt von misel1, 19. März 2014.

  1. misel1

    misel1 New Member

    Registriert seit:
    19. März 2014
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    |uhoh: Hajo,kann man teig einfrieren ?#h
     
  2. HaiZahn82

    HaiZahn82 Mim Zander auf Tuchfühlung

    Registriert seit:
    22. August 2013
    Beiträge:
    83
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Büllingen
    AW: Teig

    Moin,
    naja, kann man schon, wieso denn nicht ?
    Es kommt auch drauf an, was Du mit dem Teig machen willst.
    Eignet sich nur, wenn Du den Teig an den Haken binden willst,
    denn wenn Du ihn zum Anfüttern nutzen willst, wird das nicht so der Brüller.
    Denn es ist wichtig, dass der Teig beim Anfüttern so locker ist,
    dass er unter Wasser sich zersetzt.
    Und diesen Effekt hast Du bei aufgetautem Teig nicht mehr.
    Das ist dann eine feste Masse.
    Was wohl passieren wird ist, dass dieser an Intensität verliert,
    wenn Du ihn auftaust.

    Am besten langsam auftauen, im Kühlschrank.

    Dann evtl. nen Schuss Wasser drauf und ordentlich durchkneten.

    Aber, wieso willst Du ihn denn einfrieren ?
    Also, ich kenne Frauen die frieren nen Klecks Soße im Fruchtzwergebecherchen ein, aber Teig ?
    Wieviel hast Du denn da angemacht von ?
     

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden