"Spirotec" Weichgummi zum schleppen!

Status
Für weitere Antworten geschlossen.

troutmaster69

Neid ist der Lakai des Glücks!
Moin moin,

ich habe gestern einige "SPIROTEC" Forellenköder zum testen bekommen.
attachment.php

Viele von uns haben darüber nachgedacht und einer bzw. einige haben Nägel mit Köpfen gemacht.
Ich will mal sagen, die Weichgummis aus demPastenformer haben viele Vor- aber auch einige Nachteile.
Hervor zu heben ist sicherlich das Laufverhalten und die Farbauswahl des Neulings 1+
Nachteilig ist sicherlich die Konsistenz, nach einigen Bissen (2-3) ist das Teil sehr mitgenommen und rutscht vom Haken bzw. reißt. Außerdem sind mir 2 Spirotecs bei heftigen Würfen einfach abgeflogen 3-
Was sagt ihr zu den Ködern, schon getestet?
 

Anhänge

  • spirotec33.jpg
    spirotec33.jpg
    24,2 KB · Aufrufe: 289
Zuletzt bearbeitet:
F

Franky

Guest
AW: "Spirotec" Weichgummi zum schleppen!

Zu wg. Doppelposting...
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Oben