Räucherlaie -- welcher Ofen ???

uwe1971

New Member
Erstmal Hallo zusammen.
Ich bin neu hier im Forum und habe einige Fragen an die Räucherprofis.
Ich will mir auch einen Ofen zulegen mit dem mann neben Fischen auch mal einen Schinken räuchern kann.Ich möchte für den Hausgebrauch oder mal mit kumpels räuchern.Also net die riesen Mengen. Nachdem ich schon auf vielen Seiten im I-Net unterwegs war um mich zu informieren will ich euch mal meine Fragen stellen.

-Wie hoch sollte der Ofen sein? (Zum Kalt und Heißräuchern)?
-Welches Material ? (Verzinkt-Edelstahl)
-Welche Heizmethode? (Gas - Strom - Holz)
-Gibt es Hersteller die ihr bevorzugt?
-Könnt ihr mir die Vor- und Nachteile der verschiedenen Heizungen sagen?

Ich weiß Fragen über Fragen, aber ich will net bei meinem ersten Ofen gleich auf die Nase fallen.

vielen Dank schon mal für euere Antworten

lg Uwe
 

Sterni01

Der mit dem Wolf angelt
AW: Räucherlaie -- welcher Ofen ???

-Wie hoch sollte der Ofen sein? (Zum Kalt und Heißräuchern)?

Zum Heißräuchern min. 180cm
Zum Kalträuchern so hoch wie möglich !!!
-Welches Material ? (Verzinkt-Edelstahl)

nimm Holz !

-Welche Heizmethode? (Gas - Strom - Holz)

Wilst du Räuchern lernen oder nicht ?
Also kommt nur Holz in Frage !

-Gibt es Hersteller die ihr bevorzugt?
-Könnt ihr mir die Vor- und Nachteile der verschiedenen Heizungen sagen?

Ein Ofen braucht keine Heizung ! Der ist eine !!!

Ich weiß Fragen über Fragen, aber ich will net bei meinem ersten Ofen gleich auf die Nase fallen.

vielen Dank schon mal für euere Antworten

lg Uwe

Ps. Als Neuling sagt man erstmal: Hallo, hier bin ich !
(Vorstellung)
 

Tino

Active Member
AW: Räucherlaie -- welcher Ofen ???

Hallo hier im Board,Uwe.
Die Höhe von 1,80m ist schon sehr gut.
Dadurch hast du einen guten Zug im Ofen.Ich würde aber im "Schornstein" eine Drosselklappe einbauen um den Zug regulieren zu können.
Bei der Heizmethode gehen die Meinungen natürlich auseinander.

Ich bevorzuge Holz.
Einmal weil ich es so gelernt habe, zum anderen ist es gut zu besorgen.(wenn man sich nicht komplett blöd anstellt;))

Wenn du die Möglichkeit hast ,würde ich den Eigenbau absolut bevorzugen.
Dafür empfehle ich dir diesen Trööt:

http://www.anglerboard.de/board/showthread.php?t=157153


Solltest du mit Verwandschaft oder Freunden die Möglichkeit zum selber bauen haben und du mit Holz räuchern möchtest,baue dir einen mit einem sogenannten "Fuchs".
Da räucherst du nicht mit der Flamme unterm Fisch oder Fleisch,sondern die Hitze(nicht die Flamme) kommt in den Rauchraum.

Wenn du noch Fragen hast,her damit.#h
 
AW: Räucherlaie -- welcher Ofen ???

e1971;3144821]Hab ich etwa nicht "Hallo zusammen" geschrieben? #c


Na klar hast Du das gesagt, ist zwar ein bißchen wenig zu Dir als kommenden Räuchermeister, aber Du kannst doch nicht erwarten, dass Du auf Deine vielen Fragen gleich so viele präzise Antworten bekommst.
Vielleicht solltest Du auch mal die vielen Beiträge der Leute, die hier genau zu Deinem Thema geschrieben haben und sich viel Mühe gegeben haben, durchlesen anstatt zu schreiben, hier bin und das sind meine Fragen!
Ich glaub nicht, dassdas so laufen kann
@anglerprofi ? Profi?#d
Auf dumme Fragen gibts dumme Antworten
 

Tino

Active Member
AW: Räucherlaie -- welcher Ofen ???

Es gibt keine dummen Fragen...


...höchstens ungeduldige !!!|rolleyes
 

Greywolve

New Member
AW: Räucherlaie -- welcher Ofen ???

Anglerprofi05;3144902]Den nick durfte meine Schwester raussuchen warum und weshalb geht dich nichts an.
Solltest du aber ein problem mit mir oder meinen Namen haben können wir das gerne privat klären, hier nicht

Deine Schwester scheint ja wirklich nicht viel Ahnung vom Angeln zu haben.........
glaub ich jedenfalls!
 

Tino

Active Member
AW: Räucherlaie -- welcher Ofen ???

...und du brauchst deinem Kumpel hier nicht so plump beizustehen.#d

Was soll das denn?!?!
 

Knurrhahn

Werbekunde
AW: Räucherlaie -- welcher Ofen ???

fahrt mal alle langsam wieder runter und kommt zum Thema zurück oder haltet euch hier raus. Wenn Ihr etwas auszumachen habt, nutzt die Möglichkeit einer Privaten Nachricht.
Schönen Abend noch!
 

uwe1971

New Member
AW: Räucherlaie -- welcher Ofen ???

Ich weiß zwar net was hier drin abgeht. Aber ich denke mal ich bin hier irgendwie falsch.
ich wollte doch mit meinen Fragen hier keinen Streit entfachen.
Viell hätte ich echt erst mal die zig Seiten zum Thema Räuchern durchlesen sollen.

Also nix für ungut.

servus und fahrt mal wieder runter#h#h
 

Tino

Active Member
AW: Räucherlaie -- welcher Ofen ???

Uwe,frage normal weiter und lass dich nicht beirren.

Mit was willst du nun heizen.Bist du dir da schon sicher???
 

uwe1971

New Member
AW: Räucherlaie -- welcher Ofen ???

Hallo Tino,

es wird wohl ein Edelstahlofen werden der mit Strom Heizschlaufe beheizt wird. Ich habe einen gesehen der 80x40x30 cm ist.

wird schon klappen
 

Tino

Active Member
AW: Räucherlaie -- welcher Ofen ???

Gut.

Dann hast du ja jetzt ein Ziel mit dem du dich intensiv befassen wirst.|supergri

Hauptsache du bekommst auch alles zu 100% mit Elektro hin.


Kannst du die Heizspirale rausnehmen bzw. hat ein Sparbrand im Ofen Platz (kalträuchern) wenn die Spirale noch drin ist?

Das würde ich vorher abklären,wenn du auch Schinken machen möchtest.
 
Zuletzt bearbeitet:

uwe1971

New Member
AW: Räucherlaie -- welcher Ofen ???

tja, das war ja eine Frage. Welche Vor und Nachteile haben die verschiedenen Heizmöglichkeiten?
 

Tino

Active Member
AW: Räucherlaie -- welcher Ofen ???

Für mich ganz einfach zu beantworten!!!


Mit der klassischen Methode,also mit Holz zu heizen,kannst du alles machen ohne gross umzubauen oder was dazu haben zu müssen.


Fertig aus|rolleyes:)


Ich räuchere in meinem Fisch heiss und kalt, aber auch Fleisch heiss und kalt.
Ohne was am Ofen ändern zu müssen!!!!!!
 

uwe1971

New Member
AW: Räucherlaie -- welcher Ofen ???

Habe das Angebot nochmal geschaut. man kann den Ofen Wahlweise mit Strom oder Holz heizen. Dann wird des schon klappen.
Danke dir für deine Antworten
 
Oben