Langsee nähe Krakow

D

Der_Baer_2008

Guest
In den Ferien sind wir 1 Woche am Langsee. Hab schon gesucht, aber nur Beiträge über den Langsee bei Gneven gefunden.

Angelt jemand am Langsee oder war schonmal da ?
Wenn nicht, nicht schlimm. Man "angelt" seine Eindrücke ja auch selber. :)

Haben ein Boot und ich würde auf die Fische angeln, die es gibt :)

Grüße
 

Lenkers

bekennender Warmduscher
AW: Langsee nähe Krakow

hej de Baer,
im Langsee hat bislang nur die Fischerei BIMES "geangelt" daher gibt es dort nur Erfahrungen von Schwarzanglern ...
Erst seit etwa April 2009 verkauft man auch für diesen See Angelkarten z.Zt 18,- /Tag oder 50,-/Woche. Es war lange Zeit "Produktivgewässer der Fischerei - also lass Dich überraschen.
Über Besatz oder Fangaussichten weiß ich leider nichts da ich dort noch nicht geangelt habe - auch nicht schwarz ;)

hejdå och skit fiske
 
D

Der_Baer_2008

Guest
AW: Langsee nähe Krakow

Danke Lenkers,

Wenn dort erst April gefischt werden darf und die Karten soviel kosten, sollten ja auch viel Fische zu erwarten sein :)

Wenn jemand noch Infos hat, dann her damit.

Freu mich schon an einem so "unbekanntem" Gewässer zu fischen.
 
D

Der_Baer_2008

Guest
AW: Langsee nähe Krakow

Wollt den Trööt nochma hochholen, vielleicht hat ja jemand noch Tipps |bigeyes#c
 

Lenkers

bekennender Warmduscher
AW: Langsee nähe Krakow

ich nochmal,
Du kannst ja mal nen Kontakt suchen über den örtlichen AV
über die HP wird´s ja vielleicht was mit Info´s ausm Ort.

www.av-krakow.de

wobei, wir Mecklenburger sind stuhr und zurückhaltend und halten eh lieber die Klappe :g
aber mit nem Boot vor Ort wird es Dir nicht schwer fallen, Beute zu machen.
Auf Hecht kannst den allzeit erprobten Z-Blinker oder nen 12 cm Gummi (Kopyto oder so) nehmen. Auf Barsch dann eben den Gummi ne Nummer kleiner (5cm) oder auch nen Wurm. Wer weiß, was da sonst noch so drin ist. Auf jeden Fall aber Aal und wohl auch Karpfen.
 
D

Der_Baer_2008

Guest
AW: Langsee nähe Krakow

Danke :) Boot haben wir. FZ sowieso und Gummis, fische ich zwar nicht so gern, haben wir auch. Halt alles was in ne Köderkiste gehört.

Ich werd berichten.
 

Masterhoschi

New Member
AW: Langsee nähe Krakow

Hallo,

ich war letzte Woche in Neu Sammit am Langsee urlauben und habe einen Tag lang den Langsee als begeisterter Raubfischangler getestet. Is en geiler See mit 82 h Fläche und max. 5-6 m tief. Fast durchgegehend beschilft mit vorgelagerten Seerosenfeldern. Hatte auch große Erwartungen, als ich die monströsen Kartenpreise (vor ner Wochenkarten mit 50 Eus bin ich gleichmal zurückgeschreckt) gesehen hab und vom Vermieter und der Kartenverkaufsstelle (Touristeninformation Krakow, liegt am Markt - leicht zu finden) erfahren hab, dass der Tümpel erst seit Mai offiziell zu beangeln ist.
Mein Fang nach ca. 8 Stunden aufm Boot: en Baby-Hecht und en paar halbstarke Barsche. Ich würde sagen: scheiss Preis-Leistungsverhältnis. Vielleicht hatte ich grad nen saubeschissenen Tag erwischt, aber ich hab andere Angler in der Woche auch nich grad viel fangen gesehen - ich war noch öfter zumindest zum Rudern auf dem See. Habe auch keine Hechte rauben gesehen - und ich war fast jeden Abend am See.
Hatte mich hinterher mal an den AV Krakow gewendet - die hatten auch noch keine Rückmeldung von ihren Vereinsmitgliedern und konnten mir nicht weiter helfen. Also wenn die Beisserei dort immer so ist, ham die entweder en verdammt großes Problem mit Schwarzanglern oder der Kartenverkauf is einfach en riesengroßer Beschiss. |gr:

Wenn du andere Erfahrung in deinem Urlaub machen kannst, sag mir mal bescheid :m
 
D

Der_Baer_2008

Guest
AW: Langsee nähe Krakow

Sind grad zurückgekommen und werde morgen Abend oder am Sonntag mal was dazu schreiben. Für die, dies davor lesen um ihren Urlaub zu planen: Fahrt ja nicht an den Langsee.
 

mipo

Zanderbesieger
AW: Langsee nähe Krakow

Sind grad zurückgekommen und werde morgen Abend oder am Sonntag mal was dazu schreiben. Für die, dies davor lesen um ihren Urlaub zu planen: Fahrt ja nicht an den Langsee.

Hallo war vor ca 10 jahren mal am Krakower See. 10 Tage mit Boot, Echolot usw. kein Erfolg gehabt. Von diesem See werde ich jedem abraten. Wir waren 2 Mann. :v
 
D

Der_Baer_2008

Guest
AW: Langsee nähe Krakow

So jetzt bericht ich ma von unserm urlaub:

Samstag kamen wir so gegen 13:45 an udn fuhren noch schnell zur Touristen - Information um zwei Wochenkarten zu holen (=100 €). Dementsprechend, und weil der See erst seit diesem Jahr April zu beangeln ist, hatten mein Vater und ich hohe Ansprüche. Von der langen Fahrt völlig am Ende, beschlossen wir nur noch vom Steg ein paar Köderfische zu fangen. Kinderspiel. Rotaugen, Rotfedern, Güstern und Barsche.
Bis einschließlich Donnerstag waren wir jeden Tag mit dem Boot auf dem See. Viele Barsche. Einmal schwammen geschätzte 50 Barsche meinem Spinner hinterher und attackierten ihn. De Größe ließ allerdings ziemlich zu wünschen übrig. Einheitsgröße 19-21 cm. Zweimal Ausnahmen von 24 und 25 cm. Bis Dienstag bekamen wir noch kein einzigen Hechtbiss oder Nachläufer. Am Abend eine Runde um See joggen. An einer flachen Stelle sah ich einen baby - Hecht, vielleicht 10 cm. Aber ein Hoffnungsschimmer. Am Tag darauf fuhren wir 20 Meter entfernt von der Stelle an dem ich den Hecht sah. Zuerst bissn 5 Barsche auf Spinner. Und nach einer geschätzten Stunde erbarmte sich auch ein Hecht, wobei hecht kann man ihn noch nicht nennen :) Bissn über 30 cm hatte der kleine und durfte direkt wieder schwimmen.
Und das schlimmste sind die ganzen Algen. Man kann fast gar nicht angeln.
Reine Abzocke was das Raubfisch angeln betrifft. Wenn man 20 cm barsche fangen will, dann nichts wie auf zum Langsee.

Liegt wirklich schön im Wald und alles sehr schön dort.
Ich häng morgen nochmal Bilder von dem größten Barsch und dem Hecht an.

Bis dahin.
 

Lenkers

bekennender Warmduscher
AW: Langsee nähe Krakow

Hallo der Baer
ich habe mal bei ein paar Vereinskollegen rumgefragt, die in Krakow wohnen...
Der Langsee war lange Jahre Karpfenaufzuchtgewässer ... also ist dort der Hecht wohl neben dem Kormoran Staatsfeind Nr.1 gewesen und entsprechend dezimiert worden.
Im Umkehrschluss könnte ich mir vorstellen, dass es dort noch ein paar Schuppies gibt (allerdings wie ich die BIMES kenne#c).
Hast Du denn evt. Spuren von Karfpen entdecken können?
Da Du noch ein sehr jugendlicher (Raubfisch)Angler bist möchte ich Dir dann aber noch einen Spruch von Matze Koch mit auf den Weg geben "ein Angler muss flexiebel sein".
In diesem Sinne.

MvH Lenker
 
D

Der_Baer_2008

Guest
AW: Langsee nähe Krakow

Hallo der Baer
ich habe mal bei ein paar Vereinskollegen rumgefragt, die in Krakow wohnen...
Der Langsee war lange Jahre Karpfenaufzuchtgewässer ... also ist dort der Hecht wohl neben dem Kormoran Staatsfeind Nr.1 gewesen und entsprechend dezimiert worden.
Im Umkehrschluss könnte ich mir vorstellen, dass es dort noch ein paar Schuppies gibt (allerdings wie ich die BIMES kenne#c).
Hast Du denn evt. Spuren von Karfpen entdecken können?
Da Du noch ein sehr jugendlicher (Raubfisch)Angler bist möchte ich Dir dann aber noch einen Spruch von Matze Koch mit auf den Weg geben "ein Angler muss flexiebel sein".
In diesem Sinne.

MvH Lenker

Haben einen toten Marmorkarpfen gesehen, geschätzte 40 Pfund und eine tote Schleie ca. 40 cm. Kann nochmal ein Bild von dem Marmor einstellen. Haben alles probiert: Spinner, Wobbler, Gummi, Köfi. Waren auch noch mehr Raubfischangler aufn See, die aber auch nichts gefangen haben.
 
D

Der_Baer_2008

Guest
AW: Langsee nähe Krakow

Paar Bilder
 

Anhänge

  • S8000011copy.jpg
    S8000011copy.jpg
    42,2 KB · Aufrufe: 109
  • S8000047copy.jpg
    S8000047copy.jpg
    27,7 KB · Aufrufe: 99
  • S8000056copy.jpg
    S8000056copy.jpg
    33,5 KB · Aufrufe: 89
  • S8000045copy.jpg
    S8000045copy.jpg
    29,8 KB · Aufrufe: 94
  • S8000046copy.jpg
    S8000046copy.jpg
    27,4 KB · Aufrufe: 90
D

Der_Baer_2008

Guest
AW: Langsee nähe Krakow

Das reicht
 

Anhänge

  • S8000051copy.jpg
    S8000051copy.jpg
    45,7 KB · Aufrufe: 90
  • S8000052copy.jpg
    S8000052copy.jpg
    39,5 KB · Aufrufe: 84
  • S8000058copy.jpg
    S8000058copy.jpg
    47,8 KB · Aufrufe: 87
AW: Langsee nähe Krakow

ist ja krass :)

dafür soviel Geld zu verlangen |krach:
 

raka17

New Member
AW: Langsee nähe Krakow

Na Gott sei Dank, liegt der See in einem Naturschutzgebiet.
Von daher ist nur patteln und e-mötör erlaubt!!!
 
D

Der_Baer_2008

Guest
AW: Langsee nähe Krakow

War nochmal jemand da Urlaub machen?
 

er-da

New Member
AW: Langsee nähe Krakow

Hi Leute, ich möchte auch mal ein Statement zum Langsee abgeben denn ich kenne den See sehr gut und gaaanz lange. Woher verrate ich aber nicht ;)
Nun ist es mit dem See so, dass er launisch sein kann. Aber Hechte, Barsche und Karpfen sind genügend vorhanden. Anfang des Jahres habe ich auf einen 5er Mepps innerhalb von 4h 11 Hechte landen können. Alle zwischen 45 und 70 cm. Leider keine Riesen. In den ganzen Jahren konnte ich dort nie einen über 80 cm verhaften. Weder auf Köfi, Gummi oder Spinner. Es gibt dort wahrscheinlich auch sehr wenige davon.
Mit Barschen sieht es schon anders aus. Wenn die Wassertemperatur stimmt, laufen die immer und sind nicht wählerisch. Brocken bis 40 cm sind nicht selten. Karpfen sind reichlich vorhanden, man muss aber die richtigen Stellen wissen. Ein Tip wäre von der Alt Sammit Seite aus, beim Acker wo der Mais wächst. Also gleich vorne an und dann schön an die Schilfkante. Die Besten Zeiten wären das Frühjahr und der Hertbst wenn das Kraut wieder zurück gegangen ist. Empfehlenswert ist auch die Neu Sammit Seite, dann aber oben an der Landzunge. Die beiden Seiten wo es dann steil abfällt ist immer gut. Paar Tage vorher Anfüttern lohnt sich. Stipper würden auch ihren Spass dort haben denn Plötze, Rotfedern und Brassen sind reichlich vorhanden. Letztere schlürfen sogar nen 20er Boilie ein und gehen dann mit nen 80gr Blei auf Wanderschafft. Sehr ärgerlich wenn man Karpfen angeln möchte. Die Mamorkarpfen wurden schon zu DDR Zeiten eingesetzt, Sie sollten eine Lösung für das Krautproblem seien. Was Sie aber nicht ganz schaffen. Im Sommer sieht man sie des öfteren an der Schilfkante wo der durchfluss zum Derliner See ist. Exemplare bis 40 Pfund sind keine Seltenheit.
 
Oben