Köderfischgröße für Aal ok? Wie richtig anködern?

Paddy1977

Member
Hallo an alle,

habe mir heute Köderfische gekauft. Rotaugen. Diese haben eine Größe von 7-8 cm. Sind die noch ok für große Aale oder schon zu groß?

Der im Angelshop meinte die wäre ok für Aal. Könnt Ihr das bestätigen?

Wie ködere ich die richtig am Haken an? Habe da nicht so die Erfahrung mit Köderfisch. Sorry für die blöde Frage.

Also eher vorne am Maul oder am Rücken oder durch die Schwanzflosse? Wäre lieb wenn mir da jemand Bspl. nennen könnte.

Heute Abend geht es wieder los. Gestern hatte ich nur einen von 21-23 Uhr. So um die 60cm.

Danke für Tipps.

Paddy:)
 

Torsk_SH

Gone Fishing...
AW: Köderfischgröße für Aal ok? Wie richtig anködern?

Die Größe passt! Den Köfi ziehst Du einfach mit einer Ködernadel längs auf,
also vom Maul einmal gerade durch bis zur Mitte der Schwanzgabel.
 

Paddy1977

Member
AW: Köderfischgröße für Aal ok? Wie richtig anködern?

Die Größe passt! Den Köfi ziehst Du einfach mit einer Ködernadel längs auf,
also vom Maul einmal gerade durch bis zur Mitte der Schwanzgabel.
habe aber keinen drilling, sondern nen einfachen haken. muss man nur aufpassen, dass der sich nicht selbst in köfi bohrt beim auswerfen oder?|kopfkrat

sonst habe ich noch so einen doppelhaken mit textilvorfach (sieht jedenfalls so aus) eigentlich für zander. aber nur einen leider. hab ich vergessen zu kaufen heute.
 

Torsk_SH

Gone Fishing...
AW: Köderfischgröße für Aal ok? Wie richtig anködern?

Lass die Hakenspitze des Einzelhakens einfach aus dem Maulwinkel des Köfis gucken, das reicht locker.
 
AW: Köderfischgröße für Aal ok? Wie richtig anködern?

Einzelhaken ist genau richtig, achte darauf das die spitze etwas vom köderkörper absteht(wie du auch selber geschrieben hast)
 

Ossipeter

Active Member
AW: Köderfischgröße für Aal ok? Wie richtig anködern?

Einzelhaken und 0,30 er Flourcarbonvorfach 60cm lang,
Köderfisch 12cm totes Rotauge am Kopf durch beide Kiefer gestochen, Schwimmblase zerstochen; Zielfisch: Zander
Ergebniss: Aal 91 cm 1,8 kg
 

Anhänge

u-see fischer

Traurig ich bin
AW: Köderfischgröße für Aal ok? Wie richtig anködern?

Einzelhaken und 0,30 er Flourcarbonvorfach 60cm lang,
Köderfisch 12cm totes Rotauge am Kopf durch beide Kiefer gestochen, Schwimmblase zerstochen; Zielfisch: Zander
Ergebniss: Aal 91 cm 1,8 kg
So köder ich meine Fische auch an. Da man beim Aalangeln meistens garnicht weit raus muß, übersteht der Köfi auch gut die Würfe.

Hab schonmal einen Aal auf 18 cm Rotauge gefangen.
 

bose

Member
AW: Köderfischgröße für Aal ok? Wie richtig anködern?

Könnt ihr das bitte genauer beschreiben?
Kann mir das jetzt nicht wirklich votstellen :)
 

zanderrico

New Member
AW: Köderfischgröße für Aal ok? Wie richtig anködern?

Moin Moin...
Ich habe vor zwei Wochen einen schönen 68er Aal auf Fischfetzen gezogen. Da ich auf Zander angesessen habe, war mir der Köfi für diese Jahreszeit zu groß. Da habe ich einfach ein " Filet" vom Köfi auf einen Einzelhaken gezogen.

Gruß aus Hamburch...
 

KoppFlo

New Member
AW: Köderfischgröße für Aal ok? Wie richtig anködern?

Gehst du auf ein fliesendes Gewässer? Wenn ja würde ich dir eher zu nen dicken Tauwurm raten :D und wenn du die Köderfische mit nen Einzelhacken anködern willst dann dreh ihn einfach hinter den Kopf durch den Rücken, lass dabei die Hackenspitze gut frei, dass ist eig. das Wichtige. Natürlich gibt es viele Möglichkeiten ...
Gruß Flo
 
Oben