Große Laaber???

andreas0815

Member
Hallo Laaberfischer,

so wie es ausschaut bin ich wirklich der einzige der im Bereich Rottenburg a.d.L. zum Fischen geht oder ist die Laaber wirklich leer.....................;+ das keiner was posting möchte:c

|good: gebt Euch doch mal einen Ruck und schreibt ein paar Infos!

## hoffe doch auf ein paar Infos.........#::a:s


___________________________

|laola:


Wenn du ein Schiff bauen möchtest, dann trommle nicht die Männer zusammen, um die Aufgaben zu verteilen, sondern lehre ihnen die Sehnsucht nach dem weiten, endlosen Meer...


.............................viel Petri

______________________________Gruß Andreas
 

nosn

Member
AW: Große Laaber???

habedere fisch auch an d grossen laaber.wohne bei aufhausen und bin bei aufhausen im verein. was willst den über laaber wissen??? kenn mich scho a bisse as bei uns hald in d laaber.fisch scho seit 13 jahren da. eigentlich auf alles was flossen hat.
mfg alex
 

tom28

New Member
Servus,

Also zwischen Pfeffenhausen und Hatzkofen ist nicht gerade viel los. Außer eine Forelle hab ich da noch nix gefangen.
Aal ist sowieso Fehlanzeige.
Wie es weiter unten ausschaut weiß ich auch nicht.

Gruß Thomas
 

andreas0815

Member
AW: Große Laaber???

habedere fisch auch an d grossen laaber.wohne bei aufhausen und bin bei aufhausen im verein. was willst den über laaber wissen??? kenn mich scho a bisse as bei uns hald in d laaber.fisch scho seit 13 jahren da. eigentlich auf alles was flossen hat.
mfg alex

Servus,

Angelstrecke zwischen Rottenburg und Adlhausen!

Gruß
Andreas
 

andreas0815

Member
AW: Große Laaber???

|kopfkrat

Ist die Fischerei an der grossen Laaber von Rottenburg bis Adlhausen eingeschlaffen? weil man nichts mehr hört!!:(


|peinlich

Wenn du ein Schiff bauen möchtest, dann trommle nicht die Männer zusammen, um die Aufgaben zu verteilen, sondern lehre ihnen die Sehnsucht nach dem weiten, endlosen Meer...
 

Fischerkönig1

New Member
AW: Große Laaber???

Ich fisch auch in der Strecke von Rottenburg in Richtung Adlhausen.
Aale gibts noch genügend man braucht nur die richtigen Plätze. Auf Aale fisch ich meistens im Weiher bei Adlhausen. Der der Direkt neben der Straße ist. Da sind die meisten Aale zwar etwas kleiner (50-60cm) aber die kleinen sind zum essen eh die besten. Es sind aber auch größere drin.
Forellen sind in der Laaber auch, aber da ist es auch gut wenn man ungefähr weis wo gesetzt wurde. Die meisten Forellen sind nach zwei Monaten eh wieder rausen. So sind Fänge von Forellen über 40cm eher selten da die meisten vorher schon gefangen werden (werden mit ca 33-35cm gesetzt). Karpfen sind sowohl in der Laaber als auch im Weiher leicht zu fangen. Was Raubfische wie Hecht und Zander angeht sieht es eher düster aus.

Ich hoffe ich konnte dir weiterhelfen.
 

andreas0815

Member
AW: Große Laaber???

Hallo Laaberfischer,

endlich mal wieder ein erfolgreicher Aalabend an der grossen Laaber:k

wünsche Euch allen viel Petri.#::a:s


Bilder folgen;)#6


Wenn du ein Schiff bauen möchtest, dann trommle nicht die Männer zusammen, um die Aufgaben zu verteilen, sondern lehre ihnen die Sehnsucht nach dem weiten, endlosen Meer...
 

Anhänge

Zuletzt bearbeitet:
Oben