Bericht der NAGGENPARTY in der Brandung !!!

Agalatze

Die AALGLATZE
so leute, nun gibts mal wieder einen kleinen bericht von mir.
gestern gings mit ein paar boardies in die brandung. das war für mich auch gleichzeitig der saisonabschluß. mit dabei waren MICKY, GRILLHURE; TIMMY; BRANDIANGLI und unser BRANDUNGSHEXILEIN.
da in letztes zeit noch mehr oder weniger gute plattenfänge gemacht wurden und der dorsch ja eigentlich schon in tiefere gezogen ist, sollte es also auf die platten gehen. ein super platten strand ist marienleuchte links. also quasi neben richtung mole puttgarden.
nach kurzem treffen bei marci im laden sind wir dann los. die drei ostholsteiner micky,timmy und die grillhure waren schon ne weile vor ort.
der weg war zwar etwas weiter bis zum angelplatz aber durchaus nicht gerade schlimm wie ich fand. anders sah es dagegen bei unseren zarten elfen micky und der grillhure aus. wenn die noch etwas puste gehabt hätten, dann hätten sie mich wohl geköpft weil es ja meine idee war an den strand zu fahren.:q
naja wie dem auch sei-wie hatten allerfeinstes wetter. micky und ich waren in kurzen hosen uns shirts unterwegs.
nach kurzem schnack haben wir dann auch unsere ruten aufgebaut und alles in position gerückt.
meine erste rute war gerade 5 minuten im wasser, da zuppelte auch schon meine spitze. eijeijei dachte ich, das fängt ja gut an !!!
aber erstmal alles aufbauen-sind ja schließlich zwei haken dran :q
nach kurzer zeit habe ich dann die rute reingeholt. sowas habe ich wirklich lange nicht aus der ostsee in der brandung gefangen. ne aalglatte scholle !!! sozusagen reinrassig. allerdings mit ca 20 cm noch etwas lütt für die küche.
so ging es dann auch weiter. regelmäßig kamen bisse. leider hatten wir arg mit dem kraut zu kämpfen. ein wiederliches zeug. man hat das kaum von der schnur bekommen, weil das so faserig war.
aber stück für stück wurde es interessanter, nur irgendwie waren die biester sehr vorsichtig, so dass man viele nicht bekam. und das klönen ist ja auch von äußerster wichtigkeit wenn man mit boardies vor ort ist #6
bei den anderen tat sich leider nicht so viel. micky konnte dann aber ne schöne platte von ca 32 cm würde ich sagen verhaften. untermaßige hatten aber alle ein paar.
dann macht es plötzlich ruuuumps in meiner rute-dorschbiss !!!!
oh man war ich zitterig. damit habe ich bei den temperaturen nun wirklich nicht gerechnet und dann auch noch im hellen. leider konnte ich DREI bisse nicht verwerten bevor ich den ersten an den haken bekam. jaja man muss schon dämlich sein:c aber dann kam auch schon der erste. so um die 40 cm war er, und sehr gut im futter. die anderen bekamen nun auch ihre dorschbisse und konnten einige verwandeln, aber leider waren die meisten unter maß !
im dunkeln dann ein heftiger biss an meiner rute. ich also schnell hin und den fisch gehakt. oha, da war nun wirklich ein sehr guter widerstand. ich musste pumpen-dachte aber gleichzeitig dass ich wieder ne ladung kraut zufassen habe, doch plötzlich war absolut keine gegenwehr mehr. ich dachte- na toll nun ist der schöne fisch ausgeschlitzt. habe dann also schnell eingekurbelt und wollte die rute schnell wieder ins wasser werfen. und dann ungefähr 10 meter vorm strand gehts wieder richtig rund. der knüppel ordentlich krum und ordentlich am klopfen. das ergebnis war dann ne maßige doublette. wirklich schöne fische !!!
zwischendurch haben wir von unserem brandiangli den geburtstag gefeiert und mit nem sekt angestoßen und ne kleinigkeit gegessen.
so gegen zwölf sind micky,timmy und die grillhure dann vom acker gezogen.
ergebnis:
micky: 2 platte und 1 dorsch
grillhure: nischt
timmy: nischt
brandiangli 1 platte
und unsere hexe |supergri 1 platte und ein dorsch glaube ich.
ich hatte 4 platte und 4 dorsche

wir haben dann noch ne weile weiter geangelt und sind dann auch irgendwann abgezogen. am ende hatte die hexe 3 maßige fische, angli hatte leider nur 1 soweit ich da nun nichts durcheinander bringe und ich hatte 11 maßige fische.

6 platte und 5 dorsche waren es bei mir dann.

mein resume aus der sache ist sehr positiv. hätte nicht gedacht, dass zu dieser jahreszeit noch so verhältnismäßig gut fangen.
und mir hats mal wieder riesenspaß gemacht mit den verrückten NAGGEN !!
freue mich schon aufs nächste mal.
hoffe euch gefällt der bericht und strapaziert eure augen nicht über.
 

Lotte

auf den wolf gekommen!!!
AW: Bericht der NAGGENPARTY in der Brandung !!!

moin-moin du naggen #h,

na, da habt ihr euch aber sicherlich nen netten abend gemacht!!! und du hast mal wieder zugeschlagen!!! sauber!!! aber was will man andererseits auch von einem nationalteam-member anderes erwarten!!!

wieso machst du die saison dicht??? solltest du nicht noch ein wenig über, damit du über den sommer nicht einrostest :q:q:q??? platte kann man doch sicherlich auch im hochsommer in der brandung verhaften, oder???
 
AW: Bericht der NAGGENPARTY in der Brandung !!!

na dann haben die NAGGEN ja gut gefangen zu dieser Jahreszeit.
 

Micky

sexy und unwiderstehlich
AW: Bericht der NAGGENPARTY in der Brandung !!!

Hier meldet sich dann nochmal der 2. platzierte im NAGGENSEKTOR zu Wort.

der weg war zwar etwas weiter bis zum angelplatz aber durchaus nicht gerade schlimm wie ich fand. anders sah es dagegen bei unseren zarten elfen micky und der grillhure aus. wenn die noch etwas puste gehabt hätten, dann hätten sie mich wohl geköpft weil es ja meine idee war an den strand zu fahren .... oh man war ich zitterig
Du hattest noch UNSERE Wattwürmer im Gepäck, lediglich aus dem Grund durftest Du weiter "brennen" ! Wer Aga kennt weiß was ich meine... :q

Ich muss auch sagen, hat viel Spass gemacht gestern, auch wenn der Weg im Verhältnis zu unseren bisherigen Brandungstagen diesmal schon "etwas" länger war.
das war für mich auch gleichzeitig der saisonabschluß
Ich weiß ja nicht warum für DICH schon Saisonabschluss ist, ich glaub Du hast unser "Date" nächste Woche vergessen, gell !?!?! Danach ist erst Saisonschluss...

Viele Grüße auch noch nach Berlin #h War schön euch auch endlich mal persönlich kennengelernt zu haben.
 

Brandiangli

fast fussel werfer
AW: Bericht der NAGGENPARTY in der Brandung !!!

Ja Hallo auch #h


Wir sind dann auch heut morgen so gegen 8.00 Uhr wieder in Berlin angekommen . Nachdem wir uns gegen halb 4 von Aga verabschiedet hatten , kamm ich doch noch auf die Idee durchzufahren - ich mußte ja um 10.00 Uhr schon wieder auf ner Baustelle sein und arbeiten :v .

Na jedenfals hats tierisch Spaß gemacht - mit Euch Naggen #6 ;) #6
Nen paar Anmerkungen noch zu Aga´s geschriebstes
- der "kurze" Wanderweg mag ja ok sein , wenn man nicht noch nen Kasten Bier , Sekt und nen Grill samt Zubehör auf dem Trolley hat :q
- ich konnte gar nicht mehr Fische fangen , mußte mich ja ständig um Aga kümmern " halt mal bitte die Rute , haste das schon gesehen , schau mal hier und so weiter und so weiter ;) :q
- angeln war für mich gestern gar nicht so wichtig , einfach mal wieder raus aus Berlin und nen paar Leute kennen lernen stand im Fordergrund
- außerdemfange ich immer weniger als das Hexlein und wenn sie nur drei massige fängt , hab ich halt nur einen |supergri #6


Jedenfals denke ich , das schreit nach Wiederholung und nächstes mal vieleicht mit nen paar Boardies mehr und unseren " OBERNAGGEN "

Nun noch nen paar Bilder

Gruß aus Berlin
Brandinaggen äh angli
 

Anhänge

  • Naggentreffen 001.jpg
    Naggentreffen 001.jpg
    52,6 KB · Aufrufe: 137
  • Naggentreffen 005.jpg
    Naggentreffen 005.jpg
    40,3 KB · Aufrufe: 139
  • Naggentreffen 006.jpg
    Naggentreffen 006.jpg
    45,6 KB · Aufrufe: 139
  • Naggentreffen 008.jpg
    Naggentreffen 008.jpg
    30,7 KB · Aufrufe: 130
  • Naggentreffen 009.jpg
    Naggentreffen 009.jpg
    30 KB · Aufrufe: 129

Brandiangli

fast fussel werfer
AW: Bericht der NAGGENPARTY in der Brandung !!!

Geht noch weiter
 

Anhänge

  • Naggentreffen 012.jpg
    Naggentreffen 012.jpg
    44,6 KB · Aufrufe: 147
  • Naggentreffen 011.jpg
    Naggentreffen 011.jpg
    39,9 KB · Aufrufe: 95
  • Naggentreffen 010.jpg
    Naggentreffen 010.jpg
    29,6 KB · Aufrufe: 82
  • Naggentreffen 013.jpg
    Naggentreffen 013.jpg
    42,8 KB · Aufrufe: 110
  • Naggentreffen 014.jpg
    Naggentreffen 014.jpg
    21,9 KB · Aufrufe: 119

Brandiangli

fast fussel werfer
AW: Bericht der NAGGENPARTY in der Brandung !!!

Und noch welche

( weil das Hexlein die Fotos gemacht hat , ist sie leider nicht mit drauf , deshalb nen Bild von Ihr , von einem anderen Tag )
 

Anhänge

  • Naggentreffen 016.jpg
    Naggentreffen 016.jpg
    22,4 KB · Aufrufe: 143
  • bunt 006.jpg
    bunt 006.jpg
    54,4 KB · Aufrufe: 126
  • Naggentreffen 015.jpg
    Naggentreffen 015.jpg
    22,8 KB · Aufrufe: 127

Shorty77

Member
AW: Bericht der NAGGENPARTY in der Brandung !!!

Nun muß ich ja auch nochmal ran!

Moin erstmal...

Mal abgesehen von dem ewigen Gelatsche und dem ganzen Kraut im Wasser war's wirklich ein schöner Angeltag und -abend!
Da ich innerlich schon vorher mit der Brandungssaison abgeschlossen hatte, standen vor allem Grillen und Schnacken im Vordergrund. Und dem wurde auch absolut Genüge getan! :q
In diesem Sinne, viele Grüße auch nach Berlin!
Mo
 

Skorpion

Mefo-Hunter
AW: Bericht der NAGGENPARTY in der Brandung !!!

Jo Jungs, guter Bericht uns coole Bilder #6
So wie`s aussieht hattet ihr ja richtig Spass.
Micky hat mich auch "eingeladen" aber ich bin voll im Zanderstress momentan :q Das nächste Mal bin ich dabei ;)

@Micky
"Date" nächste Woche

wat, wo, wie |kopfkrat sach bitte bescheid, hab endlich einen Ständer und der muss erstmal auf Standfestigkeit geprüft werden. Ist n Cormoran Teil, hab ich günstig geschossen ;)
 

Micky

sexy und unwiderstehlich
AW: Bericht der NAGGENPARTY in der Brandung !!!

Skorpion schrieb:
wat, wo, wie |kopfkrat sach bitte bescheid, hab endlich einen Ständer und der muss erstmal auf Standfestigkeit geprüft werden.

taaaaaaatüüüüüüüüüütaaaaaaaaaaataaaaaaaaaaaa

Sorry, hab heute auch schon nen Ferkelschuss erhalten |muahah:

Wegen dem "Date" schick ich Dir ne PN !!!
 

Skorpion

Mefo-Hunter
AW: Bericht der NAGGENPARTY in der Brandung !!!

shit |smash: hab das gar nich so gemeint #d :q

Schreib mir bitte etwas früher was los ist, muss das irgenwie mit einplanen ;)
 

Agalatze

Die AALGLATZE
AW: Bericht der NAGGENPARTY in der Brandung !!!

klasse dass die bilder drinnen sind !!!
das ist mal echt fein ! ich sehe zwar aus wie hornfred, aber egal.
micky sieht beim drillen auch irgendwi aus als wenn er einen abdrückt :m
 

sunny

gestatten Schneider
AW: Bericht der NAGGENPARTY in der Brandung !!!

Hört sich nach nen klasse Abend an #6 .

Könnt ihr mal Meldung machen wer wer auf den Bildern ist?

Jetzt wo Micky glaubt, dass ich Schuld an seinem Ferkelschuss bin, wäre mir doch wohler, wenn ich sein Antlitz kenne. Dann kann ich zur Not noch Hackengas geben, wenn er zufällig am Strand auftaucht :q .

Obwohl, eigentlich müsste er ja den Ball recht flach halten, wenn ich das hier so lese. Alte Petze :q :q .

sunny #h

PS: Hatte Aga's Kommentar überlesen.

Also Micky ist der mit der Furgesonstellung. Okidoki #6 .
 
Zuletzt bearbeitet:

Agalatze

Die AALGLATZE
AW: Bericht der NAGGENPARTY in der Brandung !!!

hehe der micky ist der, der aussieht wie ein kackender köter !!!
ich bin der im schwarzen-grauen hemd,
und in der letzten bilderreihe nochmal ich, brandungshexilein und brandiangli.
 

sunny

gestatten Schneider
AW: Bericht der NAGGENPARTY in der Brandung !!!

Yepphh, danke Aga.

So wie das aussieht, ist Micky ja nen büschen klein für sein Gewicht :q (kann aber auch an der Aufnahme liegen :q ). Dann sollte ich gute Chancen haben, wenn ich Gas geben muss. :z

sunny #h
 
Zuletzt bearbeitet:

Agalatze

Die AALGLATZE
AW: Bericht der NAGGENPARTY in der Brandung !!!

da brauchst du dir keine sorgen machen sunny !
ich musste auch einmal vor ihm flüchten. nach 27 schritten schnauft der wie ein pferd und gibt auf :m
 

Waldi

Member
AW: Bericht der NAGGENPARTY in der Brandung !!!

Moin,
da habt ihr ja wieder richtig Spaß gehabt. Respekt an Brandiangli und Hexlein, mal so eben aus Berlin !!! Auch alles gute zum Geburtstag.
Warum habt ihr den eigentlich über Tag bei diesem Kurzehosenwetter nicht auf Hornis versucht?
Gruß Waldi
 

Agalatze

Die AALGLATZE
AW: Bericht der NAGGENPARTY in der Brandung !!!

wir konnten leider zeitlich nicht eher, aber haben es dennoch probiert.
das kraut hat uns aber einen strich durch die rechnung gemacht. in ufernähe war alles voll.
 

Micky

sexy und unwiderstehlich
AW: Bericht der NAGGENPARTY in der Brandung !!!

hehe der micky ist der, der aussieht wie ein kackender köter !!!
micky sieht beim drillen auch irgendwi aus als wenn er einen abdrückt
ich musste auch einmal vor ihm flüchten. nach 27 schritten schnauft der wie ein pferd und gibt auf
SCHRÖDER....
zu 1.) nur gut, dass man den Geruch Deiner akustischn Körperausdünstungen auf den Foto´s nicht riechen kann. ;)
zu2.) Du hast Fantasien...:m
zu 3.) Aga, bei dem Geruch den Du hinter Dir herziehst MUSSTE ich um Luft ringen... :q

@ Sunny: Auf dem Foto sehe ich wirklich untergroß aus... aber: 1,93m - NOCH FRAGEN?
 
Oben