Angeln in oder bei Viereggen

jptreky

New Member
Hallo zusammen,
ich bin mitte September für eine Woche in Vieregge auf Rügen.Kann mir einer tipps geben wie und mit was ich dort angeln kann/muss.Ich bin eigentlich Norwegenangler aber wegen corona fällt dieses Jahr der Trip nach Norwegen aus. Jetzt wollen in Vieregge unser Glück probierten. Für mich persönlich ist es das erste mal das ich dann in einem Bodden angel werde. Also Frischling! bitte um hilfe , achso was brauche ich für eine Angelberechtigung. Danke für eure hilfe ´!!!!
 

zanderjappi

Active Member
Da brauchst du die Küstenkarte "Meck - Pom" in Verbindung mit dem Fischereischein
 

Magnus1987

Member
Hallo zusammen,
ich bin mitte September für eine Woche in Vieregge auf Rügen.Kann mir einer tipps geben wie und mit was ich dort angeln kann/muss.Ich bin eigentlich Norwegenangler aber wegen corona fällt dieses Jahr der Trip nach Norwegen aus. Jetzt wollen in Vieregge unser Glück probierten. Für mich persönlich ist es das erste mal das ich dann in einem Bodden angel werde. Also Frischling! bitte um hilfe , achso was brauche ich für eine Angelberechtigung. Danke für eure hilfe ´!!!!
Moin!

Also, erstmal Glückwunsch zum Urlaub in Vieregge. Bin in KW 40 auch zum wiederholten Male dort, mit Boot und Freundin! Wenn du kein Boot hast und auch nicht mieten möchtest, empfehle ich Dir den Kauf einer Wathose.

Mit dieser kannst du mitunter schon weit ins Wasser waten und deine Blinker whatever baden. Ich persönlich angel neben Gummifischen auch gerne mit (Doppel-) Blinker und zwar in Kupferfarbe oder auch bläulichen Tönen. Im Mittelwasser einholen und gerne auch mal ein paar Stunden probieren, da Hechte ja nicht standorttreu sind sondern wandern... du wirst bestimmt auch einige Angler dort in Hafennähe sehen mit Wathose... ist ein beliebter Spot dort.

Meiner Meinung nach ist Rügen zu sehr gehypt - ich würde also nicht zu viel erwarten...

VG und tight Lines,
Magnus
 
Oben