Anzeige
Anzeige

Home

Martinus Brygga bei Hitra
Dienstag, den 07. September 2010 um 07:42 Uhr
werbung
Hier gehts zur Bildgalerie ...

Eine klasse Anlage mit einem exzellenten Preis-Leistungs-Verhältnis! Die Ferienwohnungen unserer netten und zuverlässigen Partner Torgrim Aalmo und Aina Volden (die Tochter unseres langjährigen Partners Ragnar Volden) werden Sie begeistern. Auf Hemnskjel, in herrlicher Lage, nicht einmal 20 Meter vom Bootshafen entfernt, befindet sich die Anlage mit insgesamt 6 gemütlichen Wohnungen.
Natürlich stehen dem Meeresangler ein überdachter, beleuchteter Filetierraum und ein Service-Haus mit ausreichend Tiefkühltruhen zur Verfügung.

Martinus Hausansicht

Ausstattung: Die Wohnungen verfügen über jeweils 2 Schlafzimmer mit Einzel- und Stockbetten. Gemütlicher Wohnraum mit Couchecke, Esstisch, SAT-TV und deutschen Programmen sowie komplett eingerichtete Kücheneinheit. Badezimmer mit Dusche/WC.
Während die beiden Wohnungen im Erdgeschoss sehr großzügig auf einer Ebene angelegt sind, sind die vier Wohnungen im Obergeschoss auf jeweils zwei Etagen aufgeteilt. Tiefkühltruhen für jede Wohnung.
Weiterlesen...

Lastminute: 1. Südnorwegen - Angelfestival in Åvik Brygge (09.-16.10.2010)
Dienstag, den 10. August 2010 um 14:09 Uhr
werbung

Vom 09.10. bis 16.10.2010 findet in Åvik Brygge das 1. Südnorwegen - Angelfestival statt für welches es noch einige freie Plätze gibt. Hier der Ausschreibungsflyer des Festivals:
thumb_Ausschreibung-Festival-2010

Weitere Informationen unter www.nor-reisen.de

Ringstad Sjøhus auf den Vesterålen
Sonntag, den 01. August 2010 um 10:03 Uhr
werbung

Ringstad Sjøhus auf den Vesterålen

Angelurlaub RingstadAuf der westlichsten Vesterålen-Insel Langøya, weitab der Touristenwege, liegt Ringstad Sjøhus. Eingebettet in die charakteristische Landschaft der äußeren Vesterålen mit faltigen Bergzügen, Moorlandschaften und glatt geschliffenen Schären schmiegt sich die herrliche Anlage ans Ufer des Jørnfjords. Ein wunderbarer, ruhiger Platz, windgeschützt und doch ganz nah am offenen Meer, das an der Westseite oft mit Wucht gegen die Felsen brandet.
Ein Angelrevier, das keinen Vergleich mit den viel bekannteren Lofoten zu scheuen braucht. Bei Wind bietet der Jørnfjord direkt vor dem Hafen mit seinen Flachzonen, Sandbänken und Felsabfällen eine vielfältige Fischerei mit der Chance auf Heilbutt. Bei ruhigem Wetter eröffnet sich darüber hinaus ein fantastisches Angelrevier im Vesterålsfjord hin zum offenen Meer. Mit den handlichen Silver Viking Booten oder der großen Antares erreichen Sie diese Top-Plätze bereits nach 20 Minuten Fahrt. Der Fischreichtum auf den vorgelagerten Bänken ist enorm - hier reihen sich ergiebige Großköhler und Dorschplätze aneinander.

Unsere Empfehlung: ein kleines Paradies und ein echter Geheimtipp mit schönen Unterkünften und einer erstklassigen Fischerei - zu einem prima Preis!

Eine ruhige Anlage in schönster Natur. Die Ferienwohnungen im Haupthaus eignen sich mit 2 Schlafzimmern für 4 Personen. Daneben bieten die traditionellen Ferienhäuser Bjørn und Butiken mit gemütlicher Einrichtung Platz für bis zu 6 Personen.

Weiterlesen...

Neues vom ASV Hamburg: Freie Gewässer sicher für Angler - Verbandsgewässer noch unsicher
Samstag, den 24. Juli 2010 um 04:43 Uhr
Während Angler nun in den freien Gewässern der Stadt Hamburg keine Angst mehr haben müssen, ihre Angelerlaubnis wegen nichts rechtsicherer Definitionen zu verlieren, ist das in den Verbands- und Vereinsgewässern des ASV Hamburg immer noch der Fall.
Hier gibts mehr Infos>
Freie Gewässer sicher für Angler - Verbandsgewässer noch unsicher

VDSF - Bund lässt Angler im Regen stehen
Donnerstag, den 15. Juli 2010 um 16:35 Uhr
Eine Antwort macht es klar.
Der Bundesverband VDSF fühlt sich nicht für die Interessen der Angler zuständig, sondern nur für die seiner Mitglieder - der Landesanglerverbände..
Hier gibts mehr Infos>
VDSF - Bund lässt Angler im Regen stehen

Nachgefragt beim VDSF-Bund: Chaos in Hamburg
Samstag, den 10. Juli 2010 um 10:39 Uhr
Da ja nicht nur die Behörde hier "mauert", was die Definition Gemeinschaftsfischen in "freien Gewässern" angeht, sondern auch der ASV Hamburg immer noch verschiedene Definitionen zum Thema Gemeinschaftsfischen in den Gewässern des ASV Hamburg hat, haben wir noch einmal den Bundesverband VDSF angeschrieben, mit der Bitte um Klärung. Da ja der ASV Hamburg weder Fragen beantwortet noch eine endgültige rechtssichere Stellungnahme veröffentlicht.
Hier gibts mehr Infos>
Nachgefragt beim VDSF-Bund: Chaos in Hamburg

Jedem Angler droht schuldlos der Entzug der Angelerlaubnis an Gewässern des ASV Hamburg
Samstag, den 03. Juli 2010 um 08:04 Uhr
Auf Grund der Faktenlage ist klar, dass sich durch die ganzen widersprüchlichen Definitionen und die sich ständig ändernden Veröffentlichungen und Bestimmungen, die ja zeitgleich auf den Seiten des ASV Hamburg zu finden sind, JEDER ANGLER, ob Vereinsmitglied oder Gastangler, Gefahr läuft, schuldlos die Angelerlaubnis in den Gewässern des ASV Hamburg entzogen zu bekommen, da sich die veröffentlichten Bestimmungen widersprechen.
Hier gibts mehr Infos>
Jedem Angler droht der Entzug der Angelerlaubnis an Gewässern des ASV Hamburg

An alle Anglerverbände
Donnerstag, den 01. Juli 2010 um 09:01 Uhr
Die Plattform Anglerboard bietet allen Anglerverbänden die selbstverständlich kostenlose Möglichkeit, sich den Anglern von der Basis vor- oder darzustellen oder mit diesen direkt zu kommunizieren
Hier gibts mehr Infos>
An alle Anglerverbände

Anglerpraxis März-Ausgabe ist online!
Mittwoch, den 03. März 2010 um 17:22 Uhr
HTML clipboard Ausgabe März 2010

Lachsfischen der Superlative auf der Kola Halbinsel
Montag, den 22. Februar 2010 um 21:32 Uhr
werbung

Russland Kola-Halbinsel
lenas_angelreisen_logo

Wenn Sie schon immer einmal in absoluter Ruhe fischen wollten sind Sie auf Kola genau richtig.

Dort werden Sie unvergessliche Tage erleben mit einer Vielzahl von Fangergebnissen und fantastischen Drills  in wunderschöner Natur.  Ob Anfänger oder Profi,  wir haben für jeden Anspruch das richtige Angebot.

Von der Explorer Woche am Acha in einem Zelt ohne jeglichen Komfort, über das Luxus Camp am Umba was keine Wünsche offen lässt, bis zum absoluten Highlite für die Profis am Yokanga mit täglichem Helikopterflug zu den Flussabschnitten.

Weiterlesen...

<< Start < Zurück 51 52 53 Weiter > Ende >>

Seite 52 von 53