Anzeige
Anzeige
Home Startseite News Aalangelverbot: Ministerium bedankt sich bei Anglerverband Niedersachsen

Aalangelverbot: Ministerium bedankt sich bei Anglerverband Niedersachsen

Heinz Pyka, Vize des Anglerverband Niedersachsen und weitere Repräsentanten des AVN nutzen die Messe Jagd und Pferd in Hannover, um beim ebenfalls anwesenden Dr. Aeikens, Staatssekretär beim Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft, das drängende Thema der bundesweit drohenden Aalangelverbote anzusprechen. Das Ministerium/Staatssekretär Aeikens setzte sich nun nach Klärung wieder direkt mit dem Anglerverband in Verbindung und bedankte sich.

>> zur Meldung >>

avnaalminister AB