Anzeige
Anzeige

Home Startseite News-Archiv

GRÜNE: Bundesweites Verbandsklagerecht für Tierschützer und PeTA?

Dass die GRÜNEN eher an Tiere denn an Menschen denken, ist ja nun nichts Neues. Das sieht man auch wieder an ihrem neuesten Plan, Tierschutzorganisationen ein Verbandsklagerecht zu geben, als "Stimme für die Tiere". In wie weit dadurch der Kriminalisierung von Anglern Vorschub geleistet wird, sollten auch GRÜNEN-nahe Tierrechtsorganisationen hier Klagerecht bekommen, ist zu diskutieren. Was unternehmen die Verbände der organisierten Sport- und Angelfischerei dagegen, wie gehen sie mit dem Thema in die Öffentlichkeit und Politik??

>> zum Thema>>

verbandsklage AB