Anzeige
Anzeige

Home Startseite News-Archiv

DAFV-Presse"arbeit" Klatsche von Mitgliedsverband für Artikel in "Rute und Rolle"

dafv

Wieder Stress im DAFV:
Aktuell beklagt sich der Rheinische Fischereiverband öffentlich darüber, dass eine von Ihnen verfasste sehr deutliche Pressemeldung zum Thema Tierrechtsorganisationen offensichtlich vom DAFV gekürzt, "entschärft" und mit einem Kommentar der Präsidentin versehen wurde und dieses "harmlose Wischiwaschi" dann ohne Rücksprache weiterverbreitet wurde.
 
 
 
 
 
klatschepressedafv AB