Angelfilme

____________

 Garmin Panoptix LiveScope
Garmin Panoptix LiveScope
____________

Angeln in Schweden
Angeln in Schweden
____________

Belly Boat Tour Rügen
Belly Boat Tour
____________

Angeln in Finnland
Hechte am Bodden
____________

Schlag den Superangler 2018
Schlag den Superangler


 
Willkommen im Anglerboard.de-Forum.

Sie betrachten unser Forum derzeit als Gast und haben damit nur eingeschränkten Zugriff zu Diskussionen und den weiteren Funktionen.
Wenn Sie sich kostenlos registrieren, können Sie neue Themen verfassen, mit anderen Mitgliedern privat kommunizieren (per PN),
an Umfragen teilnehmen, Dateien hochladen und weitere spezielle Funktionen genießen.
Die Registrierung ist einfach, schnell und vor allem kostenlos, also melden Sie sich an!


Zurück   Anglerboard.de > News und Aktuelles > Angeln in Politik und Verbänden

Benutzerdefinierte Suche
Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 19.12.2017, 08:59   #31
Fruehling
Gesperrter User
 
Benutzerbild von Fruehling
 
Dabei seit: 09.2004
Beiträge: 1.011
Standard AW: Umweltminister für Seehundabschuss um bedrohte Fische zu retten

Zitat:
Zitat von Franz_16 Beitrag anzeigen
...Da geht es offensichtlich im Moment nur um Schadensminimierung....
Säugetiere durch Abschuß zu vergrämen, damit einem das bereits in den Brunnen gefallene Kind ein letztes Mal zuwinkt, ist ganz bestimmt keine Schadensminimierung.
Fruehling ist offline   Mit Zitat antworten
Alt   Heute, 6:30  
Gast
 
 
n/a
Ort: Internet
Beiträge: n/a
Default Werbung




Sie möchten diese Werbung nicht sehen?
Dann melden Sie sich kostenfrei als Mitglied an!
Werbung ist gerade online  
Alt 19.12.2017, 09:06   #32
Thomas9904
Mitglied
 
Dabei seit: 12.2000
Beiträge: 82.064
Themenstarter Themenstarter
Blog-Einträge: 2
Standard AW: Umweltminister für Seehundabschuss um bedrohte Fische zu retten

Natürlich kann man da zum einen verhindern, dass die jetzt betroffenen Auen noch mehr ausgeräumt werden. Und hat für die Zukunft ein Instrument, um schneller Auen und die Bestände da zu schützen, wenn die Gefahr erneut droht.
Macht Sinn, ich finde den Pragmatismus der Dänen im Gegensatz zur faktenlosen anglerfeindlichen Ideologie der Ministerin (wie Angelverbote AWZ) bei uns absolut erfrischend.

Gut zu sehen, dass es sowas auch geben kann in Europa.
__________________
Wer mich privat erreichen will, kann das über Facebook:
https://www.facebook.com/profile.php?id=100006816947642
Thomas9904 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.12.2017, 09:16   #33
Vincent_der_Falke
Mitglied
 
Benutzerbild von Vincent_der_Falke
 
Dabei seit: 07.2007
Ort: Espelkamp
Alter: 27
Beiträge: 1.840
Standard AW: Umweltminister für Seehundabschuss um bedrohte Fische zu retten

Der Kormoran wird geschützt aber die armen Seehunde werden abgeknallt...
Vincent_der_Falke ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.12.2017, 09:22   #34
Thomas9904
Mitglied
 
Dabei seit: 12.2000
Beiträge: 82.064
Themenstarter Themenstarter
Blog-Einträge: 2
Standard AW: Umweltminister für Seehundabschuss um bedrohte Fische zu retten

siehe dazu:
Zitat:
Zitat von Thomas9904 Beitrag anzeigen
__________________
Wer mich privat erreichen will, kann das über Facebook:
https://www.facebook.com/profile.php?id=100006816947642
Thomas9904 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.12.2017, 11:19   #35
RalfS
Mitglied
 
Dabei seit: 12.2017
Ort: Werne
Beiträge: 3
Standard AW: Umweltminister für Seehundabschuss um bedrohte Fische zu retten

Zitat:
Zitat von Thomas9904 Beitrag anzeigen

Und das Lob für einen Minister, der sich dann nicht wegduckt, sondern etwas unternimmt..
Wenn der Minister was ernsthaftes unternehmen wollen würde, würde er versuchen die Fangquoten in der Ostsee zu drücken.

Das macht er nicht,also kaschiert er nur das Problem.

Ein (etwas hinkendes) Beispiel:
Wenn in einer Straße viele Kinder von Autos angefahren werden habe ich 2 Möglichkeiten es zu ändern: 1. Ich entferne die Kinder aus den Straßenverkehr oder 2.Ich entschleunige die Straße und sorge für eine bessere Sicht der Autofahrer.
RalfS ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.12.2017, 11:24   #36
Franz_16
Mitglied
 
Dabei seit: 02.2001
Beiträge: 17.113
Blog-Einträge: 3
Standard AW: Umweltminister für Seehundabschuss um bedrohte Fische zu retten

Zitat:
1. Ich entferne die Kinder aus den Straßenverkehr oder 2.Ich entschleunige die Straße und sorge für eine bessere Sicht der Autofahrer.
Wenns meine Kinder wären, würde ich zuerst mal Möglichkeit 1 wählen und mich dann um Möglichkeit 2 bemühen. Ich denke, genau so passiert es im Moment.

Wenn er die Fangquoten senkt, hilft das im Moment auch nix.
Die Seehunde räumen jetzt die Auen leer - da ist vom Schreibtisch aus im Moment wohl wenig dagegen zu machen.
__________________
Grüße Franz
Franz_16 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt   Heute, 6:30  
Gast
 
 
n/a
Ort: Internet
Beiträge: n/a
Default Werbung




Sie möchten diese Werbung nicht sehen?
Dann melden Sie sich kostenfrei als Mitglied an!
Werbung ist gerade online  
Alt 19.12.2017, 11:31   #37
Fruehling
Gesperrter User
 
Benutzerbild von Fruehling
 
Dabei seit: 09.2004
Beiträge: 1.011
Standard AW: Umweltminister für Seehundabschuss um bedrohte Fische zu retten

Zitat:
Zitat von RalfS Beitrag anzeigen
...Ein (etwas hinkendes) Beispiel:
Wenn in einer Straße viele Kinder von Autos angefahren werden habe ich 2 Möglichkeiten es zu ändern: 1. Ich entferne die Kinder aus den Straßenverkehr oder 2.Ich entschleunige die Straße und sorge für eine bessere Sicht der Autofahrer.
Wir nehmen anstatt der Kinder einfach mal Pferde auf der Einfahrt zu einem Reitstall, die auch von Autos genutzt wird!

Der dänische Minister ließe die erschießen...


Oder, um bei deinem Beispiel zu bleiben: Kinder nicht entfernen, sondern...
Fruehling ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.12.2017, 11:33   #38
Fruehling
Gesperrter User
 
Benutzerbild von Fruehling
 
Dabei seit: 09.2004
Beiträge: 1.011
Standard AW: Umweltminister für Seehundabschuss um bedrohte Fische zu retten

Zitat:
Zitat von Franz_16 Beitrag anzeigen
...Wenn er die Fangquoten senkt, hilft das im Moment auch nix.
Die Seehunde räumen jetzt die Auen leer - da ist vom Schreibtisch aus im Moment wohl wenig dagegen zu machen.
Dann ist das eben so! Ja und?

Muß man sich halt beim Festlegen der Fischfangquoten überlegen!
Fruehling ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.12.2017, 11:36   #39
poldi82
Mitglied
 
Dabei seit: 07.2015
Ort: Hamminkeln
Beiträge: 179
Standard AW: Umweltminister für Seehundabschuss um bedrohte Fische zu retten

Wie kommen denn alle auf die "leer gefischte" Ostsee?

Es geht um WESTjütland....

Lasst doch Mal das populistische Nachgeplapper, Fakten gibt es doch!


Natürlich ist das Kind in den Brunnen gefallen, ja. Aber die Bestände an Lachs und Mefo werden teuer durch Besatz unterstützt. Sind touristisch sehr wertvoll, und müssen nun geschützt werden. Geschützt gegen Tiere die da nix zu suchen haben...!

Das jede Medaille zwei Seiten hat, ist unumstritten. Die Frage ist nun, wie geht man damit um....? Warten bis die Überpopulation an Seehunden satt ist, um sich dann erst durch Seuchen selbst zu regulieren, oder eingreifen und den Bestand an Lachsen zu sichern?

Ich hoffe auf MeFoSchreck, der bestimmt mit sachlichen Hintergrundinformationen aufwarten kann.


Gruß Jörg
poldi82 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.12.2017, 11:39   #40
poldi82
Mitglied
 
Dabei seit: 07.2015
Ort: Hamminkeln
Beiträge: 179
Standard AW: Umweltminister für Seehundabschuss um bedrohte Fische zu retten

Franz hat es begriffen. Danke für deinen Post #36

Nur weil ein Problem zum anderen führt, muss man ja nicht warten bis alle ausarten.
Man tut was man kann, kurzfristig UND langfristig.
poldi82 ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Zurück   Anglerboard.de > News und Aktuelles > Angeln in Politik und Verbänden

Lesezeichen

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Themenstarter Forum Antworten Letzter Beitrag
Angler helfen Fische retten - Niedrigwasserschleuse in Rothense Thomas9904 Branchen-News 0 03.04.2017 08:27
Celler Angler retten tonnenweise Fische Thomas9904 Branchen-News 5 13.03.2015 14:25


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 06:42 Uhr.


Datenschutzerklärung | Impressum | Kontakt



© 2000 Anglerboard.de
Technical support by MLIT

Seite wurde generiert in 0,06367 Sekunden mit 13 Queries