AnglerboardTV
Angelfilme

____________

 Rapfen angeln an See und Fluss
Rapfen angeln an See und Fluss
____________

Karpfenangeln mit der Pose
Karpfenangeln mit der Pose Video
____________

Grundeln fangen und
 sauer einlegen

Grundeln fangen und sauer einlegen Video
____________

Karpfenangeln
am Bach

Karpfenangeln am Bach Video
____________

Fische räuchern
Fische räuchern Video

Anzeige
Anzeige

 
Willkommen im Anglerboard.de-Forum.

Sie betrachten unser Forum derzeit als Gast und haben damit nur eingeschränkten Zugriff zu Diskussionen und den weiteren Funktionen.
Wenn Sie sich kostenlos registrieren, können Sie neue Themen verfassen, mit anderen Mitgliedern privat kommunizieren (per PN),
an Umfragen teilnehmen, Dateien hochladen und weitere spezielle Funktionen genießen.
Die Registrierung ist einfach, schnell und vor allem kostenlos, also melden Sie sich an!


Zurück   Anglerboard.de > News und Aktuelles > Angeln in Politik und Verbänden

Benutzerdefinierte Suche
Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 28.09.2017, 08:52   #11
Bjoern_Dx
Mitglied
 
Dabei seit: 05.2006
Beiträge: 460
Standard AW: Pressemeldung ANGLERDEMO: Angelverbot im Fehmarnbelt

Die Bundes-SPD hat ihre Klatsche ja schon richtig schön bekommen. Leider sind die Grünen immer noch viel zu stark. Die braucht heute kein Mensch mehr - Öko macht mittlerweile selbst die CDU mehr als genug.
Ganz ganz wichtig ist, dass SPD und Grüne in Niedersachsen nun auch einen richtigen Schuss vor den Bug bekommen. Die Verbotspolitik muss aufhören.
Ich hoffe nur, dass die Grünen im Bund in den nächsten vier Jahren nicht allzu viel Blödsinn machen. Wenn sie dich denn einigen..... Wobei dann schon klar ist, welche Partei den Umweltminister stellt. Da bleibt dann nur die Hoffnung, dass es ein Gemäßigter ist. Und kein zweiter Remmel.

Gruß
Björn
Bjoern_Dx ist offline   Mit Zitat antworten
Alt   Heute, 6:30  
Gast
 
 
n/a
Ort: Internet
Beiträge: n/a
Default Werbung




Sie möchten diese Werbung nicht sehen?
Dann melden Sie sich kostenfrei als Mitglied an!
Werbung ist gerade online  
Alt 28.09.2017, 10:01   #12
Ukel
Mitglied
 
Dabei seit: 06.2014
Ort: Hannover
Beiträge: 296
Standard AW: Pressemeldung ANGLERDEMO: Angelverbot im Fehmarnbelt

Mittlerweile ist laut Hannoverscher Allgemeiner Zeitung von den Grünen der derzeitige niedersächsische Landwirtschaftsminister Meyer als Hendricksnachfolger für eine Schwarz-Gelb-Grüne Koalition ins Gespräch gebracht worden. Sieht also nicht grad nach besseren Zeiten aus.
Ukel ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.09.2017, 10:03   #13
50er-Jäger
Mitglied
 
Dabei seit: 10.2011
Ort: 30419, im Herzen 17207
Beiträge: 1.685
Standard AW: Pressemeldung ANGLERDEMO: Angelverbot im Fehmarnbelt

Zitat:
Zitat von Anglerdemo Beitrag anzeigen
Wir prüfen zur Zeit die Möglichkeiten aller Rechtsmittel, was jedoch mit hohen Kosten verbunden ist. Wir werden diese Art von Demokratie von der SPD nicht einfach hinnehmen.

An dieser Stelle möchten wir noch einmal darauf hinweisen, dass am 15.Oktober 2017 in Niedersachsen Landtagswahlen sind und am 06.Mai 2018 Kommunalwahlen in S-H- Da können wir Angler der SPD unsere Meinung friedlich, demokratisch mitteilen!
Kosten sind relativ, je mehr Leute davon Wind bekommen was dort abgezogen wurde, desto weniger Kosten sind es für den Einzelnen....
50er-Jäger ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.09.2017, 10:21   #14
bastido
Mitglied
 
Dabei seit: 01.2016
Ort: Berlin
Beiträge: 1.208
Standard AW: Pressemeldung ANGLERDEMO: Angelverbot im Fehmarnbelt

Natürlich auch wieder spendentechnisch dabei. Allerdings macht Ihr das genau richtig, erst einmal genauestens prüfen, denn bei so etwas verzettelt man sich ganz schnell was zu ausufernden Kosten führt.
Und wie Thomas schon sagt, eigentlich sind da ganz andere für zuständig, außerhalb von "den Politiker werde ich gleich nach dem Amtseid darauf ansprechen".
bastido ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.09.2017, 11:45   #15
Brillendorsch
Mitglied
 
Benutzerbild von Brillendorsch
 
Dabei seit: 02.2007
Ort: Raum Zweibrücken
Beiträge: 1.427
Standard AW: Pressemeldung ANGLERDEMO: Angelverbot im Fehmarnbelt

auch ich werde selbstverständlich weiter spenden.
__________________
Ich bin ein Ökoheini und geh trotzdem angeln
Brillendorsch ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.09.2017, 11:47   #16
Rheinangler
Mitglied
 
Dabei seit: 05.2003
Beiträge: 152
Standard AW: Pressemeldung ANGLERDEMO: Angelverbot im Fehmarnbelt

.....es ist fantastisch, dass sich Anglerdemo um die Sache kümmert. Falls eine realistische Chance besteht diesen Mist nochmal zu stoppen, würde auch ich spenden.

Allerdings glaube ich nicht daran - nicht unter Mutti´s Herrschaft.

Die hat alles im Kopf gehabt in den letzten Monaten - aber sicher nicht die Hochseeangler und Freitzeitfischer in SH. Sonst hätte Sie das bekloppte SPD Weib gestoppt.

Politik ist kompliziert - schaut´s Euch doch an. Gewonnen hat SCHWARZ, bekommen werden wir Angler trotzdem GRÜN - das schlimmste was uns passieren konnte. Wären wir Deutschen nicht so gehorsam...., man sollte auf so einen Quatsch pfeifen und sein Ding einfach machen. Kontrollieren kann es eh keiner. Ich bin ein mündiger Bürger und es kotzt mich an, wenn mich offensichtlich unkundige Idioten bevormunden möchten.
Rheinangler ist offline   Mit Zitat antworten
Alt   Heute, 6:30  
Gast
 
 
n/a
Ort: Internet
Beiträge: n/a
Default Werbung




Sie möchten diese Werbung nicht sehen?
Dann melden Sie sich kostenfrei als Mitglied an!
Werbung ist gerade online  
Alt 28.09.2017, 12:00   #17
UMueller
Mitglied
 
Dabei seit: 12.2013
Ort: kleiner Ort in Niedersachsen
Beiträge: 216
Standard AW: Pressemeldung ANGLERDEMO: Angelverbot im Fehmarnbelt

Zitat:
Zitat von Ukel Beitrag anzeigen
Mittlerweile ist laut Hannoverscher Allgemeiner Zeitung von den Grünen der derzeitige niedersächsische Landwirtschaftsminister Meyer als Hendricksnachfolger für eine Schwarz-Gelb-Grüne Koalition ins Gespräch gebracht worden. Sieht also nicht grad nach besseren Zeiten aus.
Der Meyer ist aber kein Anglergegner im Gegensatz zu Flasbahrt,Hendricks, Rodust allesamt SPD. Die Grünen Schelte an dieser Stelle ist erstmal unangebracht. Sicher gibts überdurchschnittlich viele "Schützer" unter denen aber man muss Anglergegner nicht nur in deren Reihen vermuten. Das geht letztlich durch sämtliche Parteien. Was aber die Partei des einfachen Mannes seit der Agenda gemacht hat Deswegen stehen sie jetzt da wo sie stehen. Schulz hat sich als schlechter Verlierer gezeigt und hat seine "kompetente" Ministerin machen lassen.
UMueller ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.09.2017, 12:36   #18
Thomas9904
Administrator
 
Benutzerbild von Thomas9904
 
Dabei seit: 12.2000
Alter: 55
Beiträge: 80.206
Themenstarter Themenstarter
Blog-Einträge: 2
Standard AW: Pressemeldung ANGLERDEMO: Angelverbot im Fehmarnbelt

Zitat:
Zitat von Thomas9904 Beitrag anzeigen
Beifall vom Nabu (welch Wunder, wenn der Ex-NABU-Chef Flasbarth jetzt Staatssekeretär im Umweltministerium ist - wie die angler-, bürger- und naturfeindlichen Sozen jaulen würden, würde man einen Mercedeschef zum Staatssekretär im Wirtschaftsministerium machen, kann sich jeder denken):
Hängepartie um Meeresschutz vorerst beendet
https://www.nabu.de/news/2017/09/23184.html
BUND genauso verlogenes P......
http://www.bmub.bund.de/pressemittei...rd-und-ostsee/
Thomas9904 ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Zurück   Anglerboard.de > News und Aktuelles > Angeln in Politik und Verbänden

Lesezeichen

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Themenstarter Forum Antworten Letzter Beitrag
Anglerdemo überreicht Kanzlerin Merkel Resolution gegen Angelverbote im Fehmarnbelt Thomas9904 Angeln in Politik und Verbänden 31 28.07.2017 15:25
Video: Kanzlerin Merkel zu Angelverbot im Fehmarnbelt Thomas9904 Angeln in Politik und Verbänden 49 26.07.2017 21:11
Angelverbot im Fehmarnbelt geplant? udo81 Bootsangeln und Kutterangeln (Hochseeangeln) 1 18.02.2016 14:25


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 07:17 Uhr.


Datenschutzerklärung | Impressum | Kontakt



© 2000 Anglerboard.de
Technical support by MLIT

Seite wurde generiert in 0,11295 Sekunden mit 13 Queries