AnglerboardTV
Angelfilme

____________

 Rapfen angeln an See und Fluss
Rapfen angeln an See und Fluss
____________

Karpfenangeln mit der Pose
Karpfenangeln mit der Pose Video
____________

Grundeln fangen und
 sauer einlegen

Grundeln fangen und sauer einlegen Video
____________

Karpfenangeln
am Bach

Karpfenangeln am Bach Video
____________

Fische räuchern
Fische räuchern Video

Anzeige
Anzeige

 
Willkommen im Anglerboard.de-Forum.

Sie betrachten unser Forum derzeit als Gast und haben damit nur eingeschränkten Zugriff zu Diskussionen und den weiteren Funktionen.
Wenn Sie sich kostenlos registrieren, können Sie neue Themen verfassen, mit anderen Mitgliedern privat kommunizieren (per PN),
an Umfragen teilnehmen, Dateien hochladen und weitere spezielle Funktionen genießen.
Die Registrierung ist einfach, schnell und vor allem kostenlos, also melden Sie sich an!


Zurück   Anglerboard.de > Angeln > Karpfenangeln

Karpfenangeln Was bringt Erfolg? Welche Köder zu welcher Zeit?

Benutzerdefinierte Suche
Anzeigen

KL Angelsport Lucx Angelsport  Gigafish Radical Carp

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 12.08.2017, 13:15   #21
Andal
Teilzeitketzer
 
Benutzerbild von Andal
 
Dabei seit: 04.2003
Ort: Nekropolis a. Rhein
Alter: 55
Beiträge: 12.369
Standard AW: Geflochtene Schnur verknotet beim auswerfen

Wenn von der Spule ablaufend, dann gegen den Uhrzeigersinn. Das kompensiert den "Ur-Drall".
__________________
Überleberer
ARGE Zielfisch
Andal ist offline   Mit Zitat antworten
Alt   Heute, 6:30  
Gast
 
 
n/a
Ort: Internet
Beiträge: n/a
Default Werbung




Sie möchten diese Werbung nicht sehen?
Dann melden Sie sich kostenfrei als Mitglied an!
Werbung ist gerade online  
Alt 12.08.2017, 13:21   #22
bastido
Mitglied
 
Dabei seit: 01.2016
Ort: Berlin
Beiträge: 1.021
Standard AW: Geflochtene Schnur verknotet beim auswerfen

Richtig, siehe Stroft Link.
bastido ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.08.2017, 13:54   #23
Andal
Teilzeitketzer
 
Benutzerbild von Andal
 
Dabei seit: 04.2003
Ort: Nekropolis a. Rhein
Alter: 55
Beiträge: 12.369
Standard AW: Geflochtene Schnur verknotet beim auswerfen

Dieser Tipp war schon Ende der 60er in den Jahrbüchern der D.A.M. zu lesen.
__________________
Überleberer
ARGE Zielfisch
Andal ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.08.2017, 15:46   #24
Gunnar.
Angelnde Gewässerpest
 
Dabei seit: 03.2004
Ort: an der Müritz
Alter: 52
Beiträge: 5.374
Standard AW: Geflochtene Schnur verknotet beim auswerfen

Moin moin ,

Wenns Bullshit wäre hatte der Threadersteller das Problem nicht.

Selbst wenn die Schnur halbwegs IO sein SOLLTE.......Speziell diesem Kurbeldingsbums trau ich nicht übern Weg. Bei diesem Teil hilft auch ein RICHTIGES aufspulen garantiert nicht.
__________________
Gruß von der Müritz ,
Gunnar
Des Anglers oberstes Gebot - was du nicht verwerten kannst - schlag nicht tot!
Gunnar. ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.08.2017, 16:16   #25
el.Lucio
Mitglied
 
Benutzerbild von el.Lucio
 
Dabei seit: 11.2015
Ort: Schalksmühle
Beiträge: 261
Standard AW: Geflochtene Schnur verknotet beim auswerfen

Hiho,
Das mag sein aber man könnte ja auch ganz vorurteilsfrei mal alle Fehler versuchen zu beseitigen, ohne direkt wieder Kohle in die hand zu nehmen
__________________
No Risk no Fang.
el.Lucio ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 12.08.2017, 16:47   #26
Taxidermist
Mitglied
 
Benutzerbild von Taxidermist
 
Dabei seit: 07.2007
Ort: Sinsheim
Beiträge: 8.172
Standard AW: Geflochtene Schnur verknotet beim auswerfen

Zitat:
Zitat von el.Lucio Beitrag anzeigen
Hiho,
Das mag sein aber man könnte ja auch ganz vorurteilsfrei mal alle Fehler versuchen zu beseitigen, ohne direkt wieder Kohle in die hand zu nehmen
In den Beiträgen vor meinem, hat man doch versucht, so wie du es nennst "vorurteilsfrei", alle anderen Fehler zu benennen!

Trotzdem bleibe ich dabei, eine insgesamt schlechte Kombination, die Probleme macht:

Scheixx Schnur+ Scheixx Rolle+ persönliches Unvermögen =

Keine Weitwürfe ohne Knoten


Eine Möglichkeit und zwar die einfachste um diese Fehlerkette zu durchbrechen, wäre es einfach mal eine Mono auf diese höchstwahrscheinlich nicht für Geflecht taugliche Rolle zu spulen!
Aber der TS wird seine tolle China Geflechtschnur genau so wichtig und richtig finden wie du?

Jürgen
__________________
In der lebendigen Natur geschieht nichts, was nicht in Verbindung mit dem Ganzen steht. Goethe
Taxidermist ist offline   Mit Zitat antworten
Alt   Heute, 6:30  
Gast
 
 
n/a
Ort: Internet
Beiträge: n/a
Default Werbung




Sie möchten diese Werbung nicht sehen?
Dann melden Sie sich kostenfrei als Mitglied an!
Werbung ist gerade online  
Alt 13.08.2017, 01:01   #27
el.Lucio
Mitglied
 
Benutzerbild von el.Lucio
 
Dabei seit: 11.2015
Ort: Schalksmühle
Beiträge: 261
Standard AW: Geflochtene Schnur verknotet beim auswerfen

Zitat:
Zitat von Taxidermist Beitrag anzeigen
Aber der TS wird seine tolle China Geflechtschnur genau so wichtig und richtig finden wie du?

Jürgen
Da muss ich dich entäuschen, was richtig und wichtig ist entscheide ja nicht ich sondern das Ergebnis. Was ich damit sagen wollte ist, man muss ja nicht immer alles schlecht machen nur weil's günstig ist oder es den eigenen Ansprüchen nicht genügt. Aber da man vom TE noch nix weiter gehört hat bleibt nur spekulieren.
__________________
No Risk no Fang.

Geändert von el.Lucio (13.08.2017 um 01:05 Uhr)
el.Lucio ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 13.08.2017, 02:24   #28
Wollebre
Mitglied
 
Benutzerbild von Wollebre
 
Dabei seit: 02.2007
Ort: 28844
Alter: 70
Beiträge: 1.196
Standard AW: Geflochtene Schnur verknotet beim auswerfen

Meine Gedanken zu Luftknoten.

Spule nur bis 4mm unter Spulenkante füllen. Dadurch bremst sich die Schnur an der Spulenkannte. Bei knallvoller Spule liegen die letzten Lagen am losesten. Beim Wurf werden die sehr schnell abgezogen, sind dabei noch nicht gestreckt was erst am Leitring passiert. Auf dem relativ kurzen Weg von der Spulenkante bis zum Leitriung können sich die "Kringel" nicht strecken und führt zu den Knoten.

Kenn das Problem nicht von einer BC Rolle. Die Schnur läuft in gerader Linie von der Spule und durch die Ringe... und kann sich nicht am Leitring stauen.

Die australische Firma ALVEY stellt sog. Wenderollen her die auch zum Brandungsangeln eingesetzt werden. Aufgrund des großen Spulendurchmessers muss der Leitring einen entsprechend goßen Durchmesser haben und weit entfernt von der Spule angebracht werden (s.Bild). Bei kürzerer Montage des Leitrings kommt es unweigerlich zu Luftknoten oder die Schnur vertüdelt sich schon am Leitring.

So muss nach meiner Meinung je nach Durchmesser der Spule der Leitring entsprechend weit von der Spule platziert sein und der Ringdurchmesser entsprechende Größe haben um eine gleichmäßige Streckung der Schnur zu gewährleisten.

Dazu ist auch die Wurftechnik entscheidend. Wer hart wirft und die vorgenannten Punkte nicht passen, kommt es schneller zu Luftknoten als wenn moderat geworfen wird.

Hatte mal eine Sargus 6000. Spule bis zum Rand mit Braid gefüllt. Rute mit relativ kleinen Leitring. Schon beim ersten Wurf Luftknoten geworfen. Abgeschnitten u. angebunden. Beim zweiten Wurf Getüdel am Leitring, Schnur gerissen und Tschüß Pilker.... Mußten wohl so um die 50m Schnur abgeschnitten werden. Das sind die o.g. genannten ca. 4mm die auf der Spule frei wurden. Nächsten Wurf moderat ausgeführt und keine Knoten. Auch beim kräftigeren Werfen keine Knoten. Auf "brutale" Weitwürfe mit der Combo verzichtet.

Mit meine beiden Brandungsruten u. Rollen noch nie Luftknoten geworfen obwohl beide mit Braid bespult sind. Hier stimmen die Abstände bis zum Leitring und die Innendurchmesser der Leitringe.

Rute 1 von Spulenkante bis Leitring 93 cm, Leitring 28mm
Rute 2 - dto - 91 cm, Leitring 35 mm
Durchmesser Spulenoberkante 72 mm bei beide Rollen

Vielleicht gibt das Anregung die eigene Rolle/Rute Kombination zu überprüfen.
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg 6500BCV.jpg (55,7 KB, 20x aufgerufen)
Dateityp: jpg Rod.JPG (22,7 KB, 20x aufgerufen)
Wollebre ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.08.2017, 10:13   #29
bastido
Mitglied
 
Dabei seit: 01.2016
Ort: Berlin
Beiträge: 1.021
Standard AW: Geflochtene Schnur verknotet beim auswerfen

Hi wollebre,

ist natürlich auch eine Theorie. Hier halte ich aber mal dagegen, denn Dein Beispiel mit der Penn taugt meiner Meinung nach nicht, denn die sind einfach berüchtigt für genau dieses Problem. Zu dünne, weiche Schnüre oder zu viel Schnur machen bei meinen zumindest (Atlantis, Slammer) Luftknoten. Da spielt es keine Rolle mit welchem sonstigen Setup ich fische. Als Brandungsrolle mit 200g Gewicht mussten die allerdings noch nicht herhalten, vielleicht machen die sich da besser aber dafür sind sie ja nicht gemacht. Die Rollen kann ich an jede x-beliebige Rute schnallen, die mit den Shimanos oder Daiwas ohne Probleme funktionieren, wenn o.g. Voraussetzungen nicht stimmen gibt es Luftknoten. Liegt für mich erst einmal grundsätzlich an den Rollen die bestimmte Umstände nicht vertragen, ob es nun die Schnurverlegung oder das Spulendesign ist weiß ich nicht. Die Shimanos und Daiwas, natürlich beliebig erweiterbar mit funktionierenden Rollen, kann ich auch mit eigentlichen Baitcastruten werfen ohne Knoten und da brauch ich über die Leitringkonfiguration ja nix erzählen, da treten dann u.U. andere Probleme auf wie das bekannte wobbeln im Leitring, was das fischen extrem nervig macht. Wenn ich das Spiel mit den Penn Rollen nicht bis zur Verzweiflung durch hätte würde ich glauben so etwas wie Luftknoten gibt es überhaupt nicht. Alle meine Rollen, außer die Penn`s, sind randvoll mit rel. dünner Braid. Auf extrem weiche Schnüre verzichte ich aber wie gesagt, da die für mich kaum Vorteile bieten aber u.U. den ein oder anderen Nachteil parat halten.

PS: Vielen Dank noch mal für die Wartung, die Avet läuft nun wieder 1a.
bastido ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.08.2017, 10:25   #30
Bibbelmann
Mitglied
 
Dabei seit: 12.2006
Beiträge: 1.050
Standard AW: Geflochtene Schnur verknotet beim auswerfen

Ich hab die Luftknoten mit mehreren Rollen gehabt, auch mit einer Shimano Stradic.
Es ist erstmal wesentlich ein physikalisches Phaenomen das nicht allein durch eine minderwertige Rolle oder No Name Schnur erklärt werden kann

Servus
Bibbelmann ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Zurück   Anglerboard.de > Angeln > Karpfenangeln

Lesezeichen

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Themenstarter Forum Antworten Letzter Beitrag
Schnur verknotet sich beim Auswerfen m1scha Junganglerfragen 11 09.06.2016 13:13
schnur reisst beim auswerfen ChrisHH84 Junganglerfragen 35 20.02.2016 21:29
geflochtene schnur beim spodden goepfi74 Karpfenangeln 5 04.01.2012 10:50
Wie verknotet man eine Geflochtene? Schütti Basteln und Selbermachen 11 12.03.2005 15:12
geflochtene verknotet sich bladerrunner112 Raubfischangeln und Forellenangeln 14 22.12.2004 18:01


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 16:04 Uhr.


Datenschutzerklärung | Impressum | Kontakt



© 2000 Anglerboard.de
Technical support by MLIT

Seite wurde generiert in 0,12800 Sekunden mit 13 Queries