Angelfilme

____________

 Zanderangeln in Thüringen
Zanderangeln in Thüringen
____________

Fliegenfischen in Alaska
Fliegenfischen in Alaska
____________

Unterwegs mit der Angel AG
Unterwegs mit der Angel AG
____________

Hechte am Bodden
Hechte am Bodden
____________

Streetfishing in Kiel
Streetfishing in Kiel


 
Willkommen im Anglerboard.de-Forum.

Sie betrachten unser Forum derzeit als Gast und haben damit nur eingeschränkten Zugriff zu Diskussionen und den weiteren Funktionen.
Wenn Sie sich kostenlos registrieren, können Sie neue Themen verfassen, mit anderen Mitgliedern privat kommunizieren (per PN),
an Umfragen teilnehmen, Dateien hochladen und weitere spezielle Funktionen genießen.
Die Registrierung ist einfach, schnell und vor allem kostenlos, also melden Sie sich an!


Zurück   Anglerboard.de > Angeln > Karpfenangeln

Karpfenangeln Was bringt Erfolg? Welche Köder zu welcher Zeit?

Benutzerdefinierte Suche
Anzeigen

KL Angelsport Lucx Angelsport  Radical Carp

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 14.08.2017, 16:40   #11
Bibbelmann
Mitglied
 
Dabei seit: 12.2006
Beiträge: 1.050
Standard AW: Karpfen am verkrauteten See ohne Vorfüttern

Dafür sind wir doch Angler dass wir aufpassen dass es waidgerecht zugeht.
Bibbelmann ist offline   Mit Zitat antworten
Alt   Heute, 6:30  
Gast
 
 
n/a
Ort: Internet
Beiträge: n/a
Default Werbung




Sie möchten diese Werbung nicht sehen?
Dann melden Sie sich kostenfrei als Mitglied an!
Werbung ist gerade online  
Alt 20.09.2017, 21:55   #12
Golfer
Mitglied
 
Benutzerbild von Golfer
 
Dabei seit: 02.2007
Beiträge: 235
Standard AW: Karpfen am verkrauteten See ohne Vorfüttern

Hello,
etwas spät aber ich verkünde trotzdem noch meine Erfahrungen :D
Ich fische auch sehr häufig an verkrauteten Gewässern und komme leider meistens auch nur zu Tagessessions. Wichtig ist es wenn du nicht vorfüttern kannst die Fische zu finden! Dazu sind die Morgenstunden perfekt. Also früh am Wasser sein! Wenn du Fische siehst oder irgendwo vermutest ist es wichtig mit der Lotrute oder mit der Angelrute krautfreie Stellen zu finden und dort deinen Köder zu platzieren. Wir nutzen dann Futter mit hoher Lockwirkung (Stickmixe die sich schnell im Wasser verbreiten, Pellets, Mais...) Vom Absenken mit Absenkbleien und Flying Backleads würde ich abraten. Ich würde slackline fischen. Flying Backleads verfangen sich schnell im Kraut und das kann wirklich zu Problemen im Drill führen. Es ist besser wenn sich die Schnur auf das Kraut und nicht in das Kraut legt.
Viel Erfolg!

Liebe Grüße
Golfer ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Zurück   Anglerboard.de > Angeln > Karpfenangeln

Lesezeichen

Stichworte
karpfen, kein vorfüttern, krautsee

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Themenstarter Forum Antworten Letzter Beitrag
Karpfenangeln ohne vorfüttern im Frühjahr Da_Pex Karpfenangeln 25 03.03.2016 15:26
auf Karpfen am Fluss vorfüttern padstar Karpfenangeln 5 04.12.2013 13:38
Karpfen ohne Vorfüttern ?? Rxbinhx Karpfenangeln 8 11.03.2008 09:46
Auf Karpfen in stark verkrauteten Seen bigfish24 Karpfenangeln 15 05.08.2007 14:09
Karpfen im verkrauteten Flachwasser Dorfteich Karpfenangeln 14 03.07.2007 21:23


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 11:17 Uhr.


Datenschutzerklärung | Impressum | Kontakt



© 2000 Anglerboard.de
Technical support by MLIT

Seite wurde generiert in 0,07083 Sekunden mit 12 Queries