Angelfilme

____________

 Garmin Panoptix LiveScope
Garmin Panoptix LiveScope
____________

Angeln in Schweden
Angeln in Schweden
____________

Belly Boat Tour Rügen
Belly Boat Tour
____________

Angeln in Finnland
Hechte am Bodden
____________

Schlag den Superangler 2018
Schlag den Superangler


 
Willkommen im Anglerboard.de-Forum.

Sie betrachten unser Forum derzeit als Gast und haben damit nur eingeschränkten Zugriff zu Diskussionen und den weiteren Funktionen.
Wenn Sie sich kostenlos registrieren, können Sie neue Themen verfassen, mit anderen Mitgliedern privat kommunizieren (per PN),
an Umfragen teilnehmen, Dateien hochladen und weitere spezielle Funktionen genießen.
Die Registrierung ist einfach, schnell und vor allem kostenlos, also melden Sie sich an!


Zurück   Anglerboard.de > Sonstiges > Bilder- und Videoforum

Bilder- und Videoforum Hier könnt Ihr EURE Bilder und Videos zeigen.

Benutzerdefinierte Suche
Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 29.08.2008, 19:27   #111
Blauzahn
Muldenfischer
 
Dabei seit: 06.2007
Alter: 53
Beiträge: 696
Standard AW: Künstler im Board??

Servus Ralf

Zitat:
Zitat von Ralle 24 Beitrag anzeigen
Darüber hinaus glaube ich, dass nur Künstler oder kunstbegabte Menschen halbwegs objektiv über Kunst diskutieren können.
das sehe ich etwas anders...
Für mich ist Kunst bzw. ein Kunstwerk dann vorhanden wenn es mir gefällt und nicht nur einen kleinen Kreis anspricht, welcher dann wiederum darüber befindet ob das gezeigte Kunst ist oder nicht.
Warum sind die meisten berühmten Maler erst nach ihrem Tod zu Ehren gekommen?
Haben sich die Kunstverständigen zu Lebzeiten des Malers geirrt bzw. waren sie objektiv?

Zitat:
Zitat von Ralle 24 Beitrag anzeigen
Ich, in dieser Hinsicht völlig unbegabt, werte Kunst als handwerkliches Können.
Ich bin ebenso unbegabt, was das handwerkliche angeht,
jedoch sind wir trotzdem in der Lage für uns zu werten und einzuschätzen.
Es braucht niemanden der uns sagt was uns gefällt und demzufolge auch niemanden der sagt das ist Kunst und das ist keine...
Wir sehen und empfinden beim Betrachten eines Bildes etwas, wenn es uns gefällt und uns anspricht, ist es für uns Kunst, wenn wir zum Bild keinen Zugang finden, da wir (wie du schon schreibst) nur wirre Striche sehen ist es für uns keine Kunst

Ich war im Urlaub bei einer "Künstlerin" welche Keramikskulpturen fertigt und diese in ihrem Atelier verkauft.
Die Skulpturen gefielen mir überhaupt nicht, auch konnte ich mit den unförmig anmutenden Figuren nichts anfangen.
Beim weiteren "stöbern" in ihrem Atelier fand ich Kohlezeichnungen, der selben "Künstlerin" die mir sofort gefielen und ich fragte sie ob man eine davon erwerben könnte. Über meine Frage war sie sichtlich erstaunt und sagte zu mir: "das wollen sie wirklich kaufen?"

So long.

René
Blauzahn ist offline   Mit Zitat antworten
Alt   Heute, 6:30  
Gast
 
 
n/a
Ort: Internet
Beiträge: n/a
Default Werbung




Sie möchten diese Werbung nicht sehen?
Dann melden Sie sich kostenfrei als Mitglied an!
Werbung ist gerade online  
Alt 29.08.2008, 19:29   #112
Blauzahn
Muldenfischer
 
Dabei seit: 06.2007
Alter: 53
Beiträge: 696
Standard AW: Künstler im Board??

Zitat:
Zitat von Case Beitrag anzeigen
Kunst ist, jemanden zu finden, der für das was man macht bezahlt.
Case

Och, Case...
die Mädels in den Häusern mit der "Roten Laterne" finden auch immer jemanden der sie, für das was sie machen, bezahlt
Blauzahn ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.08.2008, 19:59   #113
Wasserpatscher
Gast
 
Dabei seit: 09.2005
Beiträge: 0
Standard AW: Künstler im Board??

Zitat:
Zitat von Blauzahn Beitrag anzeigen
Och, Case...
die Mädels in den Häusern mit der "Roten Laterne" finden auch immer jemanden der sie, für das was sie machen, bezahlt
Starke Antwort! Jetzt aber mal was Gegenständliches zur Versöhnung, auch Photographie ist Kunst, übrigens. Und wie sagte schon der Lieblingsfeind des Gelsenkirchener Barocks, Joseph Beuys? "Jeder Mensch ist ein Künstler."

Na also, ich auch, und Ralle (ätsch) ebenso!
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg Handstudie.jpg (74,5 KB, 43x aufgerufen)
Dateityp: jpg Quitte.jpg (75,0 KB, 40x aufgerufen)
Dateityp: jpg Kreuzgang.jpg (75,1 KB, 44x aufgerufen)
Wasserpatscher ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.08.2008, 20:02   #114
Pinn
Mitglied
 
Benutzerbild von Pinn
 
Dabei seit: 08.2005
Ort: westlicher Ruhrpott
Beiträge: 1.016
Blog-Einträge: 3
Standard AW: Künstler im Board??

Zitat:
Zitat von thepainter Beitrag anzeigen
@ wasserpatscher:
Was mich immer irritiert hat ist, das jeder denkt seine Ansicht von Kunst besitzt die absolute Allgemeingültigkeit, für alle anderen muss das genauso gelten, man hört immer "Die Kunst ist soundso" Was ich ich nur ganz selten höre ist das jemand sagt: "FÜR MICH ist die Kunst soundso"
hast du eine Ahnung wieviel Leute ich schon kenne die mir genau sagen konnten wie die Kunst ist? Es sind unzählige Realitäten, denn für jeden einzelnen ist es real, aber wem soll ich glauben?
Oder ist die Schnittmenge der einzelnen Realitäten die wahre Realtiät? Wenn ja, werden dann die einzelnen Realitäten nicht zur Illusion?
Als Maler, Bildhauer, Holzschnitzer, Fotograf, Filmemacher oder Poet sein Handwerk zu beherrschen, zeichnet den guten Handwerker aus. Rembrandt, Michelangelo und Dürer waren hochbegabte Meister auf ihrem Gebiet, aber im Denken sicher ihrer Zeit verhaftet. Visionäre wie da Vinci haben das Weltbild und die Wissenschaft durch ihre Skizzen, Bilder und Forschungen sicher stärker beinflusst als die anderen anerkannten Künstler, die sich auf das naturgetreue Abbilden der Realität beschränkt haben. Aber damit komme ich der Antwort auf die Frage immer noch nicht näher, was Kunst eigentlich ist.

Deinen Ansatz finde ich teilweise unheimlich gut:

Es sind unzählige Realitäten, denn für jeden einzelnen ist es real,


Unzählige Realitäten sind faszinierend, weil das wirklich so ist. Jeder sieht die Dinge anders und die Welt, die ihn umgibt. Gottseidank, denn sonst wären wir möglicherweise alle aus einem Individuum geklont...

...aber wem soll ich glauben?

Der letzte Halbsatz stört mich wieder. Warum zum Teufel soll ich überhaupt irgendjemandem glauben, der von sich behauptet, die Kunst (oder Weisheit) mit Löffeln gefressen zu haben? Ist doch schöner für mich, selber zu entscheiden, was mir gefällt und mir was bringt!

Oder ist die Schnittmenge der einzelnen Realitäten die wahre Realtiät? Wenn ja, werden dann die einzelnen Realitäten nicht zur Illusion?

Die Schnittmenge der einzelnen Realitäten ist sicher so klein, dass es sie gar nicht gibt. Also ist die Schnittmenge der einzelnen Realitäten Illusion oder noch besser Wunschtraum. Vielmehr spiegeln die einzelnen Realitäten die Wirklichkeit in ihrer Vielfalt.

Und was ist jetzt Kunst? Ich meine, je nach individueller Sichtweise immer was anderes. Eine verbindliche Definition ist unmöglich.

Oder andersrum: Kunst ist Kunst und ein Künstler ist derjenige, der als Künstler anerkannt wird.

Gruß, Werner
Pinn ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.08.2008, 20:16   #115
thepainter
Mitglied
 
Benutzerbild von thepainter
 
Dabei seit: 05.2008
Ort: Halle
Alter: 54
Beiträge: 212
Standard AW: Künstler im Board??

alles kann, nichts muss.............................................. ....
thepainter ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.08.2008, 20:20   #116
thepainter
Mitglied
 
Benutzerbild von thepainter
 
Dabei seit: 05.2008
Ort: Halle
Alter: 54
Beiträge: 212
Standard AW: Künstler im Board??

naja gut, der Ursprung der einzelnen werke ist ja auch nicht immer der gleiche, ich meine die Intension aus der sie entsteht, ebensowenig das Ziel wo sie hinwill wenn sie es denn erreicht..
@ Pinn
nicht das du mich falsch verstehst, ich weiss inzwischen schon wem ich glaube..
thepainter ist offline   Mit Zitat antworten
Alt   Heute, 6:30  
Gast
 
 
n/a
Ort: Internet
Beiträge: n/a
Default Werbung




Sie möchten diese Werbung nicht sehen?
Dann melden Sie sich kostenfrei als Mitglied an!
Werbung ist gerade online  
Alt 29.08.2008, 20:22   #117
thepainter
Mitglied
 
Benutzerbild von thepainter
 
Dabei seit: 05.2008
Ort: Halle
Alter: 54
Beiträge: 212
Standard AW: Künstler im Board??

nu wieder wat zum gucken..

Geändert von thepainter (21.02.2009 um 15:34 Uhr)
thepainter ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.08.2008, 20:33   #118
otterfisch
Mitglied
 
Benutzerbild von otterfisch
 
Dabei seit: 02.2007
Ort: Bielefeld
Beiträge: 96
Standard AW: Künstler im Board??

Also individuelle Realität hin oder her, entscheidend bei Kunst ist, was man persönlich dazu fühlt.
Da, wo viele berührt werden, fängt Kunst irgendwie an.
Ob das sofort oder erst nach Jahren ist, ist egal.
Ebenso ist es egal, woraus die Kunst gemacht ist, Hammer und Meissel, Pinsel, Fotoapparat, - ist meiner Meinung nach egal, solange genug Leute davon irgendwie berührt werden.
Hätte hier mal folgendes Ratespiel:

Was ist das?







otterfisch ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.08.2008, 20:35   #119
Case
Mitglied
 
Dabei seit: 02.2001
Ort: schwäbische Alb
Alter: 59
Beiträge: 4.300
Standard AW: Künstler im Board??

Zitat:
Zitat von Blauzahn Beitrag anzeigen
Och, Case...
die Mädels in den Häusern mit der "Roten Laterne" finden auch immer jemanden der sie, für das was sie machen, bezahlt

Dann ist's auch eine Form von Kunst.

Case
Case ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.08.2008, 20:45   #120
Pinn
Mitglied
 
Benutzerbild von Pinn
 
Dabei seit: 08.2005
Ort: westlicher Ruhrpott
Beiträge: 1.016
Blog-Einträge: 3
Standard AW: Künstler im Board??

Zitat:
Zitat von thepainter Beitrag anzeigen
@ Pinn
nicht das du mich falsch verstehst, ich weiss inzwischen schon wem ich glaube..
Ok, Dir selber und Deinem Gefühl bzw. Deiner Inspiration. Alles andere fände ich nicht so gut.

Gruß, Werner
Pinn ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Zurück   Anglerboard.de > Sonstiges > Bilder- und Videoforum

Lesezeichen

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Themenstarter Forum Antworten Letzter Beitrag
Nochmal was für Künstler Franz_16 Internet 9 09.12.2002 15:42
Privatkopien aus dem Internet künftig straflos TheRock Internet 0 14.02.2001 15:52


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 20:45 Uhr.


Datenschutzerklärung | Impressum | Kontakt



© 2000 Anglerboard.de
Technical support by MLIT

Seite wurde generiert in 0,07115 Sekunden mit 14 Queries