Angelfilme

____________

 Zanderangeln in Thüringen
Zanderangeln in Thüringen
____________

Fliegenfischen in Alaska
Fliegenfischen in Alaska
____________

Unterwegs mit der Angel AG
Unterwegs mit der Angel AG
____________

Hechte am Bodden
Hechte am Bodden
____________

Streetfishing in Kiel
Streetfishing in Kiel


 
Willkommen im Anglerboard.de-Forum.

Sie betrachten unser Forum derzeit als Gast und haben damit nur eingeschränkten Zugriff zu Diskussionen und den weiteren Funktionen.
Wenn Sie sich kostenlos registrieren, können Sie neue Themen verfassen, mit anderen Mitgliedern privat kommunizieren (per PN),
an Umfragen teilnehmen, Dateien hochladen und weitere spezielle Funktionen genießen.
Die Registrierung ist einfach, schnell und vor allem kostenlos, also melden Sie sich an!


Zurück   Anglerboard.de > Angelgeräte > Günstig kaufen! & Tipps!

Günstig kaufen! & Tipps! Das sollte man sich kaufen und das kann man sich sparen!
Shop`s | Händlerliste

Benutzerdefinierte Suche
Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 18.06.2017, 18:47   #41
zokker
Mecklenburger Seenplatte
 
Benutzerbild von zokker
 
Dabei seit: 05.2010
Ort: MSE
Alter: 55
Beiträge: 5.043
Standard AW: Welche geflochtene Schnur? Bitte um Empfehlungen

Da springt doch nix von der Rolle, das ist doch Quatsch. Wenn ich meine Fyreline oder Nanofil krum biege, bleibt die krum. Kein Memoriefekt.
__________________
Intelligenz ist am gerechtesten verteilt, jeder denkt er hat genug davon.
zokker ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt   Heute, 6:30  
Gast
 
 
n/a
Ort: Internet
Beiträge: n/a
Default Werbung




Sie möchten diese Werbung nicht sehen?
Dann melden Sie sich kostenfrei als Mitglied an!
Werbung ist gerade online  
Alt 18.06.2017, 19:04   #42
DeralteSack
Diplomzyniker
 
Benutzerbild von DeralteSack
 
Dabei seit: 02.2014
Ort: Atlantis West
Beiträge: 1.217
Standard AW: Welche geflochtene Schnur? Bitte um Empfehlungen

Ich dachte es sucht hier jemand ne GEFLOCHTENE SCHNUR und keine Thermoverbund. Auch die Fireline ist eine seit Jahren sehr umstrittene Schnur, mit der es die unterschiedlichsten Erfahrungen gibt.

Ich nenne jetzt hier nochmal die Daiwa J Braid und wenn du sie noch irgendwo bekommst die Daiwa Tournement 8 Braid.
Beides Schnüre, die im normalen Preisbereich liegen und was taugen.

Hier im Forum findest hierzu sogar einen umfangreichen Trööt, der recht informativ ist.

Ansonsten ist auch die Spiderwire eine recht brauchbare Schnur, die von unseren Händlern im Umkreis gerne verkauft wird. Leider gibt es aber auch hier verschiedene Erfahrungen.
__________________
Und auf vorgeschriebnen Bahnen zieht die Menge durch die Flur; den entrollten Lügenfahnen folgen alle.
"Schafsnatur!"
Goethe

Geändert von DeralteSack (18.06.2017 um 19:24 Uhr)
DeralteSack ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.06.2017, 19:16   #43
ayron
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: Welche geflochtene Schnur? Bitte um Empfehlungen

Ich schließe mich der Sunlinefraktion an
  Mit Zitat antworten
Alt 18.06.2017, 19:29   #44
T-Heim
Mitglied
 
Dabei seit: 08.2012
Ort: Thüngersheim
Beiträge: 91
Standard AW: Welche geflochtene Schnur? Bitte um Empfehlungen

Finde die Sunline auch nicht schlecht, wobei mein zweite Spule doch etwas mehr Farbe verliert als bei der ersten Bestellung!
T-Heim ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.06.2017, 19:30   #45
ayron
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: Welche geflochtene Schnur? Bitte um Empfehlungen

Ich hab nur die "alte" weiße und so wie es ausschaut hält die auch noch 2 weitere Jahre
  Mit Zitat antworten
Alt 18.06.2017, 20:41   #46
Tate
Mitglied
 
Dabei seit: 09.2010
Ort: Lichtenau
Beiträge: 363
Standard AW: Welche geflochtene Schnur? Bitte um Empfehlungen

Zitat:
Zitat von zokker Beitrag anzeigen
Da springt doch nix von der Rolle, das ist doch Quatsch. Wenn ich meine Fyreline oder Nanofil krum biege, bleibt die krum. Kein Memoriefekt.
Siehst du und deswegen ist dieses steife Zeug nichts zum angeln.
Tate ist offline   Mit Zitat antworten
Alt   Heute, 6:30  
Gast
 
 
n/a
Ort: Internet
Beiträge: n/a
Default Werbung




Sie möchten diese Werbung nicht sehen?
Dann melden Sie sich kostenfrei als Mitglied an!
Werbung ist gerade online  
Alt 18.06.2017, 20:48   #47
zokker
Mecklenburger Seenplatte
 
Benutzerbild von zokker
 
Dabei seit: 05.2010
Ort: MSE
Alter: 55
Beiträge: 5.043
Standard AW: Welche geflochtene Schnur? Bitte um Empfehlungen

Zitat:
Zitat von Tate Beitrag anzeigen

Siehst du und deswegen ist dieses steife Zeug nichts zum angeln.
Dann solltest du es mal ausprobieren. Ich werde nix anderes mehr benutzen.
__________________
Intelligenz ist am gerechtesten verteilt, jeder denkt er hat genug davon.
zokker ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 18.06.2017, 21:02   #48
bastido
Mitglied
 
Dabei seit: 01.2016
Ort: Berlin
Beiträge: 1.916
Standard AW: Welche geflochtene Schnur? Bitte um Empfehlungen

Bin ja auch kein Freund dieser Thermofusionsschnüre aber das die von der Rolle springen halte ich für ein krasses Gerücht.
bastido ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.06.2017, 22:11   #49
Fr33
Gummi Getier Dompteur
 
Benutzerbild von Fr33
 
Dabei seit: 04.2006
Ort: Dreieich
Alter: 33
Beiträge: 7.482
Standard AW: Welche geflochtene Schnur? Bitte um Empfehlungen

@ Zokker

Es gibt Ruten die mit bestimmten Schnüren richtig Probleme bekommen. Da ist jedes Kurbeln schon eine Qual, weil irgendwas über die Ringe schabt. Gerade sehr hochmodulierte Carbon Blanks und Ringe mit sehr dünnen und harten Einlagen (SIC) neigen in Kombi mit ner rauben 6-Fach zum sägen. Fuji Alconite Ringe kannste mit fast allem Fischen... sind erstaunlich leise. SIC hingehen sind meist etwas lauter.... hier machen dann 8 Fach Geflechte wieder Sinn.
Fr33 ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 19.06.2017, 07:53   #50
postmaster
Mitglied
 
Benutzerbild von postmaster
 
Dabei seit: 02.2016
Ort: LK Neu-Ulm
Beiträge: 146
Standard AW: Welche geflochtene Schnur? Bitte um Empfehlungen

Guten morgen.

Ich habe seit paar Tagen Balzer Edition Schnur Spin in gelb (http://amzn.to/2sG1y8q) auf Empfehlung aufspulen lassen. Ich war leider noch nicht oft mit der Schnur am Wasser. Aber habe nichts negatives gelesen.

Mein 2. Favorit ist auch definitiv KastKing Mega8 Braid (https://www.aliexpress.com/item/KastKing-2016-New-Braid-Line-300Yds-274M-0-26-0-45mm-30-80LB-8-Strands-Super/32530691150.html)
postmaster ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Zurück   Anglerboard.de > Angelgeräte > Günstig kaufen! & Tipps!

Lesezeichen

Stichworte
geflochtene, geflochtene angelschnur

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Themenstarter Forum Antworten Letzter Beitrag
Geflochtene Schnur? ... 0.06 oder 0.08 - Empfehlungen? l00kus Günstig kaufen! & Tipps! 11 01.09.2016 08:59
Empfehlungen abriebsfeste geflochtene Schnur zum Spinnfischen bayerman Günstig kaufen! & Tipps! 13 23.02.2016 19:22
geflochtene schnur - bitte um rat Blackskyper Günstig kaufen! & Tipps! 18 11.02.2016 03:52
Welche geflochtene schnur ? carpfisher767 Karpfenangeln 4 24.01.2015 20:59
Empfehlungen für geflochtene Schnur für 1000er Barschrolle pike1984 Raubfischangeln und Forellenangeln 32 17.04.2011 21:38


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 10:31 Uhr.


Datenschutzerklärung | Impressum | Kontakt



© 2000 Anglerboard.de
Technical support by MLIT

Seite wurde generiert in 0,09691 Sekunden mit 13 Queries