AnglerboardTV
Angelfilme

____________

 Rapfen angeln an See und Fluss
Rapfen angeln an See und Fluss
____________

Karpfenangeln mit der Pose
Karpfenangeln mit der Pose Video
____________

Grundeln fangen und
 sauer einlegen

Grundeln fangen und sauer einlegen Video
____________

Karpfenangeln
am Bach

Karpfenangeln am Bach Video
____________

Fische räuchern
Fische räuchern Video


 
Willkommen im Anglerboard.de-Forum.

Sie betrachten unser Forum derzeit als Gast und haben damit nur eingeschränkten Zugriff zu Diskussionen und den weiteren Funktionen.
Wenn Sie sich kostenlos registrieren, können Sie neue Themen verfassen, mit anderen Mitgliedern privat kommunizieren (per PN),
an Umfragen teilnehmen, Dateien hochladen und weitere spezielle Funktionen genießen.
Die Registrierung ist einfach, schnell und vor allem kostenlos, also melden Sie sich an!


Zurück   Anglerboard.de > News und Aktuelles > Angeln in Politik und Verbänden

Benutzerdefinierte Suche
Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 07.02.2018, 09:12   #61
Sharpo
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: Wolfsbarsch- nur noch C+R für uns

Zitat:
Zitat von Fisherbandit1000 Beitrag anzeigen
Ganz soweit ist ja auch in Deustchland noch nicht....Denn in Schonzeiten ist das Angeln auf Fischart X auch verboten und muss bei einem versehentlichen Fang zurückgesetzt werden.

Aber Du hast schon recht- wer weiß was in der kommenden Woche ist...

Dies sehe ich anders, wie schon von mir beschrieben.
Es gibt kein Verbot auf geschützte Fische zu Angeln.
Nur die Entnahme ist verboten.

Beispiel: NRW Fischereigesetz §4
https://recht.nrw.de/lmi/owa/br_bes_...&det_id=398094

ich denke in anderen Bundesländern besonderss Niedersachsen ist es ähnlich geregelt.
  Mit Zitat antworten
Alt   Heute, 6:30  
Gast
 
 
n/a
Ort: Internet
Beiträge: n/a
Default Werbung




Sie möchten diese Werbung nicht sehen?
Dann melden Sie sich kostenfrei als Mitglied an!
Werbung ist gerade online  
Alt 07.02.2018, 09:15   #62
Sharpo
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: Wolfsbarsch- nur noch C+R für uns

Zitat:
Zitat von Naturliebhaber Beitrag anzeigen
Hier in Mittelfranken gab es im vergangenen Jahr mindestens 2 mir bekannte Anzeigen wegen beobachteter "Fotosessions beim Trophäenangeln" gegen Angler am RMD-Kanal durch die Polizei.

Ein Verein wurde wegen Tierquälerei beim Abfischen durch eine Spaziergängerin angezeigt. Wurde aber wohl seitens der Staatsanwaltschaft eingestellt.

Brauchst du noch mehr Beispiele?
Ich bezog die Frage auf etwas anderes.
In erster Linie kontrollieren uns Angler die Fischereiaufseher.
Hier fangen durch solche falsch Interpretationen wie von Weser- Ems ud AVN die ersten Diskussionen am Gewässer an.
  Mit Zitat antworten
Alt 07.02.2018, 09:18   #63
Naturliebhaber
Mitglied
 
Dabei seit: 11.2012
Ort: Fürth
Beiträge: 3.565
Standard AW: Wolfsbarsch- nur noch C+R für uns

Zitat:
Zitat von Sharpo Beitrag anzeigen
Dies sehe ich anders, wie schon von mir beschrieben.
Es gibt kein Verbot auf geschützte Fische zu Angeln.
Nur die Entnahme ist verboten.
Es gibt auch kein Verbot, einer Katze den Schwanz abzuschneiden, trotzdem wirst du dafür vor Gericht im Falle einer Anzeige verknackt werden.

Die Sichtweise deutscher Staatsanwälte und Richter auf das Thema "Spaßangeln" ist doch hinlänglich bekannt. Zitat zum Fall Marteria:
"Ein Sprecher der Staatsanwaltschaft Würzburg bestätigte, dass ein Ermittlungsverfahren wegen Verstoßes gegen das Tierschutzgesetz nach der Zahlung eingestellt worden sei. Der Musiker habe dem Fisch "erhebliche, anhaltende Schmerzen und Leiden" zugefügt."
Naturliebhaber ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.02.2018, 09:20   #64
Fisherbandit1000
Mitglied
 
Benutzerbild von Fisherbandit1000
 
Dabei seit: 08.2005
Ort: Schleswig Holstein
Alter: 47
Beiträge: 2.552
Standard AW: Wolfsbarsch- nur noch C+R für uns

Zitat:
Zitat von Sharpo Beitrag anzeigen
Dies sehe ich anders, wie schon von mir beschrieben.
Es gibt kein Verbot auf geschützte Fische zu Angeln.
Nur die Entnahme ist verboten.

Beispiel: NRW Fischereigesetz §4
https://recht.nrw.de/lmi/owa/br_bes_...&det_id=398094

ich denke in anderen Bundesländern besonderss Niedersachsen ist es ähnlich geregelt.
Hamburger Fischereigesetz:
§ 8

Artenschonzeiten

(1) 1 Die nachstehend aufgeführten Arten haben folgende Schonzeiten, in denen sie nicht gefangen werden dürfen:

Eine OWi ist es erst dann, wenn Du die nicht zurücksetzt. Darauf wollte ich hinaus...
__________________
Das Baglimit für den Dorsch muss weg- sofort!
Fisherbandit1000 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.02.2018, 09:21   #65
Sharpo
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: Wolfsbarsch- nur noch C+R für uns

Zitat:
Zitat von Naturliebhaber Beitrag anzeigen
Es gibt auch kein Verbot, einer Katze den Schwanz abzuschneiden, trotzdem wirst du dafür vor Gericht im Falle einer Anzeige verknackt werden.

Die Sichtweise deutscher Staatsanwälte und Richter auf das Thema "Spaßangeln" ist doch hinlänglich bekannt. Zitat zum Fall Marteria:
"Ein Sprecher der Staatsanwaltschaft Würzburg bestätigte, dass ein Ermittlungsverfahren wegen Verstoßes gegen das Tierschutzgesetz nach der Zahlung eingestellt worden sei. Der Musiker habe dem Fisch "erhebliche, anhaltende Schmerzen und Leiden" zugefügt."
Warum so unsachlich?

Einer Katze den Schwanz abschneiden fällt unter ganz anderen Punkten. TSG: Leid Schmerz Schaden.
Schaden zu fügen.

Ichhabe bereits geschrieben...Angeln auf geschützte Fische kann der vernünftige Grund fehlen.
Der vernünftige Grund ist nicht rechtssicher definiert.
Aber Verboten ist es nicht!
  Mit Zitat antworten
Alt 07.02.2018, 09:24   #66
honeybee
No Road? No Problem!
 
Benutzerbild von honeybee
 
Dabei seit: 04.2004
Ort: hinterm 3. Busch links und bei der 258. Buche wieder rechts
Alter: 43
Beiträge: 5.803
Standard AW: Wolfsbarsch- nur noch C+R für uns

Zitat:
Zitat von Sharpo Beitrag anzeigen
Dies sehe ich anders, wie schon von mir beschrieben.
Es gibt kein Verbot auf geschützte Fische zu Angeln.
Nur die Entnahme ist verboten.
Genau solche Denkweisen sind es, die Kontraproduktiv sind.

Wenn eine Fischart geschützt ist, warum sollte ich diese dann beangeln? Welchen vernünftigen Grund gibt es?

Kannst Du, als Angler, der auf den geschützten/geschonten Fisch xyz angelst, garantieren, das dieser durch den Fang keine Verletzungen davon trägt, die evtl. in später Folge sein Todesurteil sind?
__________________
Grüße Jana

LR Defender ........da sitzen die Nieten wenigstens aussen
honeybee ist offline   Mit Zitat antworten
Alt   Heute, 6:30  
Gast
 
 
n/a
Ort: Internet
Beiträge: n/a
Default Werbung




Sie möchten diese Werbung nicht sehen?
Dann melden Sie sich kostenfrei als Mitglied an!
Werbung ist gerade online  
Alt 07.02.2018, 09:26   #67
Sharpo
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: Wolfsbarsch- nur noch C+R für uns

Zitat:
Zitat von Fisherbandit1000 Beitrag anzeigen
Hamburger Fischereigesetz:
§ 8

Artenschonzeiten

(1) 1 Die nachstehend aufgeführten Arten haben folgende Schonzeiten, in denen sie nicht gefangen werden dürfen:


und wenn man nun einen gefangen hat?
Straftat?

Liegen wir in meiner Ausführung welche Du belächelt hast nicht mehr weit entfernt.
Wenn es ein Richter wörtlich nimmt...

Geändert von Sharpo (07.02.2018 um 09:31 Uhr)
  Mit Zitat antworten
Alt 07.02.2018, 09:30   #68
Sharpo
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: Wolfsbarsch- nur noch C+R für uns

Zitat:
Zitat von honeybee Beitrag anzeigen
Genau solche Denkweisen sind es, die Kontraproduktiv sind.

Wenn eine Fischart geschützt ist, warum sollte ich diese dann beangeln? Welchen vernünftigen Grund gibt es?

Kannst Du, als Angler, der auf den geschützten/geschonten Fisch xyz angelst, garantieren, das dieser durch den Fang keine Verletzungen davon trägt, die evtl. in später Folge sein Todesurteil sind?
Muss ich jetzt den vernünftigen Grund definieren?
Evtl. Hege?
Fische markieren um die Wanderschaft zu verfolgen?
Evtl. Spass, Erholung...
Ich habe nicht genug Kohle um mich damit durch die Instanzen zu klagen.

Was passiert aber wenn ein richter dieses verbot wörtlich nimmt. Angeln auf geschützte Fische verboten oder Angeln von geschützten Fischen verboten.

oder Fangen von geschützten fischen verboten ..siehe hamburg

  Mit Zitat antworten
Alt 07.02.2018, 09:37   #69
Rheinangler
Mitglied
 
Dabei seit: 05.2003
Beiträge: 190
Standard AW: Wolfsbarsch- nur noch C+R für uns

Zitat:
Zitat von honeybee Beitrag anzeigen
Genau solche Denkweisen sind es, die Kontraproduktiv sind.

Wenn eine Fischart geschützt ist, warum sollte ich diese dann beangeln? Welchen vernünftigen Grund gibt es?

Kannst Du, als Angler, der auf den geschützten/geschonten Fisch xyz angelst, garantieren, das dieser durch den Fang keine Verletzungen davon trägt, die evtl. in später Folge sein Todesurteil sind?
Du magst mit Deiner Argumentation durchaus Recht haben - aber wenn Du so argumentierst, dürftest auch Du ausschließlich nur zum Nahrungserwerb angeln.

Fische aus Spaß an der Freude / Erholung zu fangen - egal ob geschont / geschützt oder auch nicht - ist von Gesetz wegen nicht erlaubt, weil eigentlich ja Tierquälerei.

Insofern würde ich es beim Woba wie auch bei anderen Fischen halten.

Ich bin ein mündiger Bürger und kann für mich sehr gut entscheiden was richtig und was falsch ist.

Mir von irgendwelchen Grün angehauchten Ministern und verblendeten Ökospinnern mein Hobby verbieten zu lassen geht überhaupt nicht.

Traurig ist nur, dass die Angelverbände hier den Schlaf der Gerechten schlafen und der seit Jahren erkennbaren Tendenz keinen Einhalt gebieten. Nur deshalb haben wir nun mit dem C + R Schwachsinn zu kämpfen. In den Niederlanden gibt es für einige Gewässer sogar die Verpflichtung Fische grundsätzlich wieder zu releasen.

Solange die Berufsfischer unter dem Deckmäntelchen der EU - Schwachmaten Wolfsbarsche weiterhin in Massen abschlachten dürfen, braucht mir keiner erzählen, dass ich nicht im Meer einen Wobbler auswerfen darf.

Und wenn dann ein Woba drauf beisst, geht er halt wieder zurück - schließlich wollte ich den ja nicht fangen. Wusste ja nichtmals, dass die hier rumschwimmen....

Ist eigentlich tragisch, dass man zu sowas gezwungen wird. Aber die Verbände bekommen ja nichts gebacken - der Zug ist auch meiner Meinung nach schon lange abgefahren.

Gruss

Stefan
Rheinangler ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.02.2018, 09:41   #70
angler1996
33Z Löffelschnitzer
 
Dabei seit: 01.2007
Beiträge: 4.480
Standard AW: Wolfsbarsch- nur noch C+R für uns

Zitat:
Zitat von Naturliebhaber Beitrag anzeigen
Es gibt auch kein Verbot, einer Katze den Schwanz abzuschneiden, trotzdem wirst du dafür vor Gericht im Falle einer Anzeige verknackt werden.

Die Sichtweise deutscher Staatsanwälte und Richter auf das Thema "Spaßangeln" ist doch hinlänglich bekannt. Zitat zum Fall Marteria:
"Ein Sprecher der Staatsanwaltschaft Würzburg bestätigte, dass ein Ermittlungsverfahren wegen Verstoßes gegen das Tierschutzgesetz nach der Zahlung eingestellt worden sei. Der Musiker habe dem Fisch "erhebliche, anhaltende Schmerzen und Leiden" zugefügt."
sorry, nur zur Abgrenzung
Das fette ist die Meinung des Sprechers der Staatsanwaltschaft, mehr nicht. Was soll der sonst sagen?
Da es kein Urteil gibt, ist die Meinung des Richters dazu abschließend nicht bekannt.
Und hier liegt die Kruxus, dass die STA m.E. ganz schnell auf Strafbefehle geht,
Gruß A.
angler1996 ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Zurück   Anglerboard.de > News und Aktuelles > Angeln in Politik und Verbänden

Lesezeichen

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Themenstarter Forum Antworten Letzter Beitrag
Sensationell 1 Liter Maden für 3,99,- Nur bei uns für kurze Zeit! Anglerfuchs.com Aktuelle Angebote 0 15.01.2017 11:29
Jetzt endgültig: Skrubbes Edelstahl Geberstangen nur noch bei uns erhältlich! Echolotzentrum Aktuelle Angebote 0 13.03.2013 16:38
ZALT 14 schwebend jetzt bei uns für nur 14,50€ Angel-Discount24 Aktuelle Angebote 0 24.09.2012 21:56
Nur noch wenige Tage: MAD Car-Go Barrow für nur 69,99 angelgeraete-bode.de Aktuelle Angebote 0 03.05.2012 13:31
Nur noch eine Woche: Daiwa Tournament Entoh für nur 179,-€!!! surfcasting.de Aktuelle Angebote 0 06.09.2008 17:11


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 15:18 Uhr.


Datenschutzerklärung | Impressum | Kontakt



© 2000 Anglerboard.de
Technical support by MLIT

Seite wurde generiert in 0,12703 Sekunden mit 13 Queries