Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 17.06.2012, 14:48   #3
baal666
Mitglied
 
Dabei seit: 09.2011
Beiträge: 30
Themenstarter Themenstarter
Standard AW: Tipps für 4 Wochen Schweden im August

Zitat:
Zitat von gehawe Beitrag anzeigen
Hallo,

Wir gehen jedes Jahr 3-4 mal nach Schweden und bekommen dort auch öfter Besuch von Freunden mit dem Wohnmobil. Die gehen dann auch am Bolmen vorbei.

In Eksjö gibt es einen guten Campingplatz. Weiterhin am Mycklaflon. Am Solgen kann man gut baden und auch angeln. Du solltest aber ein Boot dabei haben. Dann gehe dort Zander.

Unsere Freunde haben ein Faltboot mit dabei.

Wir selbst haben ein Haus am See. Der ist aber im August zu warm zum angeln.

Eine gute Karte findest Du unter www.hitta.se

Unter der Web-Page von Eksjö ist der Solgen beschrieben, sogar mit Gewässerkarte.

Gruß

Gerhard
Hey !!

Das ging ja schon mal fix

Hört sich super an und werde ich mir mal genauer anschauen....
Faltboot haben wir auch dabei und baden wird den Rest der Familie motivieren...klingt echt gut.

Wie siehts denn mit Zander aus? Auf Gummifisch oder doch eher Naturköder?

schönen Dank schonmal
baal666 ist offline   Mit Zitat antworten
 
Seite wurde generiert in 0,28410 Sekunden mit 12 Queries