Zutaten für Selfmade-Boilies... Wo kaufen?

NorthernCarpangler

Karpfenangler
Moin,

Habe noch nie selbst Boilies gerollt, habe dieses aber nun mal vor.

1. Würde mir gerne einen Pineapple-mix rollen, könnt ihr mir ein rezept nennen?

2. Wo kauft ihr eure Zutaten? Mit welchen Shops habt ihr gute Erfahrungen gemacht? Will für mein Geld nicht irgendeinen Schrott bekommen.

Ich danke schon mal im vorraus #h
Lg
Alex
 

Ralle2609

Liegenschläfer, bis zum Mittag
AW: Zutaten für Selfmade-Boilies... Wo kaufen?

zum mix kann ich dir nicht viel sagen, aber kaufen kannst das unter anderem bei gfp paulus die haben ne riesen auswahl an sämtlichen mehlen etc
 

heidsch

NEVER GIVE UP !
AW: Zutaten für Selfmade-Boilies... Wo kaufen?

Sagt mal geht es nur mir so oder kann es sein das seit der Eröffnung
des Unterforums Boilies, Rezepte, Montagen, Selbermachen die Existens des Selbigen
kaum wahrgenommen wird?
Es wäre schade um die lobenswerte Arbeit, welche sich die CarpTalk-Jungs gemacht haben...

Ich denke dort wäre die Frage genau richtig plaziert, oder ?


mfg heidsch
 
Zuletzt bearbeitet:

yassin

Member
AW: Zutaten für Selfmade-Boilies... Wo kaufen?

seh ich genau so wie Heidsch.
Carras hab echt richtig gute Arbeit geleistet...wenn die meisten das einfach übersehen und hier dann solche Fragen stellen ist das echt Schade.:(

Is jetzt nichts gegen dich Drillhunter ;):m
 

NorthernCarpangler

Karpfenangler
AW: Zutaten für Selfmade-Boilies... Wo kaufen?

kommt nicht wieder vor #6

Aber könnt ihr mir nicht trotzdem weiterhelfen?

wäre echt nett von euch...

Lg Alex
 

yassin

Member
AW: Zutaten für Selfmade-Boilies... Wo kaufen?

is nicht schlimm ;)
Ich hab den Tipp bekommen bei Selfmade- Baits zu bestellen, da ich auch demnächst selber rollen wollte.
Von Successful-Baits wurde mir abgeraten und ich konnte mich auch selbst schon von den teilweise alten gelieferten Sachen überzeugen |rolleyes
schade eigendlich, da die preise echt gut sind....
 

jochen1000

Member
AW: Zutaten für Selfmade-Boilies... Wo kaufen?

Hi,

Pinneapplemix sag erstmal nicht viel aus. Welche Basis soll denn dein Mix haben. Du kannst aus quasi jedem Basismix einen Pinneapplemix machen, mit dem passenden Flavour. Ob das so optimal ist, lasse ich hier mal offen.

Welche Eigenschaften soll der Mix denn mitbringen, ausser, dass er nach Ananas riecht und schmeckt?

Zu empfehlen sind auf jeden Fall

Naturebaits.de
Selfmade-baits.de
bait-service-straubing.de

um nur einige zu nennen. Aber es gibt noch viel weitere auf dem Markt, welche durchaus ebenso gut sind. Hast du was spezielles im Auge?
 

minne6

Member
AW: Zutaten für Selfmade-Boilies... Wo kaufen?

is nicht schlimm ;)
Ich hab den Tipp bekommen bei Selfmade- Baits zu bestellen, da ich auch demnächst selber rollen wollte.
Von Successful-Baits wurde mir abgeraten und ich konnte mich auch selbst schon von den teilweise alten gelieferten Sachen überzeugen |rolleyes
schade eigendlich, da die preise echt gut sind....

Meinste echt, das Successfull-Baits nicht so der bringer sind ? Ich habe mir auch einen Fishmix bei denen bestellt, da ich nur gutes darüber gehört habe. Wie du schon sagst, die Preise sind echt nicht zu schlagen. Allerdings geht meine Lieferung erst nächste Woche raus un dann werde ich mal schauen, wie sich die verarbeiten lassen. Und wenns Ranzig riecht, dann weiß ich bescheid #6.
Gruß
Simon
 

NorthernCarpangler

Karpfenangler
AW: Zutaten für Selfmade-Boilies... Wo kaufen?

Hi,

Pinneapplemix sag erstmal nicht viel aus. Welche Basis soll denn dein Mix haben. Du kannst aus quasi jedem Basismix einen Pinneapplemix machen, mit dem passenden Flavour. Ob das so optimal ist, lasse ich hier mal offen.

Welche Eigenschaften soll der Mix denn mitbringen, ausser, dass er nach Ananas riecht und schmeckt?

Zu empfehlen sind auf jeden Fall

Naturebaits.de
Selfmade-baits.de
bait-service-straubing.de

um nur einige zu nennen. Aber es gibt noch viel weitere auf dem Markt, welche durchaus ebenso gut sind. Hast du was spezielles im Auge?

Ich habe mir einen mit Birdfood oder Hanf vorgestellt.
Will ja nicht die riesenmengen hertsllen, will mich nur erstmal ans selbstrollen rantasten und erfahrungen sammeln.

LG
Alex
 
AW: Zutaten für Selfmade-Boilies... Wo kaufen?

Hey Drillhunter,

Du kannst auch einen ganz normalen Grundmix verwenden und einen Pineapple - Fish draus machen ;)
erstelle dir sozusagen einen normalen Grundmix mit normalen LT - Fischmehl und mach süßen pineapple flavour dazu .

Bei carpheart tv Folge 15 oder 16 wird einer von Boilie Profis vorgestellt sie sagen auch die genauen Prozent Angaben.. Und er ist von den zutaten her wirklich billig.. #6

Gruß
 

jochen1000

Member
AW: Zutaten für Selfmade-Boilies... Wo kaufen?

Ich habe mir einen mit Birdfood oder Hanf vorgestellt.
Will ja nicht die riesenmengen hertsllen, will mich nur erstmal ans selbstrollen rantasten und erfahrungen sammeln.

LG
Alex


Also erstmal einen einfachen Mix, richtig? Dann schau doch wirklich mal hier:

http://www.anglerboard.de/board/sho....anglerboard.de/board/showthread.php?t=202197

oder hier:

http://www.anglerboard.de/board/showthread.php?t=202196

Gruß

Jochen

Der Mix von Etienne Gebel ist natürlich auch in Ordnung.
 

yassin

Member
AW: Zutaten für Selfmade-Boilies... Wo kaufen?

Meinste echt, das Successfull-Baits nicht so der bringer sind ? Ich habe mir auch einen Fishmix bei denen bestellt, da ich nur gutes darüber gehört habe. Wie du schon sagst, die Preise sind echt nicht zu schlagen. Allerdings geht meine Lieferung erst nächste Woche raus un dann werde ich mal schauen, wie sich die verarbeiten lassen. Und wenns Ranzig riecht, dann weiß ich bescheid #6.
Gruß
Simon
Die Frage is halt wie lange das alles schon im lager gelegen hat ;)
Die Fischigen Sachen sollten aber eigendlich ok sein ;)
 

tarpoon

Collapse into Now
AW: Zutaten für Selfmade-Boilies... Wo kaufen?

ich habe die erfahrung gemacht das kleinere boilieschmieden in der regel frischere und hochwertigere mehle liefern. successful-baits ist mittlerweile so umsatzstark und liquide das sie in großen mengen bestellen können und die waren demzufolge auch länger in der firma liegen. das dann leider in der regel auf kosten der qualität, aber der verdammt günstige preis muss ja von irgendwo kommen, oder!!
 

minne6

Member
AW: Zutaten für Selfmade-Boilies... Wo kaufen?

Ja das mit dem Preis habe ich vorhin auch schon zu jochen gesagt, dass der irgendwo her kommen muss...Allerdings gehe ich davon aus, das die Mixe immernoch hochwertiger sind, als so manche Readys.... Ich bin mal gespannt, was ich bekomme.
 

Angelsuchti

überzeugter Schlafangler
AW: Zutaten für Selfmade-Boilies... Wo kaufen?

@yassin: Warum sollten die fischigen Mixe ok sein, die anderen aber nicht?
Da steig ich nicht so dahinter...


Mfg
Matisch
 

yassin

Member
AW: Zutaten für Selfmade-Boilies... Wo kaufen?

Weil die nachfrage nach fischigen Mixen in der regel höher ist als bei anderen Mixen...ergo diese meist nicht so lange im Lager liegen bleiben. #h
 

punkarpfen

Well-Known Member
AW: Zutaten für Selfmade-Boilies... Wo kaufen?

Ich habe bei succesful baits immer frische Ware bekommen. Ebenso bei M+M baits. Da beide auch ein MHD aufdrucken, weiß man in der Regel auch, wie alt/frisch die Sachen sind. Vorsichtig bin ich vor allem bei:
- neuen, unbekannten Baitfirmen
- Messeschnäppchen (da werden oft Altbestände verkauft)
- ausgeblichenen Tüten im Angelladen mit DM Preisen
 
Zuletzt bearbeitet:

minne6

Member
AW: Zutaten für Selfmade-Boilies... Wo kaufen?

:-D An das gleiche Bild habe ich gedacht, als ich gehört habe, das die Mehle womöglich alt sein können. Verstaubte und ausgeblichene Tüten ^^....Hab ich auch schon öfter erlebt.
 
Oben