Zurück aus Farsund !!!

Schnasselpeter

New Member
moin erstmal,

am montag den 08.08. haben wir uns ( 3 frauen u 3 männer ) morgens um 4.30 uhr auf den weg nach farsund gemacht. von lübeck aus waren wir knapp 10 stunden unterwegs. warum wir soweit im süden norwegens waren? weil wir nur eine woche zeit hatten und wir auch mal südnorwegen testen wollten. also, um 4.30 uhr los, gegen 9 uhr auf umserem stammrastplatz in dänemark erstmal ausgiebig gefrühstückt und gegen 9.30 uhr weiter nach hirshals. von da aus mit der schnellfähre um 11.30 uhr weiter nach kristiansand. 14 uhr ankunft und dann noch ca 1,5 stunden fahrt bis farsund. das war für eine norwegen tour noch recht angenehm. am haus angekommen waren wir alle von der wahnsinns umgebung betäubt. wir hatten in norwegen schon echt schöne häuser + natur erlebt, aber das war der knaller. gerade nachdem wir letztes jahr sehr enttäuscht waren. dann kam erstmal heftiger regen und wir dachten alle, das geht ja gut los. nach 2 stunden hörte es auf und wir hatten bis zum abreisetag nur bestes wetter um die 20 - 22 grad. da waren sogar die frauen begeistert. das war schonmal viel wert. :D
wir konnten direkt von der terasse aus den fjord beangeln. noch gar nicht ganz den wagen ausgeräumt, da waren schon die ersten angeln drin. :D
bis abends hatten wir dann immerhin schon 4 mittlere butt gefangen. abends sind wir dann an eine ca 500m entfernten fluß gefahren und habens auf aal probiert. gefangen haben wir ne ganze menge, nur leider fast alles schnürrsenkel. in der ganzen woche haben wir verschiedene stellen ausprobiert, doch leider kam es nie zum großen aalerfolg. naja, so ist das manchmal. immerhin haben wir dann tagsüber ne recht ordentliche menge meerfisch vom boot aus gefangen. viele pollaks ( is glaub ich falsch geschrieben ), makrellen ohne ende, ein paar lengs und einige dorsche. nicht atemberaubend viel, aber wir waren hochzufrieden. was gibt es schöneres als bei besten wetter und fast keinem wind im t-shirt vom boot zu angeln.

hier noch ein paar bilder :
 

Anhänge

  • IMG_0611.jpg
    IMG_0611.jpg
    43,9 KB · Aufrufe: 291
  • IMG_0622.jpg
    IMG_0622.jpg
    36,4 KB · Aufrufe: 366
  • IMG_0639.jpg
    IMG_0639.jpg
    33 KB · Aufrufe: 287

vataja

Member
AW: Zurück aus Farsund !!!

da habt ihr es ja ganz gut getroffen. Waren auch bereits 2 mal in Farsund und Umgebung. Für die Großen muß man sch schon sehr gut auskennen, bzw. weit aufs Meer fahren. Aber ne tolle Landschaft ist es allemal. Du schwärmst so von der Unterkunft. Kannst ja mal Anbieter und Haus noch nennen. Kannst ja PN schicken.
Viele Grüße aus der Pfalz
vataja |wavey:
 
AW: Zurück aus Farsund !!!

Jo, toller Bericht! Info´s zum Haus hätt ich auch gerne:). Was ich so auf den Fotos erkennen kann, scheint das echt ne tolle Gegend zu sein.
Kann man da gut Wandern und so? Gibt da Pilze?|kopfkrat
Schick mir mal ne PN. Danke#6
 
U

uer

Guest
AW: Zurück aus Farsund !!!

|wavey: schnasselpeter,

da kann ich nur sagen - anglerherz was willste mehr -

erzähl mal was noch über deine (eure) unterkunft, boote der gegend usw. die landschaftsbilder sind #6

#h - :s
 

Andreas 25

Active Member
AW: Zurück aus Farsund !!!

Schöner Bericht. #6
Kannst du mal nocht etwas zum Fang sagen, also wie weit seit ihr denn raus gefahren und womit habt ihr geangelt und vorallen gefangen???


Fahre nämlich in gut 2 Wochen nur ein paar Meter weiter (Borhaug). Und mein Schlechtwetter Boot liegt auch in Farsund.
Wäre prima wenn du noch ein paar Infos geben könntest.

Gruß Andreas!!! |wavey:
 

Der Troll

Active Member
AW: Zurück aus Farsund !!!

Scheint ja ein gelungener Kurz-Trip gewesen zu sein. KLASSE.
Gratuliere euch, das die Frauen glücklich und zufrieden waren, was will man mehr?
 

Schnasselpeter

New Member
AW: Zurück aus Farsund !!!

also ich muß nochmal schwärmen, es war echt super. mein schwiegervater war im mai schonmal im selben haus mit 3 anderen anglerkollegen und die waren ebenfalls so begeistert das sie uns das haus empfohlen haben.
wir haben das haus über elchferien gebucht. es hat 4 schlafzimmer mit doppelbetten. also für 8 personen. es ist ca 6 jahre alt, also echt in topform. es kostet in der hauptsaison 1200€. das geht finde ich für 8 personen. wir waren sogar nur zu 6. das haus hat einen einzigen nachteil : nur ein bad mit dusche und toilette. eine extra toilette wäre morgens nach dem frühstück nicht schlecht gewesen :D war aber kein großes problem. auf den fotos guckt man direkt auf die vorderseite des hauses. wohnzimmer mit sat-tv, kamin und küche befinden sich in einem raum. der komplette raum ist mit großen fenstern überseht. das heißt man kann auch bei schlechtem wetter drinne essen und direkt auf den fjord schauen. echt herrlich. neben dem haus ist noch ein "schuppen" den man auch auf den fotos erkennt. perfekt zum lagern von angelzeugs. genaueres kann ich in den nächsten tagen sagen, habe die buchungsunterlagen nicht hier.
zum haus gehört ein 10 ps boot mit dem wir in genau 8 minuten in farsund zum brötchen holen waren. mit dem auto braucht man ca 6 minuten. also zieht man das boot 1000 mal vor. vorallem bei guten wetter. man kann für 260€ auch ein zusätzliches 15 ps boot für eine woche direkt am haus haben. ist aber ganz schön teuer fanden wir. zum offenem meer fährt man mit boot knapp 20min schätze ich. große pollaks haben wir in 10 minuten entfernung in 40 - 60m tiefe an einer bestimmten stelle gefangen.
ich hoffe ich konnte alle fragen erstmal beantworten. ( auch deine fragen lothar ). wie gesagt, ich besorge die unterlagen und dann gibts mehr infos. aber fragt ruhig weiter. ich schwärme gerne :D

achja, in ca 20 min autofahrt liegt "Lyngdal", ein etwa gleich großer ort wie farsund, mit einem fluß an dem man garantiert aale fängt. wir haben aber nur einmal dort abends geangelt und gefangen. kenne den fluß aber schon von einem urlaub der ca 10 jahre zurück liegt.
 

Anhänge

  • 1.jpg
    1.jpg
    36,8 KB · Aufrufe: 206
  • 2.jpg
    2.jpg
    38,7 KB · Aufrufe: 213
  • 3.jpg
    3.jpg
    32,4 KB · Aufrufe: 200

Schnasselpeter

New Member
AW: Zurück aus Farsund !!!

sorry, war ein paar tage unterwegs.
 

Anhänge

  • 1.jpg
    1.jpg
    34,9 KB · Aufrufe: 223
  • 2.jpg
    2.jpg
    32,4 KB · Aufrufe: 159
  • 3.jpg
    3.jpg
    28 KB · Aufrufe: 169

Frango

Member
AW: Zurück aus Farsund !!!

Hallo Schnasselwiegehtsweiter?
Schöner Bericht, scheint ja ein Tipp zu sein, waren letztes Jahr in der Nähe von Lyngdal, wirklich eine sehr schöne Gegend!!
Grüße
Frango
 

Schnasselpeter

New Member
AW: Zurück aus Farsund !!!

ich kanns dort echt empfehlen. wie gesagt, über elchferien gebucht. die hausnummer schreib ich bis spätestens mittwoch hier rein
 
AW: Zurück aus Farsund !!!

gefangen haben wir ne ganze menge, nur leider fast alles schnürrsenkel. in der ganzen woche haben wir verschiedene stellen ausprobiert, doch leider kam es nie zum großen aalerfolg.

Ich war die gleiche Woche in Fahrsund und habe auch auf Aal geangelt, im Fjord.
Am anfang mit Wurm, denn das soll der beste Köder hier für Aal sein, habe ich mehrfach gelesen. Der Erfolg war nicht überwältigend und die Größe auch nicht.
Aus lauter Verzweiflung habe ich es dann mit Makrelenstücken versucht, an gleicher Stelle. Und das war goldrichtig. Ich habe dann an zwei Abenden 30 Aale
von 50 bis über70cm gefangen, die zwersten knapp drei Pfund. Und das auch nicht ganz am Ufer in 1,5 m Wasser ( wie auch mehrfach gelesen) sondern so bei guten 5 m Wassertiefe.
 
Oben