Zurück aus dem herrlichen Schweden!!

Hallo,
hier nun der Bericht von unserem leider viel zu kurzem aber wunderschönem ersten Urlaub in Schweden:
Während am 29.04. der Frankenstammtisch noch in geselliger Runde das ein oder andere Bierchen trank,machten Katja und ich uns auf,um die letzten Sachen in das ohnehin schon volle Auto zu packen.Pünktlich um 0.01 Samstag früh ging´s los.Kurz nochmal alles durchgecheckt ob auch nix vergessen wurde...alles war komplett.Der Verkehr war sehr gering und so kamen wir gegen halbneun schon an die Öresundbrücke.
Oresund.jpg

Auch die letzten knapp 200 km legten wir schnellstens zurück und so konnten wir bald unser Domizil für die nächsten Tage beziehen.
Nachmittag ging´s zwar noch für ne Stunde auf´s Wasser,doch die 1150 km steckten uns nun doch ziemlich in den Knochen und so brachen wir den ersten Abend in Schweden schon gegen 18.30 Uhr völlig übermüdet ab.
Am nächsten Tag ging es dann voller Elan auf´s Boot und guten Mutes wurden die Zalt´s nun durch´s Wasser gezogen und auf den ersehnten Ruck gewartet.Leider waren die Hechte schon ziemlich wieder aus den teils sehr flachen Buchten raus,so daß wir mehr oder weniger erfolglos den Sonntag am Wasser verbrachten.Dies tat der Stimmung jedoch keinen Abbruch,denn mit angenehmen Kaffeepausen und einer faszinierenden Landschaft wird das erfolgreiche Fischen fast zur Nebensache.
KatKaffee.jpg

Katangeln.jpg

Hier unsere Bucht:
UnsBucht.jpg

Is die Landschaft nicht traumhaft??Der Sonntag ging also ohne Fisch zu Ende,was aber an unserer guten Laune nix änderte.Während wir´s am Montag vormittag noch ein paar mal in anderen Buchten probierten,kam gegen Mittag sehr starker Wind auf und richtige Wolkenbrüche ergossen sich über uns.Wir entschlossen uns deshalb mal an die Mörrum zu fahren,zu tanken,mal im Supermarkt stöbern und auch den Fiskeshopen zu besuchen.
Schlechtes Wetter gibt´s bei den Mörrum-angler´n nicht.Bei Regen standen sie im Wasser und stellten Lachs und Mefo nach.
Morrumangler.jpg

Im Fiskeshopen übte ich mich neben meiner Allerliebsten unter dem Verweis auf meinem aktuellen Kunstköderbestand in allerhöchster Zurückhaltung.Ohne Frau hätte dieser Besuch wohl in einem finanziellem Desaster geendet...
Dienstag planten wir dann einen Besuch in einer herrlichen Forellensee-anlage.
Mjoldrangen.jpg

Das Wetter war genial,nur die Forellen wollten nicht.Wir schleppten zuerst kleine Wobbler,danach wurde alles vom Spinner über den Blinker und kleinen Gufi´s ausprobiert.Leider ohne Erfolg.Immer noch ohne Fischkontakt wechselten wir den See und siehe da,endlich gab´s Fisch.Katja,sowie auch ich konnten je eine Forelle mit nem kleinen Spinner bezwingen.Nur doof,das Katja´s Forelle 47cm hatte und meine 45cm...
Katwerf.jpg

Thorstforell.jpg

Aber egal,endlich Fisch....
Am nächsten Tag lag das wonach wir eigentlich fischen wollten,leider tot in unserer Bucht...ein Meterhecht...Ich hab ihn nicht gemessen,aber ich bin mir ziemlich sicher das er über einen Meter hatte...Eine Verletzung an der Seite war wohl die Todesursache...Hätte er mal auf meinen Wobbler gebissen,hätte er wieder unbeschadet schwimmen dürfen....doch das blieb uns leider verwehrt...
Hecht.jpg

Nach den Forellen vom Vortag fuhren wir nun gegen fünf Uhr früh raus zum Dorsch- und Heringsangeln.Und siehe da,mein Schatz hatte auf einmal tierischen Spaß am Angeln entdeckt.Denn immer wieder fing sie die größeren Fische.Sei es Dorsch oder auch Hering,irgendwie hab ich sie entweder ganz gut eingewiesen oder sie hatte extrem Anfängerglück.
Fisch war da...
echo.jpg

Die nächsten Tage genossen wir das teils sehr gute Wetter,die herrliche Landschaft und Katja genoß es mir zu zeigen wie man Fische fängt...
Katdorsch.jpg

Bei mir bissen die Heringe auf Pilker....
Heringpilk.jpg

...und bei Katja die Dorsche...hier ihr größter mit 63 cm und gut vier Pfund.Ich musste ihn halten,denn Katja fängt und ißt Fisch,langt aber keinen an.
Katdor63cm.jpg
 
AW: Zurück aus dem herrlichen Schweden!!

Hier noch ein paar Bilder der wunderschönen Landschaft:
Inselhaus.jpg

Dragso.jpg

Sonwas.jpg

abschied.jpg

Alles in allem ein sehr,sehr schöner Urlaub in einer wirklich großartigen Umgebung.Wir werden diesen Schwedenurlaub mit Sicherheit noch lange in Erinnerung behalten und sobald als möglich wiederholen.Denn eins is klar mein lieber Schatz:Ich will Revanche....

Gruß Zanderkisser
 

HD4ever

baltic trolling crew HH
AW: Zurück aus dem herrlichen Schweden!!

schöner Bericht + schöne Fotos !!! #6
 

the doctor

den Hechten auf die Schliche
AW: Zurück aus dem herrlichen Schweden!!

schöne Fotos und ein super Bericht!!!#6
Ihr hättet ja wohl mal einen schönen Hecht fangen können:q #6
 

heinerv

Immer noch ohne Bild !!!
AW: Zurück aus dem herrlichen Schweden!!

Hallo Zanderkisser,

auch wenn es mit den Hechten nicht so klappte, war es doch ein schöner Urlaub für euch. Mit der persönlichen Niederlage wirst du sicher leben können.

Dein Bericht ist schön zu lesen und mit wunderbaren Bildern garniert. Macht richtig Lust auf Urlaub.

Vielen Dank dafür und Grüße auch an Katja.

Heinerv
 

René F

Member
AW: Zurück aus dem herrlichen Schweden!!

Schöööööne Bilder!
Will auch wieder hin...

Wo seid ihr denn genau gewesen?
 
K

krauthi

Guest
AW: Zurück aus dem herrlichen Schweden!!

super bericht da bekommt man selber lust mal so eine tour zu planen


gruß krauthi
 

Uwe_H

Longhorn
AW: Zurück aus dem herrlichen Schweden!!

Schöne Fotos und ein Bericht der Lust macht auch mal wieder nach Schweden zu fahren!!!
Ich hatte das unverschämte Glück die Mörrum letztes Jahr bei strahlendem Sonnenschein zu geniessen...und im Fiskeshopen konnte ich unbeobachtet ein paar Kronen lassen...

Es ist einfach eine schöne Gegend mit sehr netten Leuten dort oben!!!
 

Timmy

Active Member
AW: Zurück aus dem herrlichen Schweden!!

Mensch, das wunderschöne Fleckchen Erde kommt mir aber bekannt vor:q .....

Eindrucksvolle Bilder habt Ihr da geschossen!
Das mit den Hechten ist dieses Jahr wirklich ein Mysterium. Auch im Verzeichnis von Sportfiskecentrum konnte ich keinen Hecht ausmachen, der in der Zeit gefangen wurde, als Ihr da wart.

Trotzdem strahlt Ihr beiden auf den Bildern diese typische "Schwedenzufriedenheit" aus, die auch uns wohl bekannt ist.

Aber Schwedendorsche dieser Größe sind ja auch was nettes#6 und Heringsangeln macht natürlich auch Spaß. Dafür, daß Ihr nur eine Woche da wart, habt Ihr ja ne ganze Menge erlebt. Ein wenig mehr Glück mit dem Wetter (Wellen) und den Hechten, hätte das ganze vielleicht noch ein klitzekleines Bißchen nach oben gepusht.

Trotzdem, schön daß Ihr wieder da seid und Danke für die Impressionen.

Wir hoffen den Rest der Bilder bald auch noch sehen zu dürfen.#h #h
 

Stefan6

AF-SH
AW: Zurück aus dem herrlichen Schweden!!

Oh was fürn schöner Bericht und die Bilder,einfach Klasse#6
 

Dorsch1

Active Member
AW: Zurück aus dem herrlichen Schweden!!

Feiner Bericht von einem schönen Urlaub. #6
Wenn es auch mit den Hechten nicht geklappt hat,hat euch aber das schöne Schweden vollkommen entschädigt.
Und wenn die Liebste die größeren Fische fängt ist das immer gut für die Planung des nächsten Urlaubs. ;)
 

Anni

Active Member
AW: Zurück aus dem herrlichen Schweden!!

klasse bericht#6 und wundeschöne bilder#r danke ihr zwei#h

ach ich liebe schweden und würd am liebsten dort bleiben aber da fehlt das kleingeld:c :c
 

Pfiffie79

will mehr zeit zum Angeln !:-)
AW: Zurück aus dem herrlichen Schweden!!

Hihi, Ganz toller bericht Thorsten und Katja, und richtig super Fotos#6, irgendwie bekomme ich heimatliche gefühle wenn ich die fotos sehe obwohl ich doch hier wohne#c:l.


Also schön das ihr wieder da seit, freue mich schon euch mal wieder zu treffen und auf noch mehr Fotos#h
 

Franz_16

Mitglied
AW: Zurück aus dem herrlichen Schweden!!

Hallo Thorsten & Katja,

einen schönen Bericht habt ihr da verfasst #6

Schade, dass es mit dem Hecht nicht geklappt hat... aber Dorsche, Forellen und Heringe zocken ist immernoch viel besser als arbeiten, oder ? :q
 
AW: Zurück aus dem herrlichen Schweden!!

heinerv schrieb:
Hallo Zanderkisser
Mit der persönlichen Niederlage wirst du sicher leben können.

Heinerv
Servus Heinerv,
ich bemüh mich.....ne,war schon ok.Hauptsache Spaß und Erholung.....

Gruß Zanderkisser
 
AW: Zurück aus dem herrlichen Schweden!!

Franz_16 schrieb:
Hallo Thorsten & Katja,

einen schönen Bericht habt ihr da verfasst #6

Schade, dass es mit dem Hecht nicht geklappt hat... aber Dorsche, Forellen und Heringe zocken ist immernoch viel besser als arbeiten, oder ? :q

Da kannst Du Dir sicher sein Franzl......Auch die herrliche Landschaft entschädigt für vieles....

Gruß Zanderkisser
 
AW: Zurück aus dem herrlichen Schweden!!

René F schrieb:
Schöööööne Bilder!
Will auch wieder hin...

Wo seid ihr denn genau gewesen?
Hey Rene F,
schwer zu erklären.Waren etwas von Karlshamn entfernt.Ca. 10 km nach Karlshamn Richtung Ronneby....

Gruß Zanderkisser
 
Oben