Zum wankelnden Ükel - Der Stammtisch für Friedfischangler

rhinefisher

Wellknown Member
Unser Verein hat ein paar Kilometer der Tauber gepachtet, die kam mir erst gar nicht in den Sinn. Das ist ein ausgesprochenes Salmonidengewässer, dem Vernehmen nach gibt es aber auch einen gewissen Bestand an Barben.
Da in der Vergangenheit viele kleine BaFos mit Wurm u.ä. verangelt wurden, ist ab diesem Jahr das Fischen ausschließlich mit Kunstköder und Fliege erlaubt. Nix mit Barbenfischen und Käse als Leckerbissen also, der Fisch ist hier ohnehin ganzjährig geschont.
Vielleicht fahre ich extra mal ein Stück, das sind schon tolle Fische und die Idee, ihnen nachzustellen, ist äußerst reizvoll.
Dann würde ich die Fliegenrute nehmen, ein schwerer Woolly-Bugger in dunkel Braun, 8er Rio Super Fast Sinking und es klappt sogar am Rhein so halbwegs.
In normalen Bächen tuts ne 6er Rute allemale.
Und Barbe auf Sicht macht richtig Spaß..:geek .
Oops - darf ich soetwas überhaupt im Ükel schreiben...:cautious?
Tschuldigung...;)
 

geomas

Swing is mein Ding
Hmm, die „Wettervorhersage” ist jetzt doch etwas irritierend: morgen bis 13° (kann ich akzeptieren, da geh ich mit), danach Schneefall und schon wieder Minusgrade? Tut das Not? Und wie gehts denn den Fischen damit?
Hmm, also morgen nachmittag möchte ich unbedingt pietschen, obs am Wochenende was wird: keine Ahnung.
 

jason 1

Well-Known Member
Hallo Männer,

Ich war vorhin am Flüsschen und hab die hübsche Pose ausprobiert, die der liebe @jason 1 mir gebaut hat.

Anhang anzeigen 341425Anhang anzeigen 341426Anhang anzeigen 341427Anhang anzeigen 341428
Petri heil zum vollen Setzkescher. Wieder mal ne Meisterleistung von dir. Schade, dass ich nicht an deine gewünschte Tragkraft dran gekommen bin. Mit einen Federkiel vom Strauß hätte ich das geschafft. Aber ich denke mal du kommst klar damit.

Gruß Jason
 

Tricast

Well-Known Member
Wenn ich das so sehe werde ich morgen auch einmal mit Pose Jason angeln (eigentlich sollten die ja hinter Glas) wenn die solche Fänge bringen und lass die Drennan Posen im Koffer. Hier wird ja immer gesagt "Drennan macht glücklich", davon bin ich jetzt auch überzeugt, besonders glücklich ist das Töchterlein von Peter.

Gruß Heinz
 

Nordlichtangler

Well-Known Member
Ein Grundstoff, aus dem sich sehr leicht und schön basteln läßt, .... (?)

Das Stand bei mir früher einfach so rum, Waldrand, Flussufer, einfach abschneiden und schnitzen.
Ich bin auf den Namen "Hartriegel" gestoßen, Roter, Weißer. Man sieht schön den Kern.
Stöckchenabschnitte

Mal sehen wann ich hier einen finde.
 

Andal

Teilzeitketzer
Ich bin auf den Namen "Hartriegel" gestoßen, Roter, Weißer. Man sieht schön den Kern.
Stöckchenabschnitte

Mal sehen wann ich hier einen finde.
Da solltest du besser vornehme Zurückhaltung üben. Dirndlsträucher, - bäume, sprich der Hartriegel ist teilweise sehr streng geschützt. Außerdem ist es ein relativ schweres Holz. Besser für Spazierstöcke, als für Schwimmer geeignet.
 

Thomas.

Mr. Diaflash
Morgen soll es auch bei uns wieder an den Teich gehen und es stellt sich die immer gleiche Frage: Welche Rute nehme ich, Match, Zitterspitze, Swingspitz oder etwas in Richtung leichte Karpfenrute???? Fragen über Fragen, wie soll man da entspannt angeln.

LIebe Grüße Heinz
ich war heute auch mal wider für 6 Stündchen, Match, Zitterspitze, Swingspitz leichte Karpfenrute, hatte alles dabei, Hecht Karpfen jede menge Weißfische alles gesehen kein Zupfer nix zum 5mal im diesem Jahr, wenn das so weiter geht fang ich an und spiel Fußball.
war aber Trotz allem toll, und hab dann auch mal so ein Stündchen Augenpflege gemacht .
20200326_160231.jpg
 

Andal

Teilzeitketzer
ich war heute auch mal wider für 6 Stündchen, Match, Zitterspitze, Swingspitz leichte Karpfenrute, hatte alles dabei, Hecht Karpfen jede menge Weißfische alles gesehen kein Zupfer nix zum 5mal im diesem Jahr, wenn das so weiter geht fang ich an und spiel Fußball.
war aber Trotz allem toll, und hab dann auch mal so ein Stündchen Augenpflege gemacht .
Anhang anzeigen 341472
Da schaut es beinahe so aus, wie am Kappbusch in der Südkurve. :)
 

Thomas.

Mr. Diaflash
@Thomas. - sieht sehr idyllisch aus bei Dir am Teich. Auch ohne Fischkontakt ganz bestimmt keine „verlorene Zeit”.
Aus Neugier: welche Köder hast Du angeboten?
war überhaupt keine verlorene Zeit, und zu meiner Entschuldigung muss ich auch sagen das ich den Teich nicht kenne (letztes Jahr 2x), ich habe es mit Perlet, Wurm, Brot und mit Made versucht, auf Grund und jeder höhe nix.
werde noch den April abwarten und dann werde ich wohl oder übel dem Verein beitreten, den so geht dat ja nich :laugh2

PS. an den Rollen hat es nicht gelegen waren beides wizard1

Da schaut es beinahe so aus, wie am Kappbusch in der Südkurve. :)
nee das ist der Teich wo ich glaube ich Sonntag Bilder von eingestellt habe
 
Oben