Zander und Sardinenöl

Hi,
Erstmal Hallo an alle, habe mich heute neu im Forum angemeldet.

Ich würde gerne mal wissen ob ihr eure KöFis mit Ölen (z.B. Sardinenöl prepariert).

Wenn ja hat es sich als fängiger erwiesen ?
Und wie habt ihr es gemacht?

Gruß
Fisherman
 
AW: Zander und Sardinenöl

Hat denn noch keiner Erfahrungen mit Sardinenöl und KöFis gemacht?

Naja werde es dann am WE mal ausprobieren.

Gruß
 

zanderzone

Baitcaster
AW: Zander und Sardinenöl

Moin!!

Erstma herzlich wilkommen!

Also, ich habe von dieser seltsamen Methode noch nie was gehört!! Was sollte das bringen?? Der Zander richt so gut, da benötigst Du kein Sardinenöl.. Außerdem wird sich der Zander an dem unnatürlichen Geruch stören!

Ich wette ne Kiste Pils drauf, dass das niemals klappen wird ;-)

Aber: Versuch macht Gluch!!!

würds aber niemals versuchen..

mfg
zanderzone
 

Stoney

New Member
AW: Zander und Sardinenöl

Hab zwar davon mal gehört aber zu den Ergebnissen kann ich nichts sagen. Weiß nur dass das Öl hineingespritzt wird.
Ich würde sagen probier es einfach mal aus
 
AW: Zander und Sardinenöl

OK, werde es dann am WE mal probieren.

Der Aufwand ist in meinen Augen ja schon relativ groß....

Naja mal schaun.

Gruß
 

Pernod

Member
AW: Zander und Sardinenöl

Der Zander richt so gut, da benötigst Du kein Sardinenöl.. Außerdem wird sich der Zander an dem unnatürlichen Geruch stören!

Warum soll er sich an dem Geruch stören.Maßvollen Umgang mit dem Lockstoff voraus gesetzt.Es gibt genügend Leute,die schwören auf Lockstoffe ( diesen hier zum Beispiel ) beim Zander angeln.
Man bedenke auch,dass Aale einen noch stärker ausgeprägten Geruchssinn haben und trotzdem auf mit Lockstoff präparierte Köder beissen.


Ich wette ne Kiste Pils drauf, dass das niemals klappen wird ;-)


Hol raus die Kiste.Die Luft ist hier ganz schön trocken.

Ich kann dir auch den Passenden Flaschenöffner leihen. :q
 

Anhänge

  • ATT434316.jpg
    ATT434316.jpg
    51,4 KB · Aufrufe: 156
AW: Zander und Sardinenöl

Wobei man sagenmuss, dass diese Lockstoffe oft nur Marketing sind, und hauptsächlich Kohle reinbringen sollen.
Sardinenöl jedoch ist günstig und natürlich.

Die Sardinen selber kann man dann ja inFutterkorb stopfen, und auf Aal legen.

Gruß
 

Celtic

New Member
AW: Zander und Sardinenöl

Hi!

also ich hab damit gute Erfahrungen gemacht. Ich pinsele die toten Köderfische vor dem Einfrieren mit Sardinenöl ein. Dadurch zieht das Öl gut in den Fisch ein. Ich habe das über Monate getestet (eine Angel mit Köderfisch oder Fetzen mit Öl, die andere Angel mit unbehandeltem Köder). Auf die Köder mit Öl bekam ich mindestens doppelt so viele Bisse und die gefangenen Zander waren meistens auch größer!

Also ruhig mal ausprobieren :)
 

Zanderlui

Active Member
AW: Zander und Sardinenöl

also ich habe mal köderfische ein tag in der sonne liegen lassen und dann auf zander mit geangelt-es standen 4angler da seit mehreren stunden und hatten noch nix gefangen.ich habe 5würfe mit den köderfischen gemacht und sachte übern grund gezogen und habe bei 5würfen gleich 3zander gefangen!!der etwas strengere geruch gefiel den mitanglern zwar nicht so von meinen ködern aber die fische zander fanden es toll!!!
 

Wallerschreck

Herr der Fehlbisse
AW: Zander und Sardinenöl

Ich hab das ganze mal mit Lebertran aus der Apotheke (reines Fischöl) auf Aal und Raubfisch probiert. Bisse gab es durchaus also scheinen sie es schonmal nicht zu meiden. Richtiges "vergleichsfischen" habe ich noch nicht gemacht wäre aber mal einen versuch wert. Dafür müsste ich mir aber erstmal wieder was besorgen und in der Apotheke verkaufen sie das nur noch im ganzen Liter und das ist mir zu viel zum bloßen ausprobieren. Wo bekommst du denn ein Sardinenöl her?
 

Klinke

Member
AW: Zander und Sardinenöl

Ich hab das ganze mal mit Lebertran aus der Apotheke (reines Fischöl) auf Aal und Raubfisch probiert. Bisse gab es durchaus also scheinen sie es schonmal nicht zu meiden. Richtiges "vergleichsfischen" habe ich noch nicht gemacht wäre aber mal einen versuch wert. Dafür müsste ich mir aber erstmal wieder was besorgen und in der Apotheke verkaufen sie das nur noch im ganzen Liter und das ist mir zu viel zum bloßen ausprobieren. Wo bekommst du denn ein Sardinenöl her?

ich dachte immer lebertran wird aus walen gewonnen?!
ist dem nicht so?
 
Oben