Zander schmeckt schleimig und tranig

Schuschek

Active Member
Hallo, hab mir eben Zander gebraten und dabei festgestellt das dieser im hinteren Bereich (ca 15cm) richtig schleimig, tranig und auch von der Konsistens her klebrig war. Woran kann das liegen?
Hatte es von einem Kollegen bekommen der nen ziemlich großes Tier abschlagen musste. Kann es am Alter des Fisches liegen? Bei der normalen Küchengröße hatte ich das noch nie
 

forelle03

Norgevirus infizierter
AW: Zander schmeckt schleimig und tranig

Ja das wird mit Sicherheit an dem Alter des Fisches zutun haben. Mir ist ähnliches passiert. Seitdem nehme ich keine grossen Zander mehr mit.
Ab 75 cm werden sie zurückgesetzt und ab 55cm mitgenommen.
 

Taxidermist

Well-Known Member
AW: Zander schmeckt schleimig und tranig

Absoluter Blödsinn,dass hat mit dem Alter des Fisches gar nichts zu tun,ich hab schon
20 Pfünder gegessen,die haben einwandfrei geschmeckt.Ein sich hartnäckiges haltendes Gerücht,wahrscheinlich von Releasern erfunden,das große Raubfische nicht mehr schmecken sollen.
Wahrscheinlich liegt es an der Vorbehandlung,vielleicht Transport in der ach so beliebten
Plastiktüte oder ähnliches.Seltsam ist auch,dass offensichtlich nur ein Teil des Fisches
betroffen ist.

Taxidermist
 
AW: Zander schmeckt schleimig und tranig

Auch immer das mit der plastiktüte, hab schon nen hecht mit 79cm in ner plastiktüte transportier, und er schmecke einwandfrei. !
 

tomry1

Member
AW: Zander schmeckt schleimig und tranig

Absoluter Blödsinn,dass hat mit dem Alter des Fisches gar nichts zu tun,ich hab schon
20 Pfünder gegessen,die haben einwandfrei geschmeckt.Ein sich hartnäckiges haltendes Gerücht,wahrscheinlich von Releasern erfunden,das große Raubfische nicht mehr schmecken sollen.
Wahrscheinlich liegt es an der Vorbehandlung,vielleicht Transport in der ach so beliebten
Plastiktüte oder ähnliches.Seltsam ist auch,dass offensichtlich nur ein Teil des Fisches
betroffen ist.

Taxidermist


Blödsinn ist , was du da schreibst!

Natürlich ist ein 15 Jahre alter Fisch doller belastet (Chemie)
Als ein 5 Jahre alter Fisch!
Das Fleisch kann der 15 Jahre alte Fisch ja nicht reinigen ,
genauso werden Hähnchen ja auch nach 6 Wochen geschlachtet und nicht nach 3 Jahren!
Hat alles seinen Grund! Das Fleisch ist eindeutig besser...
Natürlich gibt es Ausnahmen!
In einem sauberen Gewässer kann man auch sauberen leckeren großen Fisch erwarten (wenn es denn 15 Jahre sauber war )
 

forelle03

Norgevirus infizierter
AW: Zander schmeckt schleimig und tranig

@taxidermist
Der Fisch von dem ich spreche ist frisch geschlachtet worden und ca. 1Std. später verwertet worden und nicht in einer Plastiktüte transportiert worden. Er war aus einem sauberen Flieswasser.
 

Taxidermist

Well-Known Member
AW: Zander schmeckt schleimig und tranig

@tomry,Da hast du zumindest was die Belastung mit Schadstoffen angeht Recht,da
Raubfische am Ende der Nahrungskette stehen,reichern sie tatsächlich ihr Leben lang
eben diese Schadstoffe in ihrem Körper an.Ich kann nur durch eigene Erfahrungen sagen,
das ich geschmacklich bei großen Hechten,oder auch Zandern keinen Unterschied zu
ihren kleineren Kollegen feststellen konnte,außer der größeren Gräten.

Taxidermist
 

batron

Member
AW: Zander schmeckt schleimig und tranig

Woher hast den gefangen?? In der Elbe ? Vielleicht war der krank
Hab mal nen Barsch aus der Spree gebraten,da wars ähnlich.

gruß
tilo
 

tomry1

Member
AW: Zander schmeckt schleimig und tranig

Schließe mich dir an :q
Der Geschmack ist derselbe---
Ich behaupte auch nicht das ich jeden Schadstoff herausschmecke#d;)
Habe auch einen guten 12 kg Karpfen essen können der super geschmeckt hat und rötliches Fleisch hatte!:q
Ein Lachs-Karpfen:vik:
 

Schuschek

Active Member
AW: Zander schmeckt schleimig und tranig

Der Zander kam aus einem Kanal! Mich hatte es auch gewundert das es nur der Schwanzbereich war. Der Rest war richtig lecker.
Kann es eventuell an einem sehr hohem Eiweisgehalt des Fisches gelegen haben?
 
F

Forellenzemmel

Guest
AW: Zander schmeckt schleimig und tranig

Jetzt nur mal so ne Idee...

... Du hast den kapitalen Burschen ja sicher nicht in einem Stück gebraten. Vielleicht ist da beim Schwanzteil "küchentechnisch" irgendwas passiert?
Ansonsten ist es wirklich sehr seltsam, das der Rest des Fisches einwandfrei war...
Taxidermists Einwurf mit evt. falschem Transport oder Vorbehandlung ist eigentlich die sinnigste Erklärung - Alter glaub ich wirklich nicht, dann schmeckt der ganze Fisch tranig... wenns den überhaupt vom Alter kommt, ist meiner Meinung nach ein weitläufiges Vorurteil!

Möchte ja Deinem Kollegen nicht im entferntesten zu Nahe treten - aber - Ganz sicher, das der Fisch vor ner Stunde geschlachtet wurde?

Hauptsache der Rest hat geschmeckt... es gibt manchmal Dinge die für immer ein Geheimniss bleiben...#h

Gruß Stefan
 

forelle03

Norgevirus infizierter
AW: Zander schmeckt schleimig und tranig

@Forellenzemmel
Wir sprechen hier von 2 verschiedenen Fischen. ich habe mein Fisch in einem Fluss im Sauerland gefangen und es war vom schlachten bis zur verwertung wirklich nur 1 Std. vergangen.
 

trampel

New Member
AW: Zander schmeckt schleimig und tranig

Hab mal aus einer Kiesgrube Zander bekommen in der in einer Ecke noch der Abbau in vollem Bettrieb war.
War egal ob40/50/60/oder70cm haben alle so richtig erdig/sandig/muffig geschmeckt ,obwohl das Wasser in der Kiesgrube wo nicht abgebaut wurde glasklar war.

war nix mit guten Appetit
 

David Kanal

Member
AW: Zander schmeckt schleimig und tranig

Ich kenne es nur wenn der Fisch zu lange geforen war dann kann es passieren das er tranig schmeckt ,aber mit der Grösse hat es nichts zutun...#c





Mfg David
 

Taxidermist

Well-Known Member
AW: Zander schmeckt schleimig und tranig

@forelle03,Ich möchte mich noch für den "absoluten Blödsinn" entschuldigen,dass war so
etwas zu drastisch formuliert und eigentlich unpassend!

Taxidermist
 
F

Forellenzemmel

Guest
AW: Zander schmeckt schleimig und tranig

@forelle03

Jau, da hab ich was über oder verlesen - sorry:m
 

bolli

Member
AW: Zander schmeckt schleimig und tranig

Ein sich hartnäckiges haltendes Gerücht,wahrscheinlich von Releasern erfunden,das große Raubfische nicht mehr schmecken sollen.
Manche Gerüchte sind durchaus zu begrüssen. ;)



Zum Thema eine vielleicht blöde Frage: bist du sicher, das der
Fisch durchgebraten war? Dicker Fisch= dickes Filet =lange Garzeit.
|kopfkrat
 

David Kanal

Member
AW: Zander schmeckt schleimig und tranig

@bolli
glaub dann wäre eher das Mittelstück schleimig und nicht das Schwanzstück,|kopfkrat





Mfg David
 

bolli

Member
AW: Zander schmeckt schleimig und tranig

Sorry, habe ich überlesen. |rolleyes

Dann ist es doch der Tran. Der Anteil ist bei großen
Fischen numal höher!
 
Oben