Zander rund um Magdeburg

strecker

Member
Hallo, ich plane mit zwei Freunden einen Kurztrip nach Magdeburg zum Zanderangeln. Es gibt ja unterschiedliche Bereiche mit verschiedenen Scheinen / Tageskarten Welcher ist Eurer Meinung nach der Erfolgversprechendste? Ich freue mich über jeden Tipp - gerne auch per PM. Gruß und Petri!
 

strecker

Member
AW: Zander rund um Magdeburg

War insgesamt echt abwechslungsreich. Wir hatten einige Zander und Hechte und als Highlight noch drei kleine Waller. War zwar bis auf zwei Hechte alles untermaßig, hat aber trotzdem Spaß gemacht. Bestimmt nicht unser letzter Trip!
 

Felipe95

Well-Known Member
AW: Zander rund um Magdeburg

War insgesamt echt abwechslungsreich. Wir hatten einige Zander und Hechte und als Highlight noch drei kleine Waller. War zwar bis auf zwei Hechte alles untermaßig, hat aber trotzdem Spaß gemacht. Bestimmt nicht unser letzter Trip!

Hey,

wo warst du denn an der Elbe in MD ?
Nen Wels wollte ich bis zur Schonzeit nämlich auch noch gefangen haben.
Bisher hatte ich nur 1x kontakt aber das muss ein Monster gewesen sein ^^....keine Chance gehabt.

Gruß Felix
 

Karpfenchamp

Bafo-Freund
AW: Zander rund um Magdeburg

Hallo,
die beste Welszeit ist warscheinlich schon vorbei. Die Fische werden wohl kaum noch aktiv rauben. Da hast du im Sommer mehr Glück. Ich kann dich aber beruhigen. Seit diesem Jahr gibt es für Welse weder ein Schonmaß noch eine Schonzeit. Allerdings darf man die Welse in der Zander- u. Hechtschonzeit natürlich nicht mit Kunstködern oder Köfis beangeln. Also bleibt da eigentlich nur noch das Wurmbündel.
 

Felipe95

Well-Known Member
AW: Zander rund um Magdeburg

OK, so langsam wird's mir eh zu kalt zum spinnfischen und mit Handschuhen ist ******* ^^

Und für mich kommt eigl auch nur Spinnfischen in frage...
also wird's wohl nächstes Jahr werden.

Gruß felix
 
AW: Zander rund um Magdeburg

Hallo,
die beste Welszeit ist warscheinlich schon vorbei. Die Fische werden wohl kaum noch aktiv rauben. Da hast du im Sommer mehr Glück. Ich kann dich aber beruhigen. Seit diesem Jahr gibt es für Welse weder ein Schonmaß noch eine Schonzeit. Allerdings darf man die Welse in der Zander- u. Hechtschonzeit natürlich nicht mit Kunstködern oder Köfis beangeln. Also bleibt da eigentlich nur noch das Wurmbündel.

Petri an alle

und entnahme pflicht für Wels unter 30 ha#h
 

Karpfenchamp

Bafo-Freund
AW: Zander rund um Magdeburg

Das wusste ich zum Beispiel noch nicht. Wieder was gelernt. So heftig finde ich den Welsbestand noch nicht, dass man gleich eine Entnamepflicht einführen muss. Waren wahrscheinlich wieder die alten DDR-Opis, die Angst um ihre Gewässer bekommen haben. Naja egal. Ich wollte dieses Jahr unbedingt mal wieder einen Wels fangen, weil ich vorher nie einen maßigen hatte, und da hat es auch beim Aalangeln in den Buhnen nicht geklappt. Jetzt wo ich die kleineren Welse entnehmen dürfte, erwische ich keine mehr. Dabei hätte ich gerne mal einen zum Räuchern gehabt.
 
Oben