Zander Gewässer in der NWA???

NoFear

Member
Hi Leutz,
ich bin auf de suche nach zander gewässer in der Nwa.
Wer weiß wo man in der NWA gut Zander fangen kann??




Mfg Michael
 
AW: Zander Gewässer in der NWA???

hi no fear (michael) da du mir schon gute tipps zum angeln am lordsee gegeben hast gebe ich dir mal ein paar tipps zu zandergewässer
also eines meiner hausgewässer ist der mittelland kanal und ich muss sagen es ist ein echt super zandergewässer vor allem weil die nwa dort noch nicht mal zander aussetzt werden dort jedes jahr mehrere tonnen zander gefangen!!!! mein kumpel hat letzte woche einen 89er auf nen gummifisch erwischt.
zum köder: wir verwenden sehr gerne ganze ukeleien (bis 12cm) das ist meiner meinung nach der fängigste köder!!!
aber man kann auch fischfetzen anbieten dann aber in der fahrrinne weil die zander dort tote fische suchen die vom schiff zerstückelt wurden.
im sommer würde ich mit tauwurm nachts angeln hier gehen sowohl zander als auch aal und co. drauf.
wenn man kein gutes sitzfleisch hat kan man natürlich auch mit gummifisch losgehen (fängigsten farben sind meiner meinung nach neongrün mit glitzer, gelb und schwarz-braun!!! liegt halt an den wetterbedingungen klares wasser gedeckte farben trübes wasser schockfarben)
jetzt zu den plätzen:
spundwand:köder nah an der spundwand runterlassen (eigentlich jede rute für geeignet)
steine: köder mindestens 6m vom ufer anbieten (am besten mit einer langen matchrute)
ich hoffe ich konnte dir helfen!!!!
 
Oben