Ytre Sula 2010...Sturmtage in Lumbhausen

SteinbitIII

...hart am Fisch...
6 "beknackte" Tiefseeangler machten Mitte September die langersehnte "Männerrunde"...mit ordentlich Blei , schwerem 30-50LBS Geschirr, und viel Selbstbewusstsein ging es über Bergen zum Ausgangsbereich des Sognefjords. Vor ziemlich genau zwei Jahren hatte unser Aufenthalt etwas weiter landeinwärts super gefunzt, und deshalb waren nun auch wieder richtig heiß....

http://www.anglerboard.de/board/showthread.php?t=137753

Unser Ausgangsziel war Hjønnevag Camping og Rorburferie


http://img198.*ih.us/img198/1494/ytresula1.jpg

die ersten zwei Tage gabs erstma Hüttenzauber...nen fetter Sturm hatte sich über die Westküste "breit" gemacht...aber wir orderten schonmal Köderfische im Hafen....
http://img600.*ih.us/img600/2281/ytresula2.jpg

http://img541.*ih.us/img541/725/ytresula3.jpg

Uploaded with *ih.us

am dritten Tag dann endlich hatte der Wettergott ein Einsehen mit uns und es ging raus vor die Schären...gleich der zweite Fisch bei uns im Boot war ein "Zielfisch"...Meterleng. Kaschi durfte ran vor die Linse
http://img222.*ih.us/img222/6672/ytresula4.jpg

ick hab ihn noch gewarnt, er solle gefälligst lächeln aufn Bild....:g...aber er sollte sich bessern...
Nach dem ersten metrischen Leng tat sich bis auf die zahlreich beissenden "Lumben" nicht mehr viel und so beschlossen wir, den ersten Tag zu beenden.
Bisse hatten wir vorerst genug, leider oftmals in Form der geselligen "Streifenhörnchen"...

http://img822.*ih.us/img822/7682/streifenhrnchenzhlung.jpg

die nächsten Tage waren äusserst "Streifenhörnchenergiebig"

http://img411.*ih.us/img411/6263/streifenhrnchenparade.jpg

keine Chance , die gesselligen Biester abzuschütteln...wir fischte mittlerweile weit über Grund mit teilweise ganzen Lumb als Köder...es half alles nix...die braunen Gesellen waren überaus gierig....zumindestens Jannis und meine neue Jigging Master Rolle war ein Genuß......

http://img196.*ih.us/img196/411/jm2i.jpg



....Tiefen in ü 300 Meter Wassertiefe mit ü 1,5kg ist mit der Rolle echt ein Kinderspiel...ein Genuß, selbst in diesen Tiefen mit den Gewichten, Bleie in Leerfahrt hochzu kurbeln...da staunte selbst unser "E-Mensch" Kaschi|supergri

dieser wiederum hatte aber gut Lachen, als er auf seine halben Fische tolle Rotbarsche fing...immerhin bis über 2 kg Lebendgewicht


http://img42.*ih.us/img42/4372/ytresula5.jpg

http://img14.*ih.us/img14/2241/ytresula6jpg.jpg

http://img3.*ih.us/img3/3939/ytresula7.jpg

Jan indes konterte mit Dornhaien...
http://img222.*ih.us/img222/3262/jankomplettwahnsinnig.jpg


Ulf legte sich gar mit kapitalen Butten an...leider nur die falsche Spezies:)
http://img27.*ih.us/img27/4345/ytresula10.jpg




Hauptsache , wir hatten unseren Spaß....nein , es sollte nicht sein....von grossen Lengs keine Spur, und unserer Meinung nach war die Ecke heiß...ich hatte im Vorfeld reichlich Infos gesammelt und bin mir ziemlich sicher, daß die grossen Lengs nicht da waren...zudem gaben uns die stürmischen Ausfalltage (immerhin 6 , quasi hatten wir 4 richtige Angeltage) den Rest....aber auch ohne die Ausfalltage wäre das "Lengergebnis" wohl nicht besser gewesen.....nur Pfeiffen, dazu die ganzen braunen Quälgeister.....zur richtigen Zeit am richtigen Ort heißt wie so oft die Devise, nachn Urlaub ist vorm Urlaub und deshalb wird wieder angegriffen;)...zumindestens die Rückfahrt entschädigte mit Sonnenschein, blauen Himmel und einer gaaaanz sanften Briese.....bis zum nächsten mal.....#h#h
http://img577.*ih.us/img577/4813/ytresula8jpg.jpg

http://img522.*ih.us/img522/1977/ytresula9.jpg
 
Zuletzt bearbeitet:

leopard_afrika

Active Member
AW: Ytre Sula 2010...Sturmtage in Lumbhausen

Kurz, aber großes Kino! Alles, was der Norwegenangler braucht, Wetterkapriolen, kleine und große Fische, Gegend, Gegend, Gegend, Angeltechnik und vor allem Freude an Norwegen, all das ist aus den "wenigen" Worten und vor allem aus den Bildern lesbar. Danke Hauke, wenn die Vorfreude auf nächstes Jahr nicht schon 10 Monate voraus so groß wäre, du hättest sie geweckt.
 

leopard_afrika

Active Member
AW: Ytre Sula 2010...Sturmtage in Lumbhausen

Übrigens, ich kann nur jedem raten, selbst Makrelen als anglerisches Erlebnis an leichter Angel mal auszuprobieren!
 

Kunze

vi lærer videre norsk
AW: Ytre Sula 2010...Sturmtage in Lumbhausen

Hallo Hauke!

Danke für deinen kleinen - aber feinen Bericht.

Tut gut in dieser Jahreszeit. :m #h
 
AW: Ytre Sula 2010...Sturmtage in Lumbhausen

Das ist wieder mal einer schöner Bericht, der mir so richtig die Wartezeit verkürzt. Waren diese Jahr im Mai da in der Ecke. Vo Wetter her fast gleich nur mit Leng sa hes auch nicht so gut aus, aber wir wurden mit ordentlichen Köhler beschenkt.
Gruß Jan
 

Hallibutt1

Member
AW: Ytre Sula 2010...Sturmtage in Lumbhausen

danke für den Bericht, schöne Pics ..danke..ja wenn der Wind ni mitspielt is schon blöd, grad wenn man es auf die Langen abgesehen hat.. blöd nur, dass die Nematodenhaie od Streifenhörnchen:) immer schneller sind, schwer an den Kollegen vorbei zu angeln..
Was is n das für ein Butt? is so schlank, sorry stell mich immer bissl behindert an, wenn die klassischen roten Punkte fehlen u es kein Hippo is|kopfkrat

#h
 

HD4ever

baltic trolling crew HH
AW: Ytre Sula 2010...Sturmtage in Lumbhausen

schöner Bericht Hauke !!! #h
man fragt sich ja fast wie oft du da oben in Norge anzutreffen bist :)
 

Norge Fan

Active Member
AW: Ytre Sula 2010...Sturmtage in Lumbhausen

Danke Hauke :m,nachdem ich mich gestern und heute mit Frauchen durch die Shoppingcenter quälen durfte ;),haste mir mit deinem Bericht den Abend versüsst.
 

mullet64

Mefo-Schneidermeister
AW: Ytre Sula 2010...Sturmtage in Lumbhausen

@Hauke, vielen Dank für deinen Bericht.
Für uns wäre euer Ergebnis schon ein Trost gewesen.
Wir waren ja im Juni auch in der Ecke, genau so ausgerüstet und schwer motiviert. Aber wir haben nix gefangen :)
Es hätte also auch schlimmer kommen können.
Aber selbst wir lassen den Kopf nicht hängen und planen schon die nächste Reise.
 
AW: Ytre Sula 2010...Sturmtage in Lumbhausen

Übrigens, ich kann nur jedem raten, selbst Makrelen als anglerisches Erlebnis an leichter Angel mal auszuprobieren!

Das ist das allergeilste! Leichtes gerät und Makrelen spinnen das fetzt mehr als Köhler pumpen! Allerdings ist ein solcher mal bei genau einer solchen aktion eingestiegen und hat meine Rute geschrottet...
Scheiß drauf!
 
T

txmxk18

Guest
AW: Ytre Sula 2010...Sturmtage in Lumbhausen

Mensch Hauke, grad erst gesehen ... besten Dank für die Info´s Eurer Tour nach Ytre Sula #6 ... schade, dass das Wetter euch einen Strich durch die Rechnung gemacht hat |gr:... waren ein paar km nördlich auf der Sonnenterasse immer bei euch, als ihr auf der Bude gehockt habt :) ... aber ich denke dennoch, ihr hattet eine schöne Tour #g ... |wavey:
 

Pete

kveite-fan
AW: Ytre Sula 2010...Sturmtage in Lumbhausen

He, Hauke...War bestimmt nur die falsche Jahreszeit...Bei unserer Jungferntour (die mit den verdammt guten Lengs beim Dieter Borchert) wars ja Ende März...Vielleicht hängts auch damit zusammen...Die Korallen-Rinnen zu finden, is auch nicht sooo leicht...Wenn du 100 m daneben fischst, siehts mau aus und es lumbt nur so...Dennoch, die Rotbarsche sind für die Ecke doch erste Sahne!
 

SteinbitIII

...hart am Fisch...
AW: Ytre Sula 2010...Sturmtage in Lumbhausen

@Pete...wir hingen mitten in den Korallen;)....bringe Dir im Februar mal GPS Punkte mit, vielleicht finden wir ja ne Gemeinsamkeit:)|wavey:
 

vinzich63

Member
AW: Ytre Sula 2010...Sturmtage in Lumbhausen

Hallo Hauke,
toller Bericht, klasse Fotos #6#6
Ich fahre Ende März 2011 nach Hardbakke:vik:will hoffen daß die Langen dann zurück sind.;)

Gruß, Heiko
 
Oben