Wobblerkiste

Wie bewahrt ihr euere Wobbler auf?
Ich habe so an die 40 Wobbler in den verschiedensten Größen bis zu 22cm. Ich lagere sie in einer großen Kunststoffkiste mit vielen Schubladen. Das finde ich aber nicht ideal.

15691103dh.jpg


Wenn ich eine Schublade aufmache, in der mehrere Wobbler liegen, brauche ich nur einen rauszunehmen und die anderen hängen mit den Drillingen dran. Alles in allem eher subotimal. Auch die ganze Kiste immer mit aufs Boot zu nehmen ist lästig.
Wie macht ihr das? Habt ihr ne Kaufempfehlung für sowas? Vielleicht mehrere flache Kästen, die aber auch die großen Wobbler fassen? Im Baumarkt finde ich nicht so wirklich was Passendes ....
 

Michael.S

”Und eines Tages kommt hoffent
AW: Wobblerkiste

Die Hornbach Boxen sind für größere Sachen gut zu gebrauchen ,nicht aber für Kleinteile wie Wirbel und einzelne Haken ,die Boxen schließen oben am Deckel nicht genau bündig ab so das die kleinen Teile durchrutschen können ,wenn nur Wobbler oder größere Sachen rein sollen natürlich kein Problem ,für den Preis sind sie in Ordnung ,die festen Innenwände sind etwas krumm ,dafür sind sie billig , ich greife das nächste mal aber lieber auf was besseres zu ,Teurer aber gute Qualität http://www.amazon.de/Meiho-Meiho-Versus-VS-9030-Box/dp/B0038UXW5E/ref=sr_1_29?ie=UTF8&qid=1378138874&sr=8-29&keywords=Meiho+versus
 
Oben