wo soll ich den 1. Mai verbringen?

hi leute!

bin zurück von meiner winterpause, und freu mich schon seitm ende der hechtsaison auf ihren neuen anfang..

nur weiß ich nicht wo ich hingehn soll wenns endlich losgeht (bin auf h3chte aus)..

als ich im herbst mit einer freundin um den schwarzensee gewandert bin, hab ich auf der schattenseite (die seeseite wo das gasthaus "lore" oder so ist) die hechte MASSENWEISE im knietiefen wasser stehn gesehn, ist das dort das ganze jahr über so? und noch wichtiger: lassen sie sich fangen?

welche gewässer im raum salzburg habt die nochauf lager, in denen sich zu saisonbeginn gute hechte fangen lassen?


vielen dank

lg
 
AW: wo soll ich den 1. Mai verbringen?

hallo zusammen,
um unseren deutschen kollegen um nichts nachzustehen werd ich dieses thema hier im ösiforum mal wiederbeleben! nach 4 langen monaten des wartens ists ja jetzt endlich wieder mal soweit und der wetterbericht schaut auch nicht so schlecht aus! werd selber am ersten pünktlich eine stunde vor sonnenaufgang an der neuen donau mein glück auf die (meiner meinung nach) "potentesten" aller süsswasserfische versuchen. bin schon gespannt wieviel frühaufsteher noch dort anzutreffen sein werden.

wünsche allen ein kräftiges petri zum saisonauftakt,
lg haubentaucher 85
 

rob

gone fishing
AW: wo soll ich den 1. Mai verbringen?

dir auch ein kräftiges petri!
lass mal hören wie es lief und wie viele andere an der donau waren.
lg rob
 
Oben