Wo in Wien?

Köfispotter

New Member
Grüß euch Burschen :)

Ich wollte euch nur Fragen, wann ihr wo und wie in Wien und Wien Umgebung angeln geht? Meine Frage ist ganz einfach, ich hab erst vor kurzem mit der Anglerei angefangen, es macht mir und ein paar von meinen Spass sich aufs Wasser zu setzen und die Freiheit zu genießen.

Es geht mir nicht drum, denn Mega Wels zu fangen oder so, dafür würde mein Angelgerät bei weitem nicht ausreichen. Mir ists eigentlich wurscht, ein schöner Karpfen, ein netter Hecht, ein größerer Barsch :) Am allerbesten in einer typischen Umgebung, wo einfach Ruhe ist und niemand stört, man abschalten kann und die Zeit genießen kann :)

Am liebsten ist mir halt ein See oder ein sehr langsam fließendes Gewässer, weil ich mit der Strömung in Flüssen Probleme hab, dafür hab ich nicht die Ruten. Ich bin für Tips offen, Auto wäre auch vorhanden, also zu Abgelegen ist keine Ausrede.

Vielen dank,

PS, weil ich vorher Burschen gesagt hab, wenn da draußen eine Wiener Anglerin ist, würd ich mich sogar persönlich entschuldigen ;) #h
 

rob

gone fishing
AW: Wo in Wien?

servus köfispotter!
schau dir mal die wasser vom spofi an.da hab ich 2 jahre selber gefischt.
ist ein netter verein mit guter besatzpolitik und schönen gewässern.
den raasdorfer gemeindeteich kann ich dir empfehlen,der donauabschnitt mit ausstand ist sicher auch nicht schlecht.den kenn ich aber nicht,da die dieses revier erst seit letztem jahr gepachtet haben. www.spofi.at

ich selber bin flussfischer und bin in der donau oberhalb von wien zuhause.ich brauch die strömung:q
lg rob
 

Bernhard Rust

New Member
AW: Wo in Wien?

ich fische fast ausschliesslich am neusiedlersee; imho eine der schönsten naturlandschaften in ostösterreich; allerdings wirst du ohne boot nicht weit kommen.
 
Oben