Wieviele Tage füttert ihr vorher an?

Pain

Männerbauchträger
Moin Leute, wieviele Tage füttert ihr Boilies vor einen Karpfenansitz an und welche Menge füttert ihr ca vor. Danke für eure Tipps...

Gruß in die Runde....
 
Zuletzt bearbeitet:

D.A.M

Member
AW: Wieviele Tage füttert ihr vorher an?

Ja das ist mal ne gute frage bin auch eben beim füttern aber ob ich das richtig mache ist auch die frage ?
Fütter ca 500 gr Boilies an und 500 gr Partickel reicht das oder würdet ihr mehr machen .
Grüße D.A.M
 

Quappenjäger

Active Member
AW: Wieviele Tage füttert ihr vorher an?

ich komme gerade vom fütter'n und habe ca. 3 - 4 kg mais unter die fische gebracht!
kommt immer auf die fische im gewässer an !
wenn es eine begrenzung ( futter ) gibt diese auch einhalten.
für eine sitzung bringe ich so zwischen 15 -20 kg ( 3-4 tage fütter'n ) hartmais ins wasser.
der erfahrung her ist alles unter 1kg zu wenig anfutter!
 

Angelmati

Der mit den Fischis tantzt xD
AW: Wieviele Tage füttert ihr vorher an?

Du müsstest zuerst am besten wissen ob die karpfen an boilies gewöhnt sind bzw. ob schon gefüttert wurde...
 

hiasih

Member
AW: Wieviele Tage füttert ihr vorher an?

Hallo,
Ich füttere 2-3 Tage davor an und verfüttere jeweils 500g- 1Kg boilies! Dazu gebe Ich Partikel und evtl. Mais.
 

Pain

Männerbauchträger
AW: Wieviele Tage füttert ihr vorher an?

Danke für die Tipps, hab mich jetzt für eine Boilie & Mais anfütterung endschieden... :)
 

Golfer

Member
AW: Wieviele Tage füttert ihr vorher an?

Ich füttere meistens garnicht vorher an. Das liegt aber auch daran das unser Seenur ca. ein halben Hektar hat und da überall Fische sind. Ich schieß nur noch 3-4 Hände am Angeltag an die Stelle pro Rute.
 
R

Rxbinhx

Guest
AW: Wieviele Tage füttert ihr vorher an?

Bei mir am See gibt es eine Stelle wo eigentlich immer Karpfen zu finden sind.
Außerdem wird dort oft mit Boilies angefüttert und geangelt.

daher füttere ich nur am Angeltag ca.500g Boilies.
Ich denke, dass ich zu wenig füttere, deshalb werde ich die Futtermenge so langsam mal hochschrauben.
 

peitscher

peitscher
AW: Wieviele Tage füttert ihr vorher an?

ich fütter das gewässer an, an dem ich angeln will, mehrere wochen vorher großzügig an.
nach her stelle ich dies nach und nach ein und füttere mehr die hotspots an.

die karpfen wissen dann nach ner gewissen zeit das es in disem bereich futter gibt.
wenn man dann weniger und nur an bestimmten stellen füttert, suchen die karpfen aktiver und das ist sehr wichtig und halten sich somit am platz, denn sie wissen hier gibt es reichlich futter nur wo und suchen.

in der anfangsphase füttere ich mehr mit gekochtem hartmais und anderen partikeln.
zum schluss eher mit boilis oder frolic.

hatte mit dieser methode sehr gute erfahrungen gemacht!

viel spaß beim ausprobieren....

christian
 

gringo92

Member
AW: Wieviele Tage füttert ihr vorher an?

ich kann meistens leider nicht anfüttern weil das gewässer zuweit von uns entfernt ist deshalb setzte ich auf schnell lockende baits und angel meistens dort wo ich fische vermute bzw weiss wo welche sind aber in dem gewässer ist es auch kein problem weil es nur 2,5ha groß ist und nach 10jahren kenne ich das gewässer wie meine (nicht vorhandene) westentasche
 
C

Carpcatcher177

Guest
AW: Wieviele Tage füttert ihr vorher an?

Also wenn ich Freitags los zum fischen fahre, fange ich den den Montag vorher an...und dann jeden Tag ein bisschen! 500g Boilies und 1 kg Mais
 

GreenMonsta

Kunstköder Freak
AW: Wieviele Tage füttert ihr vorher an?

Hallo zusammen!
Ist es wichtig das man immer um die selbe Zeit anfüttert?

lg,Ben
 
AW: Wieviele Tage füttert ihr vorher an?

also bei mir kommts immer drauf an wo ich angel!!!
bei uns am see füttere ich gar nicht mehr vorher an , da die lieben russischen mitbürger unsere insel schon richtig überfüttern mit kiloweise mais partikel toastbrot usw was russen halt füttern^^ lockt haufenweise klodeckel an die sie wiederum auch nur fangen , wenn ich dann ankomm mit boilies und auch noch fütter bringt es nichts...so meine erfahrung !
ich befische zur zeit die andere seite der insel die noch sozusagen "rein" ist und da mache ich es so dass ich meine montage schön mim boot rausfahr und genau platziere oben drauf werf ich dann ca 200 g boilies je rute und die karpfen beissen !! hatte jetz jede woche gute gefangen!!

wenn ich am fluss fische mache ich es grundsätzlich so das ich mindestens ne woche vorher füttere meist so 500g alle 2 tage und die nacht zuvor wo ich raus will nochmal gut en 3/4 kilo.
wie gesagt kommt drauf an wo und wann man fischt und wie die kollegen füttern etc...
 
J

Jens0883

Guest
AW: Wieviele Tage füttert ihr vorher an?

Ich füttere nie vorher. Beim Angeln wird gefüttert und zwar: Mais, Hanf, Frolic, Boilies, Maden und Pellets.
Ich bin bis jetzt 12 mal hintereinander nicht ohne einen Karpfen(ü 10 kg) pro Ansitz geblieben.
Es klappt auch ohne...
 
Oben