Wieviel wird in Deutschland/ Europa an Boilies verkauft?

Allround-Angler

Well-Known Member
Gibt es Zahlen über die umgesetzten Boiliemengen in Deutschland bzw. Europa?
Es wäre mal interessant, zumindest Größenordnungen zu erfahren|rolleyes.
 

Knigge007

Active Member
AW: Wieviel wird in Deutschland/ Europa an Boilies verkauft?

Hi

aus welchem Grund willst das wissen ? ;+
 

Bayerpaco04

Member
AW: Wieviel wird in Deutschland/ Europa an Boilies verkauft?

Wahrscheinlich einfach nur so tippe ich mal, mich würde es auch mal interessieren .
 
M

mxchxhl

Guest
AW: Wieviel wird in Deutschland/ Europa an Boilies verkauft?

interessante frage? da würde mich die madenzahl aber doch eher interessieren:)!
mfg
 

brokel87

Member
AW: Wieviel wird in Deutschland/ Europa an Boilies verkauft?

Eventuell hängen ja die Verkaufszahlen und Mengen der Boilies mit dem Anstieg des Wasserspiegels zusammen.

Ganz ehrlich, ich glaube wenn manche Menschen wüssten wieviele Tonnen wir so in unsere Gewässer werfen, dann würden die sich an den Kopf fassen.

Aber egal, so sind wir Angler halt.....
 
AW: Wieviel wird in Deutschland/ Europa an Boilies verkauft?

mach doch mal ne ganz einfache Rechnung: pro karpfenangler gehen im Schnitt ( nur eine Schätzung von mir ) locker 100-150 kg Boilies pro Jahr....
schau dir an,wie viele Firmen es gibt....dann schau dir an,wie viele Karpfenangler jedes Wochenende ( teilweise auch Wochenweise ) am Wasser sind......glaub mir,du wirst Zahlen rausbekommen,die deine und unsere aller Vorstellungskraft bei weitem sprengen...
 

colognecarp

Karpfen auf gut Kölsch
AW: Wieviel wird in Deutschland/ Europa an Boilies verkauft?

mach doch mal ne ganz einfache Rechnung: pro karpfenangler gehen im Schnitt ( nur eine Schätzung von mir ) locker 100-150 kg Boilies pro Jahr....
schau dir an,wie viele Firmen es gibt....dann schau dir an,wie viele Karpfenangler jedes Wochenende ( teilweise auch Wochenweise ) am Wasser sind......glaub mir,du wirst Zahlen rausbekommen,die deine und unsere aller Vorstellungskraft bei weitem sprengen...

Im Durchschnitt haut der fleißige angler 215kg pro jahr in Wasser, so Ahrlinghaus... Da liege ich für dieses Jahr schon drüber |kopfkrat
Dafür hat der Spinnfischer garnichts eingbracht und somit stimmt der Durchschnitt wieder. Wenn ich das richtig rausgelesen habe fischen 1,5 Millionen in Deutschland, macht dann "Taschenrechner raus" 322500000 tausend Kg Gesammtmenge an Futter #d#d#d
 
AW: Wieviel wird in Deutschland/ Europa an Boilies verkauft?

Ganz ehrlich, ich glaube wenn manche Menschen wüssten wieviele Tonnen wir so in unsere Gewässer werfen, dann würden die sich an den Kopf fassen.

Hi

Vorweg nix gegen dich,ich setze nur mal dein Satz fort.


Wenn manch Menschen wüßten das ne Kuh erst kalben muss um Milch zugeben,wenn manch einer wüßte was täglich auf die felder gesprüht gekippt wird "Es steht ja Bio drauf|rolleyes|rolleyes|rolleyes",wenn manch einer wüßte wie Massenfang Schlachtung aussieht damit sie billig kaufen können,um hinterher zich tausende tonnen zu vernichten weil 1 tag über MHD,wenn manch einer wüßte was alles ins Trinkwasser zugeführt wird wie zb. Flouride(Rattengift) kommt sogar in Zahnpasta vor,wenn manch einer wüßte was Tieren alles zum mampfen gegeben wird..... und ewig soweiter........all diese Sachen landen genauso im Trinkwassser Fluß See Meer...... wie die Bolieabbauprodukte.

Ein Teufelskreislauf geschaffen vom Mensch um höher weiter billiger zu produzieren zu können,oder seinen Spaß zu haben.



Zum Boilie......es werden schätzungsweise etliche hunderttausend tonnen sein die Verkauft verfüttert werden,und genau soviel Futter in form von Mehlen.........

lg
 

marcus7

Active Member
AW: Wieviel wird in Deutschland/ Europa an Boilies verkauft?

mach doch mal ne ganz einfache Rechnung: pro karpfenangler gehen im Schnitt ( nur eine Schätzung von mir ) locker 100-150 kg Boilies pro Jahr....
schau dir an,wie viele Firmen es gibt....dann schau dir an,wie viele Karpfenangler jedes Wochenende ( teilweise auch Wochenweise ) am Wasser sind......glaub mir,du wirst Zahlen rausbekommen,die deine und unsere aller Vorstellungskraft bei weitem sprengen...


Meinst DU nicht 100-150Kg im Durchschnitt sind übertrieben?

Also ich habe in den Jahren wo ich für meine Verhältnisse oft am Wasser war nicht ganz die Hälfte davon /Jahr verbraucht und da war ich wie gesagt sehr oft fischen.

Rechne dir mal lieber die beangelte Wassermenge in ganz Deutschland aus, da wirste wohl eher auf einen Wert kommen der Deine Vorstellungskraft sprengt.

Der Link von Cologne Carp ist schon sehr Aussagekräftig über dieses Thema, denke ich. Vielleicht einfach mal die Zeit nehmen und anschauen/lesen.
 
AW: Wieviel wird in Deutschland/ Europa an Boilies verkauft?

habs mir durchgelesen...und nein ich denke nicht da sich mit 100 bis 150 kg zu hoch rechne...
kenne leute,die allein im Jahr 300 kg an großen seen verbrauchen...
sicher gibt es leut die nur 50 oder so haben....denke 100 bis 150 sind dabei ein guter Mittelwert....
ja,wassermenge hin,wassermenge her...
aber wo konzentrieren sich den Die Karpfenangler ( bin selbst einer )...genau,an den gewässern,wo es die durch Boilis gut abgewachsenen ausnahmefische gibt....und genau hier ist der Boilieeintrag extrem hoch...
deshalb über die wassermenge zu rechnen,halte ich für den falschen weg...
 

colognecarp

Karpfen auf gut Kölsch
AW: Wieviel wird in Deutschland/ Europa an Boilies verkauft?

100-150kg Boilies schon wirklich schon recht hapig, ich hab dieses jahr ca. 50kg verbraucht, bis ende des Jahres werden es ungefähr 65-70kg sein. Klar gibt es auch Freaks die jeden Tag am Wasser sein können und dementsprechend mehr brauchen, aber ich denke das wird wohl eine Minderheit sein
 

marcus7

Active Member
AW: Wieviel wird in Deutschland/ Europa an Boilies verkauft?

100-150kg Boilies schon wirklich schon recht hapig, ich hab dieses jahr ca. 50kg verbraucht, bis ende des Jahres werden es ungefähr 65-70kg sein. Klar gibt es auch Freaks die jeden Tag am Wasser sein können und dementsprechend mehr brauchen, aber ich denke das wird wohl eine Minderheit sein


So siehts bei mir auch aus (und bei fast allen Karpfenanglern die ich noch kenne).

Und mal so nebenbei mit dieser Menge kann man auch sehr viele, sehr große Fische fangen, wenn man sich mal etwas Gedanken um das ganze drumherum macht.
 

Knigge007

Active Member
AW: Wieviel wird in Deutschland/ Europa an Boilies verkauft?

Ich liege aktuell bei ca 150kg Futter, 55kg davon sind Baits und 20kg Pellets.. Rest sind Partikel und Grundfutter was ich seit kurzem nich mehr verwende.


TE wieso willst den das wissen, hast ne Wunderzutat (immer her damit ich tests für dich... |rolleyes denk da wirste noch mehr Leute finden), oder willst anfangen Baits zu verscheppern ?

Kann mir nich vorstellen das der pro Kopf Bedarf an Baits über 100kg hinaus geht.


So ich geh mal wieder Formel 1 anluaga.
 
Zuletzt bearbeitet:

kingfisher60

New Member
AW: Wieviel wird in Deutschland/ Europa an Boilies verkauft?

Ich angle mit Hartmais.Wenn ich hier lese das es Sportfreunde gibt die pro Jahr 4 bis 5 Zentner Boilis ins Gewässer schmeissen naja......
 
AW: Wieviel wird in Deutschland/ Europa an Boilies verkauft?

Hi

Aber Hartmais ist auch kein Engel,Hartmais brauch bis zu einem Jahr und länger eher er auseinander fällt und das im Wasser,und wie der angebaut wird und mit was er behandelt wird erspar ich euch lieber.

Macht mal nen test stellt mal Hartmais mit Wasser+Eimer+Deckel in Keller,nach 1 Jahr ist der fast immer noch ziemlich hart und hat seine Konsistens kaum verloren.

Manch einer schwört drauf das er sehr lange gärt 3-12 Monate und dann erst füttern,und der gärt sehr lange und das mögen nicht nur Carps auch andere 4 Beiner fressen ihn dann besonders gern.

^^
 
Zuletzt bearbeitet:

marcus7

Active Member
AW: Wieviel wird in Deutschland/ Europa an Boilies verkauft?

Solche wie auf deinem Avatar Kopfüber hängen?|supergri
GAnz schöner Oschi-Respekt. Hab von sowas zwar keine Ahnung, aber der schaut aus als würde er im 100Kilo Bereich liegen?!

Schmeckt so ein Riesen Wildschwein noch gut?

mfg
 
AW: Wieviel wird in Deutschland/ Europa an Boilies verkauft?

Solche wie auf deinem Avatar Kopfüber hängen?|supergri
GAnz schöner Oschi-Respekt. Hab von sowas zwar keine Ahnung, aber der schaut aus als würde er im 100Kilo Bereich liegen?!

Schmeckt so ein Riesen Wildschwein noch gut?

mfg

Jo solche fressen das auch sehr gern :)

110kg Keiler.

Ob sie noch schmecken kommt immer drauf an,manche schmecken nach Pipi manche nicht,aber in der regel sind die bis 50-60kg die besten,was nicht heißt diese großen schmecken nicht.

#h
 
Oben