Wie zieht Ihr Eure Würmer auf den Haken???

flexxxone

Member
Ich hab jetzt in unzähligen Beiträgen gelesen wie man Würmer fängt ( ich sammel die bloß:q ), hältert, züchtet und was weiß ich noch mehr...
Nur eins hab ich noch nicht gefunden:


Wie befestige ich die Biester???

Mit der Ködernadel hab ich´s schon probiert aber irgendwie wollen die nicht so wie ich.
Und in Sand für den besseren Grip hab ich sie auch schon gewälzt.
Soll die Hakenspitze freibleiben?

Jedesmal wenn ich ´nen neuen Wurm aufziehen will geht mir massig Zeit flöten :( .

Freue mich schon auf Eure Antworten.

Gruß Flexxxone
 

ug7t

Heringskundschafter
AW: Wie zieht Ihr Eure Würmer auf den Haken???

Hi,

ich finde Tauwürmer und Dendros sind gut anzuködern, das dauert bei mit nicht sonderlich lange. Laubwürmer oder ähnlich kleines Viehzeug ist in der Tat manchmal schwierig. Mit einem geeigneten Haken der auch scharf ist, sollte aber auch das klein Problem sein.

Tauwürmer mache ich immer als Stücke auf den Haken. Den Würm schneide ich in 3 Stücke und spieße die der Reihe nach quer auf den Haken.

Die kleineren Würmern (Rotwurm, Laubwurm) nehme ich mindestens 2 Stück und duchsteche sie einfach 2 Mal und mache ein Bündel draus.

Bei mir ist die Hakenspitze immer frei, ansonsten haut der Anhieb unter Umständen nicht hin und der Fisch ist verloren.


grüße
 
S

Schmoeller

Guest
AW: Wie zieht Ihr Eure Würmer auf den Haken???

so:
Dann kann das untere Ende "verführerisch spielen". Sollte der Wurm sich nach unten ziehen, oben mit der Nadel raus und später wieder rein in den Wurm und dann mit nem kleinen Bleischrot fixieren.

Gruß
Schmoeller
 

Maik

schwedenfan
AW: Wie zieht Ihr Eure Würmer auf den Haken???

Schmoeller schrieb:
so:
Dann kann das untere Ende "verführerisch spielen". Sollte der Wurm sich nach unten ziehen, oben mit der Nadel raus und später wieder rein in den Wurm und dann mit nem kleinen Bleischrot fixieren.

Gruß
Schmoeller
Genau so mache ich das auch nur das mit dem bleischrot ist mir neu das muß ich mal testen
Gruß und Dicke Fische Maik|wavey:
 
S

Schmoeller

Guest
AW: Wie zieht Ihr Eure Würmer auf den Haken???

@Maik

Das verhindert, daß der Wurm sich unten auf den Haken verkrümelt und man wieder nur Wurmbündel hat. Allerdings besteht hier die Gefahr, daß der Wurm in 2 Stücke reißt. #q

Gruß
Schmoeller
 

Schuppenkiller

New Member
AW: Wie zieht Ihr Eure Würmer auf den Haken???

@ schmoeller

wie bekommst du den wurm so gut auf das vorfach? haste eine ködernadel benutzt????

mfg schuppi
 

Angler77

Member
AW: Wie zieht Ihr Eure Würmer auf den Haken???

Hallo!

Also auf aal würde ich es so net machen! Ich machenbündelweise würmer drauf! So das sich pro wurm eine ose bildet d.h 2 mal haken und dann zappelt das! Und der aal richt es besser das es kompost würmer sind!

Angler88
 

xonnel

Active Member
AW: Wie zieht Ihr Eure Würmer auf den Haken???

Es gibt Ködernadeln und es gibt Wurmnadeln.
Die Ködernadel hat hinten eine Öse, in die die Schlaufe vom Vorfach eingeklingt wird, die Wurmnadel hat hinten eine Vertiefung, in die die Hakenspitze versenkt wird, danach wird der Wurm quasi rückwärts über dem Haken geschoben und muss nicht durch das ganze Vorfach.
 

alex4

böhser Onkel
AW: Wie zieht Ihr Eure Würmer auf den Haken???

Wenn ich mit Tauwurm auf Aal gehe, dann schiebe ich den Wurm drei mal auf den Haken, sodass sich sozusagen 2 Schlaufen ergeben. Das undere Ende lasse ich relativ lang, so hat man mir gesagt|bla:, kann er Aal auch den Wurm erkennen und weis was er da vor sich hat.

Gruß Alex|wavey:
 
AW: Wie zieht Ihr Eure Würmer auf den Haken???

So zieht er ihn aber ohne Probleme und manchmal ohne dass ein Biss feststellbar war vom Haken und die Verwunderung ist gross dass der Wurm weg ist. :c

Ich zieh ihn immer mit einer ganz gewöhnlichen Ködernadel von oben übers Vorfach auf. Wobei ich den Haken möglichst weit vorn am Kopf rauskommen lasse. Wenn zu viel Kopf vom Wurm vorn übersteht, beisst der Aal oft nur den Kopf ab und man hat beim rauskurbeln "kopflose Würmer".|supergri Je nach Grösse kommt noch ein kleiner Wurm zu besseren Locken auf den Haken, wobei das aber nicht unbedingt nötig ist.
 
AW: Wie zieht Ihr Eure Würmer auf den Haken???

Der Aal beisst ja doch eher nach Geruch als nach Sehen, so dass es letztlich egal wäre ob der Wurm nun gerade oder geringelt am Haken hängt, aufgezogen ist er halt sicherer.
 
AW: Wie zieht Ihr Eure Würmer auf den Haken???

Erstmal verwundert mich das gerade mit dem Wurm der da noch so halb auf dem vorfach hängt?!?! kanns da net passiern das der Fisch den Wurm (am vorfach) Anknabbert und garnicht zum Haken kommt??

Ich geh normalerweiß hin (Ob auf Aal oder sonst was) und nehme einen Tauwurm und piekse ihn so jeden 1-2 cm auf und petze dann den Halben Wurm ab oder ich nehem eine Stück Wurm von ca 2 cm und zeihe ist einfach so der länge nach auf den Haken (so wie der Haken ist ist dann auch der Wurm)

Ich hatte mal nur eine Tauwurm und wollte aber unbedingt Aalangeln gehen und habe mit dem einem Wurm 3 Aal und einen Brassen fangen können#6
(Sparsam aber erfolgreich und billiger:q)
 
D

DanyS73

Guest
AW: Wie zieht Ihr Eure Würmer auf den Haken???

Eichhoernchen schrieb:
Erstmal verwundert mich das gerade mit dem Wurm der da noch so halb auf dem vorfach hängt?!?! kanns da net passiern das der Fisch den Wurm (am vorfach) Anknabbert und garnicht zum Haken kommt??

Ich geh normalerweiß hin (Ob auf Aal oder sonst was) und nehme einen Tauwurm und piekse ihn so jeden 1-2 cm auf und petze dann den Halben Wurm ab oder ich nehem eine Stück Wurm von ca 2 cm und zeihe ist einfach so der länge nach auf den Haken (so wie der Haken ist ist dann auch der Wurm)

Ich hatte mal nur eine Tauwurm und wollte aber unbedingt Aalangeln gehen und habe mit dem einem Wurm 3 Aal und einen Brassen fangen können#6
(Sparsam aber erfolgreich und billiger:q)
Mir ist es schon einige male passiert das der wurm auf haken und faden lag und nach 15 minuten alles blank lag. entweder die ziehen den komplett ab oder die knabbern mir den haken blank. meist kannst du dann das vorfach erneuern weil kleine bissspuren auf der schur zu sehen sind.

leider kein einzelfall!
 
AW: Wie zieht Ihr Eure Würmer auf den Haken???

Wir benutzen meist die Ködernadel und ab der Wurm ans Vorfach.
Allerdings benutzen wir mitlerweile geflochtene Schnur oder sogar Stahlvorfächer wegen der Krabben.
 

Toni_1962

freidenkend
AW: Wie zieht Ihr Eure Würmer auf den Haken???

Ich nehme Ködernadel oder auch Wurmnadel. Aber:#t Wenn du mit der Ködernadel aufziehst und hast einen dickeres Vorfach mit dickem Knoten an der Vorfachschlaufe, dann rutscht dir der Wurm relativ schnell nach unten ab. Grund: Die Nadelöse mit der Vorfachschlaufe reißt in dem Wurm und die Schnur sitzt lockerer als bei durch die Wurmnadel. (Was aber beim Aalangeln nicht so wichtig ist).
 
AW: Wie zieht Ihr Eure Würmer auf den Haken???

Also ich mache dass auch mit der wurmnadel so dass der wurm aber noch ein bisschen spielen kann!Wenn ihr auf aal mit nem tauwurm geht dann macht lieber noch 2-3 mistwürmer drauf und stecht ein bisschen rein dass richt der aal besser (hab ich vom englischen aal profi john sidley)!!Viel erfolg noch
Gruß michi
 

fishmike

Member
AW: Wie zieht Ihr Eure Würmer auf den Haken???

Also ich zieh den Wurm genau so auf wie Schmoeller, damit kann man dann auch vernünftig weit werfen ohne dass der Wurm heruntergeht und in der Strömung hält er auch besser. Zusätzlich gebe ich dann noch einen kleinen Wurm oder 1-2 Wurmstücke auf den Haken, dann rutscht 1. der Wurm nicht so leicht nach vor und außerdem - hab ich die Erfahrung gemacht - geht dann jeder Fisch sofort auf die Wurmstücke und es kommt zu weniger Fehlbissen. Die Duftentwicklung ist auch um einiges besser wenn ein wenig Saft auf den Stücken ausdringt.

mfg
MICHI
 
Oben