Wie wirkt sich Sonnen schein auf Zander aus?

Pfiffie79

will mehr zeit zum Angeln !:-)
AW: Wie wirkt sich Sonnen schein auf Zander aus?

Ja natürlich. Die meisten Zander fängt man meiner meinung nach bei trüben wetter, allerdings konnte ich schon, wie auch heute, bei sonnenschein gut fangen.
 
I

Interesierter

Guest
AW: Wie wirkt sich Sonnen schein auf Zander aus?

Pfiffie79 schrieb:
Ja natürlich. Die meisten Zander fängt man meiner meinung nach bei trüben wetter, allerdings konnte ich schon, wie auch heute, bei sonnenschein gut fangen.

Das hängt nach meiner Meinung eher von der Wassertiefe ab in der man fischt.
 

Pfiffie79

will mehr zeit zum Angeln !:-)
AW: Wie wirkt sich Sonnen schein auf Zander aus?

Ja klar, je trüber desto flacher kanns sein, je klarer um so tiefer muss es sein, da stimme ich dir zu. Der heutige zander biss auf etwa 3m tiefe bei vollen sonnenschein, allerdings ist das wasser auch sehr trüb!!!!
 
I

Interesierter

Guest
AW: Wie wirkt sich Sonnen schein auf Zander aus?

Pfiffie79 schrieb:
Ja klar, je trüber desto flacher kanns sein, je klarer um so tiefer muss es sein, da stimme ich dir zu. Der heutige zander biss auf etwa 3m tiefe bei vollen sonnenschein, allerdings ist das wasser auch sehr trüb!!!!

Warst du dort wo ich denke?
 

Lechfischer

Member
AW: Wie wirkt sich Sonnen schein auf Zander aus?

Ok,bei mir ist klares Wasser,tiefer See und Sonnenschein(trotzdem noch ziemlich kaltes Wasser).Wie tief sollte ich angeln?
 

Lechfischer

Member
AW: Wie wirkt sich Sonnen schein auf Zander aus?

Mögen die eigentlich eher kaltes oder eher warmes Wasser?
 

Ralle76

Schreibfauler Geselle
AW: Wie wirkt sich Sonnen schein auf Zander aus?

Ich denke, dass die Helligkeit und die Trübung des Wassers gleichermaßen mitwirken.
Klares Wasser, Sonnenschein: Wenn überhaupt Zander, dann nur sehr tief.
Trübes Wasser, Sonnenschein: Schon besser, aber nicht oberflächennah (Bsp.Rhein).
In der Dämmerung oder nach Sonnenuntergang erübrigt sich die Trübung des Wassers.
Jetzt können auch Oberflächenköder punkten.
 

Ghanja

Voodoo Houngan
AW: Wie wirkt sich Sonnen schein auf Zander aus?

Selbstverständlich kannst du Zander auch bei strahlendem Sonnenscheinfangen. Allerdings sollte dazu auch die Gewässertrübung passen. In glasklarem Wasser wirst du daher tagsüber keinen Stich machen (eher in der Dämmerung).
Ich bin bei meinem Vereingsgewässer anfangs auch immer früh am Morgen und gegen Abend gerannt bis mir die Sache auf den Keks ging. Und siehe da - am besten fange ich dort tagsüber (auch bei Sonne). :q
 

Pfiffie79

will mehr zeit zum Angeln !:-)
AW: Wie wirkt sich Sonnen schein auf Zander aus?

also in hohenfelden sind beide noch geschont (hecht und Zander), ich war da woanders, weist aber sicher auch wo:q. wollte eigentlich hecht fangen da der zander noch schonzeit hat, sozusagen war es ein beifang (kein foto und so schnell wie möglich zurück, der arme kerl#h).
 

Ghanja

Voodoo Houngan
AW: Wie wirkt sich Sonnen schein auf Zander aus?

Lechfischer schrieb:
Mögen die eigentlich eher kaltes oder eher warmes Wasser?
Zander wird so ab 8 °C munter. Zwischen 12 °C und 18 °C geht dann die Post ab. Der "Komfortbereich" liegt zwischen 14 ° und 22 °C.
 

drogba

Active Member
AW: Wie wirkt sich Sonnen schein auf Zander aus?

wenn die sonne scheint stehen die zandern mit dem rücken zur sonne oder verstecken sich hinter steinen!
 

Knobbes

Active Member
AW: Wie wirkt sich Sonnen schein auf Zander aus?

@Ghanja,
ich hab mal gehört, das im Hochsommer die zander in der Grössten Mittagshitze also gegen 15 Uhr gut beisen.

Wie sieht es bei dir aus, zu welcher Uhrzeit fängst du recht gut?
Gruss Knobbes
 
Oben