Wie viel bezahlt ihr für einen Fisch?

david24

Member
Hey,

Was meint ihr? Wie viel bezahlt ihr für einen Fisch?

dabei sollte an Ausrüstung, Köder, Tageskarten gedacht werden..

freue mich schon auf interessante Antworten!

liebe grüße
 

Tigersclaw

Well-Known Member
AW: Wie viel bezahlt ihr für einen Fisch?

huhu david...

ich glaube wenn ich mir bei jeden fisch ausrechen würde, wieviel geld ich dafür ausgegebnen hab.... sollt ich aufhören zu angeln..

bei uns gibt es leider immer wieder leute die versuchen ihr geld für jahreskarten zu "erangeln"...

claw
 

Polarwolf11

Member
AW: Wie viel bezahlt ihr für einen Fisch?

Hey,

Was meint ihr? Wie viel bezahlt ihr für einen Fisch?

dabei sollte an Ausrüstung, Köder, Tageskarten gedacht werden..

freue mich schon auf interessante Antworten!

liebe grüße


Aufrechnen möchte ich das nicht. Da würde mir Schwindelig werden.
Da steht man sich am Fischstand auf dem Markt besser.
Da viele auch Catch & Release ausüben, ist es ein Minus-Geschäft mit hohem Spaßfaktor.

Mit so einer Frage darfst Du nicht an unser "heiliges" Hobby rangehen....#d
 

Norbi

Well-Known Member
In stillem Gedenken
AW: Wie viel bezahlt ihr für einen Fisch?

Entschuldige david24
Aber ich finde Dein Posting überflüssig!!
Wenn Angler meinen,ich habe mir eine Ausrüstung für 300 Euro
gekauft dann muß ich auch Fisch für 300 Euro fangen,solche Angler gibt es zwar,aber die gehören nicht in die Angelszene |uhoh:
 

Nordlichtangler

Well-Known Member
AW: Wie viel bezahlt ihr für einen Fisch?

So zwischen 0 Cent und über 1000 EUR .. :m

Wenn ich jahrelang das Gerät immer wieder verbessere, viel versuche am Wasser, und trachte ES/SIE/IHN zu fangen wird das sehr sehr teuer.
Wenn ich eine weitere Forelle zu der schon vorhandenen "einfach so rausnehme", kostet die mich 0 Cent, die anderen vorher hatten die gesamten Ausgaben schon amortisiert! :vik:

Angeln ist übrigens kein Hobby - die dürftigen Sprachbröcklein wie Hobby oder Passion oder Leidenschaft reichen da lang und breit nicht hin, regelrecht jämmerlich, mit einem solchen Worte dem Tun und Erleben gerecht zu werden ... :g
 
U

Udo561

Guest
AW: Wie viel bezahlt ihr für einen Fisch?

Hi,
,na ja , meine schönen Stunden am oder auf dem Wasser sind mit Geld nicht zu bezahlen.

Aber dann rechnen wir mal ;)
Ich habe dieses Jahr viel an Geld gelassen weil ich mir auch viel fürs Karpfenangeln angeschafft habe.
Neues Angelgerät ,Bivy ,Köder , Kleinkram , inkl. Sprit fürs Boot bin ich dieses Jahr bei um die 1800 Euro.
Aber ich habe dieses Jahr auch sehr viel Fisch gefangen , soviel wie noch nie.:q
Einbezogen habe ich aber nur Hecht , Zander , Karpfen und Schleien , die Barsche , Rotaugen und Brassen habe ich nicht notiert.
Und trotzdem kostet mich jeder Fisch 4,97 Euro .
Aber da jeder Fisch zurück gesetzt wurde habe ich die ganze Kohle aus dem Fenster geworfen.
Hätte ich alle Fische an einen Fischhändler verkaufen können dann hätte ich noch einen dicken Gewinn gemacht :q
Gruß vom Leukermeer,
Udo
 

Andal

Teilzeitketzer
In stillem Gedenken
AW: Wie viel bezahlt ihr für einen Fisch?

Was ist Glück wert? Wie berechnet man ein gutes Gefühl? In Gramm, Zentimeter, oder stückweise, wie Kopfsalat?

Die Hechtklößchensuppe, die ich neulich vom einzig entnommenen Hecht des Jahres zubereitet habe, wäre angesichts aller(!) Ausgaben auch einem Ölscheich zu teuer gewesen! ;)
 

Ralle 24

User
AW: Wie viel bezahlt ihr für einen Fisch?

Mit so einer Frage darfst Du nicht an unser "heiliges" Hobby rangehen....#d

Warum nicht ??

Die Überlegung ist absolut zulässig und auch interessant.

Dabei kommt nämlich in den allermeisten Fällen raus, dass es um Längen preiswerter ist, Fisch zu kaufen anstatt zu angeln.
Und das gilt auch und grade für diejenigen, die meinen die Kosten herausangeln zu können.

Für mich hat ein Kilo Fische dieses Jahr so um die 300,-€ gekostet.

Kein Wunder, dass ich nicht mal ein Kilo entnommen habe. Viel zu teuer, die Viecher.;)
 

Andal

Teilzeitketzer
In stillem Gedenken
AW: Wie viel bezahlt ihr für einen Fisch?

Ein irischer Angler erklärte es mir so:

I go fishing for my own pleasure. If I want a fresh fish, I go to the takeaway!
 

Jerkfan

Member
AW: Wie viel bezahlt ihr für einen Fisch?

@ david24
Wie meinst Du das ?
Stückzahl oder besser umrechnen nach Gewicht pro Fisch ? :)

Ne, mal ernsthaft, vergleichbare Fragen bzw. Aussagen hab ich auch schon öfters gehört. Die beste war von einem Nichtangler - Bei den ganzen Ausgaben im Jahr könntest du dir aber viel Fisch kaufen! #q

Sollte ich jemals anfangen eine solche Rechnung aufzustellen werde ich sofort all meine Angelsachen verkaufen.

Angeln ist halt Hobby

#h Jerkfan
 
AW: Wie viel bezahlt ihr für einen Fisch?

Für mich hat ein Kilo Fische dieses Jahr so um die 300,-€ gekostet.

Bist ja noch gut weggekommen:)

Kostet ja schon eine mittlere Veranstaltung für 2-3 tage,also so im durchschnitt 3 tage Silokanal.ca.500-700€ mit allen drum und dran.

Ne ich lass das mal lieber mit der Rechnerei,allein die Stippausrüstung|uhoh:|uhoh:|uhoh:.Dann noch 2 Boote mit 2 verschiedenen Liegeplätzen,Raubfischkram wie Echolot Downri.GPS.......Und dazu noch jedes Jahr Startgelder Futter Sprit........

Krieg schon genug haue von frauchen wegen Angelei und Jägerei was Neukaufen betrifft.
Sie sagt immer ich sollte lieber bei Zalando bestellen :vik:


#h
 

Franz_16

Mitglied
AW: Wie viel bezahlt ihr für einen Fisch?

Meinem einstigen Berufsschullehrer war es immer ein großes Anliegen uns angehenden Kaufleuten auch praktische Tipps fürs Leben mit auf den Weg zu geben, so sagte er einmal z.B.
Wenn ich das ganze Geld was ich in meinem Leben schon versoffen habe noch mal hätte... - Denkpause - ich würds wieder versaufen :q

Das lässt sich zumindest bei mir auch aufs Angeln übertragen ;)
 

e30Birdy

The Germerican
AW: Wie viel bezahlt ihr für einen Fisch?

Meinem einstigen Berufsschullehrer war es immer ein großes Anliegen uns angehenden Kaufleuten auch praktische Tipps fürs Leben mit auf den Weg zu geben, so sagte er einmal z.B.
Wenn ich das ganze Geld was ich in meinem Leben schon versoffen habe noch mal hätte... - Denkpause - ich würds wieder versaufen :q

Das lässt sich zumindest bei mir auch aufs Angeln übertragen ;)

Dein lehrer hatte eine gute denkweise =)
 

mcrae

Stichlingschreck
AW: Wie viel bezahlt ihr für einen Fisch?

Wenn ich da mal so die Rechnung für mich aufmache...

Gerät und Zubehör: ~200€/Jahr
Köder (Würmer, Maden, etc.): ~50€/Jahr
Karten und Fahrtkosten: ~150€/Jahr

Fische: 6 Dorsche, 13 Platten, 4 Forellen, 2 Aale, 18 Weißfische

Insgesamt ca. 12 kg Fisch. Das würde ungefähr 33€/Kg Fisch entsprechen.

Wenn ich den Spaß und die Erholung, die ich beim Angeln habe mit einberechne... (Ich habe mehr Fisch gekauft als erangelt)

In diesem Jahr beim Angeln verbrachte Stunden: ~106h

Angenommener Stundensatz den ich für anderweitige bespaßung zahlen müsste: 5€/h

Eingesparter Betrag durchs Angeln: 530€

Aufgewendeter Betrag fürs Angeln: ~400€
Einsparungen durchs Angeln: 530€
-------------------------------
~130€ gespart und noch ~12kg Fisch

========================

Angeln rechnet sich also auf jeden Fall!
 

david24

Member
AW: Wie viel bezahlt ihr für einen Fisch?

wenn euch meine frage nicht gefällt dann antwortet auch nicht.., ich finde es interressant und wenn ihr nur antwortet um schlechte laune zu verbreiten oder zu meckern dann lasst es doch einfach.. solche nörgeler wie euch kann ich garnicht ab... einige interessieren sich für solche fragen und ich auch...

also schmeißt immer so einen mist dazwischen!
 
Zuletzt bearbeitet:

Parasol

Member
AW: Wie viel bezahlt ihr für einen Fisch?

Hallo,

jetzt fehlt nur noch, dass jemand seine Zeit, die er mit angeln verbringt, in die Kosten mit umlegt.
 
Oben