Wie sieht es aus am Hopfensee?

cheddar-bob

Öcher Printe
Hallo zusammen,

Zwei Freunde und meine Wenigkeit fahren nächste Woche Freitag Richtung Süden, zum Hopfensee.
Auf die Idee sind wir gekommen, weil es da so schön sein soll.
Unser Ziel ist der dortige Campingplatz.
Leider kann ich so gut wie keine Informationen über die Angelei dort finden.#c
Vielleicht hat der Eine oder Andere hat paar wertvolle Tipps für uns.
Wir sind Raubfischangler und wollen uns auch ein Boot leihen. Natürlich haben wir die ganze Palette an gebräuchlichen Kunstködern dabei und werden es wohl auch mal mit Köfi probieren.
Also wie gesagt, wenn jemand ein paar nützliche Infos hat und die auch preisgibt|bla: fänd ich das Suuuper.

Danke
 

kv2408

Member
AW: Wie sieht es aus am Hopfensee?

Servus,
war auch schon am Hopfensee und einige Kollegen waren an Fronleichnam. Sie haben 2 Hechte mit 77cm und noch einige Kleinere sowie 5 Aale gefangen. Die Hechte bissen aber schon früh, so gegen 5:30Uhr, am Mittag ging dann nichts mehr. Die Seerosenkanten sind immer für einen Hecht gut. :m

Kannst ja nach deinem Angeltrip mal berichten.

KV2408
 

cheddar-bob

Öcher Printe
AW: Wie sieht es aus am Hopfensee?

Hallo,

die Webseite kenn ich schon, ist genau der Campingplatz zu dem wir fahren.
Werde mal berichten, wenn ich zurück bin.

Mfg Cheddar
 

Phoenix

Member
AW: Wie sieht es aus am Hopfensee?

Hallo Cheddar,

Bericht wär super. Der See schaut ja so ganz gut aus, und so als Wochenendausflug genau richtig ;)

MfG Phoenix
 

cheddar-bob

Öcher Printe
AW: Wie sieht es aus am Hopfensee?

Phoenix schrieb:
Hallo Cheddar,

Bericht wär super. Der See schaut ja so ganz gut aus, und so als Wochenendausflug genau richtig ;)

MfG Phoenix

Hi Phoenix,

wir wollen eine ganze Woche bleiben. #6
Digicam ist auch dabei. d.h Bericht gibt es dann auch bebildert.
 

Dietmar1975

Member
AW: Wie sieht es aus am Hopfensee?

und wo sind nun die berichte??? oder wart ihr doch nicht? ich wohne da ganz in der nähe. ist ein guter see. schöne gegend, tolles wasser und gut besetzt. was genau willst noch wissen? wie erfolgreich wart ihr?
 

cheddar-bob

Öcher Printe
AW: Wie sieht es aus am Hopfensee?

War wohl etwas länger nicht mehr hier.
Das letzte Jahr ist der WM und meiner neuen Arbeitstelle zum Opfer gefallen.
Wir waren nur einen Tag am Hopfensee. Das hatte nichts mit der Angelei zu tuen. Das Potenzial schien gigantisch zu sein. An dem einen Tag haben wir wir drei Karfen, haufenweisen Rotaugen und Brassen und zwei Hechte gefangen. Teilweise, besonders gegen Abend schien das Wasser fast zu kochen soviel Leben war an der Oberfläche.
Also ich wär ja noch etwas geblieben, warscheinlich wären noch tolle Fänge möglich gewesen. Aber meine Kumpel sind Amok gelaufen wegen dem Campingplatz. Man muß ihnen Recht geben, etwas spießigeres habe ich noch nicht gesehen. Die Liga mit Zäunchen um die Parzelle, HORROR. Rentnerparadies. Wir sind mit unseren 82er Hymer direkt voll aufgefallen. Die schienen nur darauf zu warten, dass wir den ersten Fehler machten, dann sofort Polente:v.
Wir sind dann weiter zum Riegsee. War ein schöner Urlaub, nur gefangen haben wir fast nix mehr. Ich sage nur tiefer Renkensee. Was solls, Wetter war der Hammer.
 
Oben