Wie optimales Echo bekommen? Pics inside

vlsk

Member
Hi,

ich stelle mir im Moment folgende Frage: Wie ist es sinnvoller mit dem Echolot zu fahren?

unbenanntzy.jpg


oder

img71
unbenannt1asd.jpg

Meine Überlegungen beruhen auf der Tatsache, das Kanten ja meistens vom ufer aus Richtung Wassermitte abfallen und nicht von Wassermitte zu Wassermitte. Wenn ich jetzt wie in Bild 1 über Kanten fahre, die vom Ufer aus Richtung Wassermitte abbrechen, würde mein Echobild doch verfälscht werden. Die eine Seite des Echos hat 7m und die andere 10m. Ich würde dann doch davon ausgehen, das die Kante sich direkt hinter dem Boot befindet, obwohl das nicht so ist?


Wie bekommt man ein optimales Bild?

Gruß
 
Zuletzt bearbeitet:

havelhai

Member
AW: Wie optimales Echo bekommen? Pics inside

Ein mir unbekanntes Gewässer fahre ich zunächst im Zickzack ab, um auffällige Bodenstrukturen zu finden. Habe ich eine gefunden, wird diese quer und längs überfahren bzw.vielmehr gedriftet, bis ich mir ein Bild machen kann.

Wichtig ist m.E. nicht wie man fährt, sondern die Windrichtung/Drift/Strömung, da so ja auch der Köder läuft. Erfahrungsgemäß ist der Kantenverlauf (außer vieleicht bei Kanälen) nicht so gerade. Quer zur Strömung zu "loten", macht wegen der Abdrift auch keinen Sinn.
 
Zuletzt bearbeitet:
Oben