wie lager ich wattwürmer??

angler1988

New Member
hallo, hallo !!!!

ich war näulich wieder angeln auf hornhecht.
wie immer hab ich nicht viel gefangen , genauer genommen gar nichts.
irgend was mach ich da falsch , naja wenigstens bin ich mit einem großem haufen wattwürmern nachhause gekommen .auf dem grund waren viele haufen, die von den würmern gemacht werden ,und die haben wir aus gegraben sie sind ungefähr 20 cm unter dem sand. am bessten geht das geraben mit den händen
weil die würmer sehr schnell zerreißen .aber wie lange kann mna diese würmer lagern??? ich weiß es nicht , ich habe sie in zeitungspapier gelagert, wie man sie in angelläden findet.
nun ja im moment liegen sie im kühlschrank!! aber wie lange???

bitte gib mir auch ein paar tipps zum angeln auf hornhecht#h #h #6
 

Timmy4903

Member
AW: wie lager ich wattwürmer??

Hi,

die Wattis dürften so im Zeitungspapier 3-4 Tage machen, länger nicht!
Wenn Du länger was von denen haben möchtest, mußt Du sie einsalzen! Mehr dazu gibt es im Brandungsbereich zu lesen! Wir haben auch für dieses Jahr ein Feldversuch, in dem wir schauen wollen, welche Art besser beißt: Salzis oder frisch!!!

Zu den Hornhechten:
Wo angelst Du denn danach? Welche Strände? Welche Entfernung vom Ufer?Schon wenigstens ein Biss gehabt oder liegt das Problem im Verreißen des Bisses?

Bislang konnten meine Kollegen und ich ziemlich gute Fänge verzeichnen.
Wir angeln meistens von Brückenköpfen. Sandaal oder Heringsfetzen ca. 1-1,5m unter der Wasserkugel!!! Wichtig ist Geduld zu haben, wenn die Wasserkugeln abtauchen! Lass Sie ruhig 5-10 Sekunden abtauchen, damit der Haken gut sitzt, dann hau an!
 

Rosi

ostseetauglich
AW: wie lager ich wattwürmer??

Du mußt nach einem Tag die Zeitungsseite wechseln und nachsehen ob sich an den Würmern Wasserblasen bilden. Diese Wattis sofort raussammeln und in eine Dose mit Salz legen. So bekommst du Salzwürmer, die halten sich ewig.

Aber nicht die Zeitung wechseln, nur die feuchte Seite umschlagen. Das wird sonst zu trocken für die Würmer.

Wenn du heute schon weißt, daß du in den nächsten 3 Tagen nicht angeln gehen kannst, dann salze die Wattis lieber noch gesund ein. Die Qualität wird besser.

Wie Timmi sagte, wir sind froh über jeden Versuch Wattwurm gegen Salzwurm. Wir möchten wissen, womit besser gefangen werden kann. Lies dirs doch mal durch und mach mit.

Und Hornis kannst du meiner Meinung nach besser mit einem Silberblinker fangen. Nicht die ganz schlanken Blinker, die fliegen nicht so gut. Ich habe einen Thor 22g, den zupfe ich im Mittelwasser. Wenn da irgendwo ein Horni ist, beißt der auch darauf. Wenn nichts beißt ist auch kein Fisch da. (Zwischen Ring und Haken muß noch ein Wirbel sein, weil sich die Hornis im Drill drehen )
 
G

Gelöschtes Mitglied 8073

Guest
AW: wie lager ich wattwürmer??

ich hole mir immer salzwasser--lege die würmer in eine große dose ins wasser--dann halten sie ca. 1 woche
 

Bellyhai

New Member
AW: wie lager ich wattwürmer??

von mir auch noch ein spätes hallöchen

alle haben sie recht. kühl lagern in zeitung sowie die sache mit dem salzen. sicher halten die würmer auch mit sand im einen größeren behälter mit einer sauerstoffpumpe.
aber achtung !!! da gibt es schnell ne ehekrise !! die hält sicher läger als die würmer.
zu hornies. gehe da hin wo viele angler sind. alles was blinkt läuft gut. beim blinkern kleine drillinge benutzen. wette du hast beim nächsten mal ne menge spaß. aber die zeit der hornies läuft jetzt langsam ab.
schöne grüße von bellyhai
 

Rumpelrudi

Qui vivra, verra
AW: wie lager ich wattwürmer??

Welches Salz eignet sich am besten für Wattis ?

Steinsalz
Meersalz
Jodiertes Speisesalz
Siedesalz

?????????????
 

Lotte

auf den wolf gekommen!!!
AW: wie lager ich wattwürmer??

moin-moin,

Rumpelrudi schrieb:
Welches Salz eignet sich am besten für Wattis ?

Steinsalz
Meersalz
Jodiertes Speisesalz
Siedesalz

?????????????

ich habe mir nen 25kg sack siedesalz bei der genossenschaft gekauft!!! ging ganz gut damit!!! habe irgendwo mal gelesen, daß man kein jodiertes salz verwenden soll!!!
 

Rumpelrudi

Qui vivra, verra
AW: wie lager ich wattwürmer??

Danke !
An Siedesalz komme ich auch heran.
Dann wird meinerseits auch mal ein Versuch gestartet
 

zuchtaal

New Member
AW: wie lager ich wattwürmer??

angler1988 schrieb:
hallo, hallo !!!!

ich war näulich wieder angeln auf hornhecht.
wie immer hab ich nicht viel gefangen , genauer genommen gar nichts.
irgend was mach ich da falsch , [...]

bitte gib mir auch ein paar tipps zum angeln auf hornhecht#h #h #6

War neulich die ersten Male auf Hornhecht aus. Habe die Fangmethode von einem anderen Angler, der gegen 7:00 Uhr auf den Brückenkopf kam, auf dem ich die Nacht durchangelt hatte. Seine Methode fand ich ziemlich gut, da ich damit auch ziemlich guten Erfolg hatte.

Eine Rute mit einigermaßen sensibler Spitze und 26er Schnur reicht. Spirolino (20-30g, schwimmend) und 120cm Forellenvorfach, evtl. mit Klemmbleien im unteren Drittel. Als Köder rotes Rindfleisch (Gulasch oder Steak), in kleine Würfel geschnitten (Größe ca. kleiner Fingernagel) hält das mühelos etliche Auswürfe durch.

Ordentlich weit 'rauskeulen und langsam einkurbeln. Man muss natürlich erstmal den Schwarm finden. Den Biss merkt man am Zupfen, dann hört man auf zu kurbeln. Jetzt nimmt sich der Hornhecht (hoffentlich) den Köder. Man sieht es an der Schnurspannung oder an der Spitze. Anhieb, sitzt - danach viel Spass beim Einholen.

Die meisten hatte ich sauber am Maul gehakt, so dass ich einige Kleine wieder zurücksetzen konnte. Trotzdem sollten blasses Fleisch und spröde Vorfächer regelmäßig getauscht werden. Der beste Zug waren 13 Stück von 7:00 bis ca. 9:30 Uhr. Tagsüber ist es eher ein mühseliges Geschäft.

Viel Erfolg

zuchtaal
 

Rosi

ostseetauglich
AW: wie lager ich wattwürmer??

@ Zuchtaal Herzlich willkommen und sage mal, wann war neulich??
 

zuchtaal

New Member
AW: wie lager ich wattwürmer??

Rosi schrieb:
@ Zuchtaal Herzlich willkommen und sage mal, wann war neulich??

Hallo

Neulich war vor nicht ganz drei Wochen. Seebrücke Boltenhagen und Mole Wohlenberger Wiek waren die Fangplätze. Ich denke, dass man immer noch Fänge machen kann.

Gruß

zuchtaal
 
Oben