Wie die Reiserute transportieren?

breitengrad66

New Member
Demnächst breche ich zu einer Trekkingtour mit Rucksack auf. Erstmals werde ich dabei eine Angel (fertig montierte Teleskop-Spinnrute 65 cm) mitnehmen. Ich habe sie jetzt seitlich an meinem Rucksack befestigt. Ich habe nur etwas Angst, dass ich damit irgendwo anschlage und die Angel Schaden nimmt. Deshalb habe ich nach Taschen etc. gesucht, in die ich eine solche Angel stecken könnte. Befestigt werden soll es damit dann ebenfalls seitlich am Trekkingrucksack. Leider finde ich nirgendwo so kurze Rutentaschen. Hat vielleicht jemand eine andere Idee?
 

Flatfischer

Hardcore-Fliegenfischer
AW: Wie die Reiserute transportieren?

Hallo, den nächsten Baumarkt besuchen, Abflussrohr mit entsprechendem Durchmesser und Abschlusskappe dazu kaufen. Auf die passende Länge zurechtsägen und fertig. Angel ggf. noch in ein Tuch einrollen.

Gruß Flatfischer
 

breitengrad66

New Member
AW: Wie die Reiserute transportieren?

Habe ich auch schon überlegt. Dabei ist nur das Problem, dass ich ein Abflussrohr mit einem Durchmesser wählen müsste, was der dicksten Stelle der Angel entspricht. Da diese natürlich an der Rolle ist, und ich an den anderen Stellen einen solchen großen Durchmesser gerne vermeiden würde (mein Gepäck platzt eh schon aus allen Nähten), suche ich nach einer Lösung, die sich quasi der Form der Angel anpasst.
 
S

Schwxdxnfxschxr

Guest
AW: Wie die Reiserute transportieren?

ich würde mal prüfen, ob eine Rohrisolierung (Schaumstoff) passen würde. Man könnte von der Seite der Spitze und auch von Seite der Rolle also zweiteilig schützen und die Rolle unberücksichtigt lassen. Das ganze wäre leicht und einfach zu händeln. Es gibt auch Isolierungen, die längs geschlitzt sind!!! Somit lassen sich die Einzelteile von der Seite einklippen. Äußerst preiswerte Angelegenheit, weil man verliert beim Trecking so allerhand.
Schwefi
 

cafabu

Active Member

cafabu

Active Member
AW: Wie die Reiserute transportieren?

Schnelle Möglichkeit:
PVC Rohr in Rutenlänge. Unten einen Schlitz für den Rollenfuß einschneiden. Rute mit montierter Rolle hineinschieben und für die Rolle eine Rollentasche, die dann um die Rolle schieben.
Sonst PVC Rohr und Rolle in den Rucksack.
Carsten
 

Boerger

Wald- und Wiesenangler
AW: Wie die Reiserute transportieren?

Also ich transportiere meine immer an der Seite, und da ist noch nie was kaputt gegangen. Bei mir ist sie immer neben einer Seitentasche, die alle Stöße abfedert. Empfindlich sind eh nur die Ringe, und die sind in einer geschlossenen Kappe geschützt. Finde so ein Teil mit googlen grad nicht. Sieht aus wie ein Dreieck , unten offen und wird über die Ringe gestülpt.
Die Rolle ist abgeschraubt und wird im Rucksack verstaut.

Sämtliche Taschen haben den Nachteil, dass sie was wiegen, was man ja beim Trekking tunlichst vermeiden will.
 
Oben