Wichtige Frage: Angeln bei Kälte?

Grammont

New Member
Hallo,
ich würde gerne am nächsten Samstag in einem Forellenpuff angeln, doch der Wetterbericht sagt für Morgens ca. 3°C an. Ist dabei das Angeln schwieriger und fängt man genau so gut? Was muss ich beim Schleppen/Grundangeln/Posenangeln beachten? Größere Haken? Bitte um hilfreiche Tipps.
Danke im Vorraus.
Mit freundlichen Grüßen und Petri Heil,
Gram
 

Mini-Broesel

Dem Meeresfischen verfallen !
AW: Wichtige Frage: Angeln bei Kälte?

moin,


bei den temperaturen sind die forellen noch sehr träge und halten sich am grund auf....daher würde ich es auf grund probieren und den köder je nach belieben 0,50-2,00m je nach wassertiefe auftreiben lassen|rolleyes...so hab ich auf jdenfall immer gefangen..
 

Mario84

Member
AW: Wichtige Frage: Angeln bei Kälte?

da kan ich mini broesel nur zustimmen
was auch kein fehler wäre mit kleinen ködern angeln , keine großen teigklumpen an den haken hängen#6
 

Grammont

New Member
AW: Wichtige Frage: Angeln bei Kälte?

Meiner Meinung nach ist der kleine Forellenteich so oder so nur ca. 2 m tief. Lohnt es sich bei den Temperaturen zu angeln oder sollte man warten?^^ ^^. Welchen Köder soll ich nehmen?^^. danke für die erste schnelle Antwort und bitte die anderen Fragen auch noc hangucken
 
Zuletzt bearbeitet:

ZanderKai

Angler aus Leidenschaft
AW: Wichtige Frage: Angeln bei Kälte?

Also du kannst aufjedenfall angeln gehen!

Mein tipp ist auch bei der Wassertiefe ca nen halben meter auftreiben lassen den Köder mit ner kleinen styrophor kugel ..würde nen 12er haken nehmen und als köder 3 maden...so müsstest du eigentlich gut fangen falls nicht Versuchs mit Pose und nen halben meter tief^^
 

Aachener

Member
AW: Wichtige Frage: Angeln bei Kälte?

ist wie sonst auch! mal ein guter, mal ein schlechter fangtag!!!
ich angle zur zeit viel und erfolgreich auf grund. schleppen lohnt nur wenn es ein sonniger tag ist (meine erfahrung!!!). beobachte die anderen angler, fangen die auf schleppen, probiere es auch auf schleppen. die zweite angel auf grund. ich fische bei dem wetter meist nur 10-20 cm über grund (zumindest früh morgens). must du ausprobieren. wie gesagt die letzte zeit ists sehr unterschiedlich was gut geht. samstag ging nix auf schleppen dafür auf grund, die woche vorher nix auf grund aber zwei schöne bafos (sonderbesatz noch von ostern) schleppend gefangen!!!
pose angle ich derzeit seltener, aber wenn dann vor deinen füßen die randbereiche abfischen!!!#6
greetz
 
Oben